Es wäre ein Verbrechen, nicht in diesen Hotels zu übernachten, um dem Gewöhnlichen zu entkommen

Würden Sie bezahlen, um die Nacht in einer Zelle zu verbringen? Viele Leute würden und es gibt einen guten Grund dafür – es ist ein einzigartiges Erlebnis für jeden Abenteurer . Der Gedanke an ein Gefängnis, das in ein Hotel verwandelt wurde, ist faszinierend.

Die Leute können Zeit ohne das Verbrechen verbringen. Die Gäste haben eine große Auswahl von luxuriösen Suiten bis hin zu erschreckend authentischen Insassenerlebnissen. In gewisser Weise, du würdest lieber einbrechen als ausbrechen .[Diashow:101826]

Verlassene Gefängnisse sind geworden gewünschte Reiseziele für einen Urlaub . Der Schwerpunkt liegt auf den Unterkünften und nicht auf den touristischen Attraktionen in der Nähe. Die einzige Voraussetzung für einen Aufenthalt in diesen einzigartigen Einrichtungen ist Humor und Abenteuerlust. Es ist nicht notwendig, das Gesetz zu brechen.

Bei der Buchung einer Reise, über die herkömmlichen Optionen hinausschauen von teuren Kettenhotels und extrem billigen und billigen, aber unbequemen Zimmern in Privatwohnungen. Erwägen Sie, in einem ehemaligen Clink zu bleiben, um ein einzigartiges Erlebnis des Lebens hinter Gittern zu erhalten.

Ihnen wird versprochen, dass Sie einen Schlüssel erhalten oder dass die Türen nur von innen verriegelt werden. Ob Sie gehen wollen, ist eine andere Sache.

Klicken Sie hier, um ehemalige Gefängnisse zu sehen, die jetzt Hotels sind



Ähnliche Beiträge:

Höhlen, in denen Sie tatsächlich auf der ganzen Welt übernachten können

Baumhäuser, Schlösser und andere einzigartige Orte auf der ganzen Welt

Die epischen Baumhäuser der Welt, in denen Sie tatsächlich übernachten können