Diese Bergstadt an den kanadischen Rocky Mountains ist vor allem für luxuriöse Unterkünfte und verschneite Pisten bekannt Banff ist auch ein Genuss. Einfacher Zugang zum Banff-Nationalpark (und die Outdoor-Abenteuer im Inneren ) ist ein großer Anziehungspunkt für Reisende, während Sie in der Stadt Geschäfte, feine Restaurants und mehrere Spas finden, die Ihnen helfen, sich von Ihrem Tag auf dem Wasser oder in den Bergen zu erholen.

Die besten Bergstädte für den Sommer

Normalerweise gelten Bergstädte als Winterziele und sind vor allem für ihre verschneiten Pisten, abgelegenen Hütten und heiße Schokolade bekannt. Es ist nicht schwer zu verstehen, warum wir sie als Orte für kaltes Wetter bezeichnen, aber diejenigen, die nach einem Kurzurlaub bei warmem Wetter suchen, sollten diese Städte noch einmal unter die Lupe nehmen.

Anstatt den typischen Sommerausflug zu einem überfüllten Strand zu unternehmen, sollten Sie einen Urlaub in Betracht ziehen, der Ihr Geldbeutel schont. Dieselben Orte, die in den kälteren Monaten einen Aufpreis für Unterkünfte an der Piste verlangen, bieten im Sommer normalerweise tolle Angebote – und es gibt keinen Mangel an Aktivitäten.

Lassen Sie diesen Sommer den Strand hinter sich und begeben Sie sich in eine dieser Bergstädte für einen unglaublichen Kurzurlaub.

Bend, Oregon

Dieses einst unklare Mekka für Abenteuerreisen ist ein Muss für jeden, der die Natur liebt. Wandern, Radfahren, Angeln, Rafting, Klettern – was auch immer, Sie werden es wahrscheinlich finden biegen . Fahren Sie in die Cascades für unglaubliche Mountainbiketouren (fast 300 Meilen Singletrail) oder tauchen Sie Ihr Paddel in den Deschutes River für eine wilde und erfrischende Fahrt. Schauen Sie sich nach Ihren Abenteuern eines der vielen an Sommerveranstaltungen, Konzerte oder Festivals oder genießen Sie die blühende Essens- und Getränkeszene. Was auch immer Sie mögen, es ist eine sichere Sache, Bend ist die ideale Sommerumgebung.

Roanoke, Virginia

Die „Sternenstadt des Südens“ ist vor allem als Freizeit- und Kulturtor zu . bekannt die Blue Ridge Mountains . Von den vielen Museen und preisgekrönten Weingütern bis hin zu Dixie Caverns und beliebten Handwerksbrauereien gibt es in der Stadt keinen Mangel an Aktivitäten. Wagen Sie sich weiter ins Freie, um erstklassiges Angeln, Paddeln und Radfahren in den atemberaubenden Blue Ridge Mountains zu erleben.



Park City, Utah

Weitaus bekannter für seine Winterangebote , Park City ist auch im Sommer ein Juwel, mit mehr zu erleben, als man in einem Urlaub unterbringen könnte. Erleben Sie Abenteuer auf der Alpine Slide, einer der längsten der Welt, auf den Berg, fahren Sie mit dem Alpine Coaster für eine Eile oder steigen Sie mit den Seilrutschen von Park City in die Luft. Probier das aus Berge mit dem Fahrrad oder zu Fuß und dann zum öffentlichen Park City Golf Club gehen und die Back Nine spielen. Beobachten Sie olympische Hoffnungsträger beim Training im Utah Olympic Park und genießen Sie anschließend eines der vielen Kunst- und Musikfestivals, die den ganzen Sommer über stattfinden. Es gibt eine endlose Liste von Dingen, die zu tun sind, die einzige Herausforderung besteht darin, sie einzugrenzen.

Banff, Alberta

Diese Bergstadt an den kanadischen Rocky Mountains ist vor allem für luxuriöse Unterkünfte und verschneite Pisten bekannt Banff ist auch ein Genuss. Einfacher Zugang zum Banff-Nationalpark (und die Outdoor-Abenteuer im Inneren ) ist ein großer Anziehungspunkt für Reisende, während Sie in der Stadt Geschäfte, feine Restaurants und mehrere Spas finden, die Ihnen helfen, sich von Ihrem Tag auf dem Wasser oder in den Bergen zu erholen.

Jackson Hole, Wyoming

Das Abenteuer in dieser klassischen Westernstadt zu finden ist so einfach wie das Verlassen der Haustür. Mit seiner Nähe zu Nationalparks wie Großer Teton und Yellowstone , Zugang zum National Elk Refuge und seiner Platzierung in praktisch endlosem öffentlichem Land, gibt es keinen Mangel an Wanderwegen, Gewässern und Wildtieren. Paddeln Sie auf dem Schlangenfluss , mit Abschnitten, die ruhig genug für Kinder sind, und andere, die aufregend genug für Adrenalinjunkies sind Wildtiersafari , Jackson Hole ist ein Paradies für Outdoor-Abenteurer. Wenn Sie für eine Pause bereit sind, besuchen Sie einige der Kunstgalerien der Stadt, sehen Sie sich ein Live-Konzert im Freien im Teton Village an oder erleben Sie das Nachtleben des Wilden Westens in der Million Dollar Cowboy Bar.

Stowe, Vermont

Auf der Suche nach einem ruhigen Rückzugsort mit Zugang im Freien? Der charmante Bergstadt Stowe passt super. Wandern Sie die malerischen Moss Glen Falls zu einem wunderschönen Wasserfall mit Schwimmlöchern oder waten Sie in lokalen Flüssen und fliegen Sie Fisch. Wenn Sie neu in diesem Sport sind, stehen Kliniken und Ausrüster zur Verfügung. Besuchen Sie in der Stadt Stowe Cider für einen köstlichen Drink, besuchen Sie die West Branch Gallery & Sculpture Park für eine Portion Kultur oder besuchen Sie eines der vielen Spas für einen entspannten Nachmittag.

Crested Butte, Colorado

Von Offroad bis Discgolf und einfach alles dazwischen ist diese Bergstadt bekannt für ihre Winterangebote hat in den wärmeren Monaten noch mehr für Outdoor-Enthusiasten zu bieten. Abenteuerlustige können den Nervenkitzel auf einem ATV auf alten Bergbaustraßen genießen, sich im Outdoor-Klettern im Abenteuerpark versuchen oder sich auf einem der beiden Plätze in der Stadt beim Discgolf versuchen. Die wohl bekannteste Sommeraktivität ist jedoch das Radfahren und Crested Butte hat eine ganze Woche dem Mountainbiken gewidmet . Wenn Sie erschöpft sind, besuchen Sie die Mountain Bike Hall of Fame, schlendern Sie über das jährliche Kunstfestival oder entspannen Sie bei einem Yoga-Kurs.

Taos, New Mexico

Diese abgelegene Bergstadt ist anders als jeder andere Ort auf der Welt – und das ist der Reiz. An drei Seiten von den hoch aufragenden roten Gipfeln der Sangre de Cristo Mountains begrenzt, Taos ist einer der wenigen Orte, der seine einheimische Kultur, seine blühende Kunstszene und seine Verbindung zur Natur bewahrt hat. Wenn Sie abenteuerlustig sind, besteigen Sie den höchsten Berg New Mexicos, den Wheeler Peak, oder wenn Sie ein erfahrener Paddler sind, nehmen Sie die Taos-Box-Sektion des Rio Grande auf.

Big Sky, Montana

Am besten bekannt als eines der Landes Top-Skidestinationen , Big Sky wird in den Sommermonaten auf andere Weise lebendig. Noch immer eine Outdoor-Utopie, sind Mountainbiken, Wandern, Rafting, Tubing und Angeln nirgendwo anders zu finden.

Lake Placid, New York

Gastgeber der Olympischen Winterspiele 1932 und 1980 und spielt in den Adirondacks, Lake Placid hat eine reiche sportliche Geschichte und bietet vor allem in den Sommermonaten eine Menge zu tun. Das Olympiazentrum ist den ganzen Sommer über geöffnet und bietet Bob- und Rodelfahrten mit einem Profi, Wandern ist die beliebteste Sommeraktivität, mit Wegen für jedes Können und die vielen nahe gelegenen Wasserwege laden zum Paddeln ein - sei es mit dem Kanu, Kajak oder Stand-Up-Paddleboard. Spitzensportler kommen im Sommer zum Training nach Lake Placid, aber auch zum Entspannen gibt es viele Möglichkeiten.