Während wir große Unterstützer sind, die Natur zu genießen und unberührte Nationalparks , besonders wenn es um Herbstlaub geht, gibt es etwas zu sagen, wenn Blätter zwischen Wolkenkratzern lugen. Wenn Sie einige der großen Städte des Landes noch nicht erkunden konnten, wissen Sie vielleicht nicht, dass große Parks innerhalb der Stadtgrenzen liegen oder grüne Wege die perfekte Flucht in die Natur bieten. Diese Outlets haben Städte lebenswerter und schöner gemacht – und sie bieten auch Bäumen Platz, um ihre leuchtenden Farben zu zeigen.

Bevor Sie sich auf den Weg in die Natur oder in den Wald machen, um einen Blick auf das Herbstlaub zu werfen, sollten Sie eine etwas andere Reise in Betracht ziehen. Besuchen Sie eine dieser 10 Städte, um städtische Blätter zu beobachten, und erleben Sie die Herbstfarben wie nie zuvor.

Die besten Spots für Urban Leaf Peeping

Während wir große Unterstützer sind, die Natur zu genießen und unberührte Nationalparks , besonders wenn es um Herbstlaub geht, gibt es etwas zu sagen, wenn Blätter zwischen Wolkenkratzern lugen. Wenn Sie einige der großen Städte des Landes noch nicht erkunden konnten, wissen Sie vielleicht nicht, dass große Parks innerhalb der Stadtgrenzen liegen oder grüne Wege die perfekte Flucht in die Natur bieten. Diese Outlets haben Städte lebenswerter und schöner gemacht – und sie bieten auch Bäumen Platz, um ihre leuchtenden Farben zu zeigen.

Bevor Sie sich auf den Weg in die Natur oder in den Wald machen, um einen Blick auf das Herbstlaub zu werfen, sollten Sie eine etwas andere Reise in Betracht ziehen. Besuchen Sie eine dieser 10 Städte, um städtische Blätter zu beobachten, und erleben Sie die Herbstfarben wie nie zuvor.



New York City, New York

Der Big Apple ist für vieles berühmt – Weltklasse-Restaurants, Theater und Feiertagsfeiern , für den Anfang – aber wenn es um Blattgucken geht, zieht der nördliche Teil des Staates die ganze Aufmerksamkeit auf sich. Klar, die Catskills und Adirondack bieten atemberaubendes Herbstlaub, aber Stadtbewohner können fantastische Ausstellungen finden, ohne die U-Bahn- oder sogar die Insel Manhattan zu verlassen. Zwei Top-Spots zum Fangen von wechselnden Blättern in Manhattan sind der Inwood Hill Park und der Central Park, aber es gibt noch mehrere andere Spots in Queens, Brooklyn und der Bronx.

Nashville, Tenn.

Brian Wilson Photography / Shutterstock

Der Charme von Nashville, der Hauptstadt der Country-Musik, beginnt zwar mit der Musik, aber er endet nicht dort. Der Herbst ist die perfekte Zeit für einen Besuch diese südliche Stadt , da sich das Wetter vom Hochsommer abkühlt, sind die Musikfestivals im Frühherbst ein Highlight und das Laub sollte man sich nicht entgehen lassen. Zwei der besten Aussichtspunkte, nicht weit von der Innenstadt entfernt, sind Shelby Bottoms Greenway und Radnor Lake State Natural Area.

Portland, Erz.

Diese Stadt, die für „Coolness“ und Non-Konformität gefeiert wird, ist vielleicht die größte in ganz Oregon, aber ihre entspannte Atmosphäre, Fußgängerfreundlichkeit und Zugang zur freien Natur lassen sie eher wie eine Großstadt wirken. Wenn die Leute von Portland hören, zieht es mehr Besucher an und es gibt keine Zeit für einen Besuch wie der Herbst. Obwohl die Stadt von atemberaubender Wildnis umgeben ist, müssen Sie nicht weit wandern, um fantastische Laubausstellungen zu finden. Das bekannteste der Stadt Japanischer Garten und der Lone Fir Cemetery beherbergen beide farbenfrohe Blattausstellungen und wenn Sie nach mehr Blättern suchen, lokale Wanderwege sind eine weitere hervorragende Möglichkeit.

Washington, D.C.

Die Hauptstadt der Nation scheint nur ein Geschäft zu sein, aber wenn es darum geht, die Natur in einer Großstadt zu genießen, DC ist schwer zu schlagen. Unter den vielen Möglichkeiten in und um die Stadt sind der Rock Creek Park und das National Arboretum zwei der besten. Der 1.700 Hektar große Rock Creek Park bietet scheinbar endlose Wälder und das National Arboretum ist ein weniger bekanntes Juwel, das vor allem im Herbst einen Besuch wert ist.

Salt Lake City, Utah

Wahrscheinlich am besten bekannt als ein Olympia-Gastgeber , Salt Lake City bietet auch einen der besten Zugang zur Natur und einen der fitteste Bevölkerungen in dem Land. Die Nähe zu Skigebieten und Naturschutzgebieten zieht viele Menschen außerhalb der Stadtgrenzen an, aber auch natürliche Schönheiten finden Sie nur wenige Minuten von der Innenstadt entfernt. Diejenigen, die auf der Suche nach Herbstfarben sind, sollten entweder den Sugar House Park oder den Dimple Dell Regional Nature Park besuchen.

Boston, Mass.

Angesichts der Lage in Neuengland ist es keine Überraschung, dass Boston ist die Heimat einiger fantastischer Ausstellungen von wechselnden Blättern. Während viele Menschen die Stadt besuchen und verlassen, um eine natürlichere Landschaft zu suchen, hat Boston viel zu bieten, was das Blättergucken angeht. Zwei große, helle Veranstaltungsorte sind im Oktober Bostons Public Garden und das Arnold Arboretum, die beide kostenlos betreten und genießen können.

Denver, Colorado.

Inmitten von fünf verschiedenen Klimazonen sind die Einwohner und Besucher von Denver von einer der längsten Herbstlaubsaison des Landes umgeben. Wenn Sie das Glück haben, ein Auto zu haben, gibt es keine Grenze für die Wildnis, die Sie erkunden können , aber wenn Sie in der Stadt bleiben, gibt es immer noch viel Herbstfarbe, um Sie zu beschäftigen. Washington Park ist eine der am zentralsten gelegenen Optionen und Radfahrer werden es lieben Cherry Creek Radweg , die in der Innenstadt beginnt und 40 Meilen später im Cherry Creek State Park endet.

Chicago, Ill.

Der Anker des Mittleren Westens, Chicago Vielleicht ist es nicht der erste Ort, an den Sie denken, wenn es darum geht, Herbstlaub zu sehen, aber diese Stadt hat viele Top-Blatt-Guckplätze. Schlendern Sie durch den Botanischen Garten, besuchen Sie den Lincoln Park, besuchen Sie das Morton Arboretum oder, wenn Sie auf der Suche nach echtem Stadtgrün sind, besuchen Sie den 24,5 Hektar großen Millennium Park. Mit Blick auf die Wolkenkratzer hinter einer Reihe von Ahorn, Weißdorn und Ulme ist der Millennium Park ein natürlicher Rückzugsort inmitten einer elektrisierenden Stadt.

Seattle, Washington.

Besuch Seattle für die reiche Kunst- und Musikszene, die unglaublichen neuen Restaurants oder das nahegelegene Outdoor-Abenteuer, aber bleiben Sie wegen der atemberaubenden Herbstlaubausstellungen. Wenn es um die besten Aussichtspunkte geht, ist das 230 Hektar große Washington Park Arboretum ziemlich schwer zu schlagen. Spazieren Sie entlang der mit Blättern beladenen Pfade, sehen Sie Teiche, die die hellen Farben der Bäume widerspiegeln, und machen Sie einen besonderen Halt im japanischen Teegarten.

San Francisco, Kalifornien.

Diese malerische Stadt im Norden Kaliforniens steht ganz oben auf vielen Reiselisten , aber es ist nicht allgemein für sein Herbstlaub bekannt. Auch wenn nicht die ganze Stadt in leuchtenden Herbstfarben überflutet ist, gibt es einige Orte, die brillante Farben vor einer großartigen Kulisse bieten. Besucher sollten zu Golden Gate Park , wo sie späte Herbstfarben finden – insbesondere im Botanischen Garten und im japanischen Teegarten (der älteste seiner Art in den USA).