Von Miami bis Seattle – Redfin nennt die Top-Städte für Bootsfahrer

Das Labor Day-Wochenende steht vor der Tür und Bootsfahrer im ganzen Land nutzen diese Gelegenheit zum Saisonende, um aufs Wasser zu gehen. Millionen werden tanken und das lange Wochenende genießen, und einige werden erkennen, dass sie möglicherweise öfter aussteigen können, wenn sie direkt am Wasser leben.

Immobilien am Wasser sind ein weit verbreiteter Traum, aber in Wirklichkeit kann es schwierig sein, diese Häuser zu finden und sich zu leisten. Die nationale Immobilienvermittlung, Rotflossen , hat sich um die Recherche gekümmert und eine Liste zusammengestellt die 10 besten Städte für Bootsfahrer . Redfin arbeitete mit Entdecken Sie Bootfahren und Das Wetter Chanel um Daten zu 35 großen Ballungsräumen zu sammeln. Sie untersuchten, in welchen Gebieten die meisten Immobilien am Wasser zum Verkauf stehen, was diese Immobilien im Durchschnitt kosten, die Länge der Bootssaison und die Anzahl der Bootshändler und Bootsregistrierungen in jedem Gebiet. Das Ergebnis ist ein Bootsführer (und eine Wunschliste) zu Immobilienmärkten, die das Land umfassen.

Bevor Sie in ein Bootsparadies auf dem Wasser investieren, warnt Redfin-Immobilienmakler Cyndy Stewart, dass sich die Kosten schnell anhäufen können.

Bevor Sie ein Haus am Wasser kaufen, sollten Sie einige Dinge beachten. Die meisten Immobilien benötigen eine Hochwasserversicherung, die Ihre monatlichen Gesamtkosten erhöht. Sie sollten auch recherchieren, wie stark das Wasser ebbt und fließt; Wenn der Wasserstand aufgrund von Dürre und Übernutzung gesunken ist, steht Ihr Haus möglicherweise in 10 Jahren nicht mehr am Wasser. Wenn Sie davon träumen, ein privates Dock zu bauen, benötigen Sie eine Genehmigung, also sollten Sie sich auch zuerst darüber informieren

Wenn Sie bereits von der Idee eines Hauses am Wasser überzeugt sind, sehen Sie sich Redfins Liste der Top-Städte für Bootsfahrer an und finden Sie dann bestimmte Häuser auf Redfin.com . Sie haben eine Option, die Ihre Suche nur auf Immobilien am Wasser einschränkt.

#10 Austin, Texas, Metropolregion



Teil der Angebote an der Waterfront:3,1%
Median-Verkaufspreis eines Hauses am Wasser:$ 455.000
Monate mit einer Durchschnittstemperatur von 60+:9
Registrierungen von Freizeitbooten nach Staat pro 100.000 Einwohner:3.528

Austin hat nicht so viele Häuser am Wasser wie andere Städte auf der Liste, aber es hat fast das ganze Jahr über warmes Wetter, was das Bootfahren zu einem beliebten Zeitvertreib für die Einwohner macht. An heißen Tagen kühlt man sich beim Kajakfahren auf dem Fluss ab oder fährt mit dem Boot zu den nahe gelegenen Seen.

„Die Leute in Austin lieben es, auf dem Lake Travis und dem Lake Austin Boot zu fahren. An beiden Seen gibt es viele Häuser am Wasser, die sehr teuer sind, weil sie sehr gefragt sind“, sagte Cyndy Stewart, eine Redfin-Immobilienmaklerin in Austin. „Wer es sich nicht leisten kann, direkt am Wasser zu leben, tritt oft in Bootsclubs ein, in denen man gegen Gebühr Zugang zu einem Boot hat, sich aber nicht um die Lagerung und Wartung kümmern muss.“

#9 Seattle, Washington, Metropolregion

Teil der Angebote an der Waterfront:3,9 %
Median-Verkaufspreis eines Hauses am Wasser:498.000 $
Monate mit einer Durchschnittstemperatur von 60+:4
Registrierungen von Freizeitbooten nach Staat pro 100.000 Einwohner:5.214

Die Einwohner von Seattle werden sich nicht von ein wenig Regen ins Wasser drängen lassen. Viele Viertel sind zu Fuß zu einem See oder dem Puget Sound erreichbar, so dass es leicht ist, einen großartigen Platz für jede Art von Boot zu finden.

„Wir sind von Wasser umgeben, daher ist es nur natürlich, dass es viele Bootsfahrer gibt! Neben dem Puget Sound gibt es eine Menge Seen und Wasserwege, auf denen Sie Kanu, Kajak, Segeln, Crew, Jetski, Paddleboard, Kiteboard usw. „Bei Veranstaltungen wie Seafair und dem 4. Juli legen alle Wert darauf, aufs Wasser zu gehen und gemeinsam zu feiern. Wenn Sie ein Bootsfan sind, ist Seattle ein großartiger Ort zum Leben.“

Klicken Sie hier, um mehr der besten Städte für Bootsfahrer in den USA zu sehen.

-

Anmerkung der Redaktion: Alle Recherchen, Rankings und Texte in der Diashow sind mit freundlicher Genehmigung von Rotflossen . Schauen Sie sich ihre an origineller Blogbeitrag für noch mehr Informationen zu den besten Städten für Bootsfahrer.

Packrafting: Das Boot in deiner Tasche
12 tolle Orte zum Schwimmen mit Haien
Gear Review: Amphibian Water Defense Rucksack