Sie müssen sich nicht zwischen einem Haustier und einem Eigenheim entscheiden

Shutterstock

In den USA leben fast 78 Millionen Hunde und 86 Millionen Katzen. Mehr als 104 Millionen Haustiere leben bei ihren Besitzern. Die Vorteile eines Hundes sind endlos.Forschung hat gezeigt, dass Hunde und Haustiere im Allgemeinen Menschen glücklich machen und Verbessere deine Herzgesundheit .[Diashow:102567]

Nur wenige werden sich weigern sich um ein Tier kümmern , wenn Geld kein Gegenstand war; Viele sind sich einig, dass Haustiere eine finanzielle Belastung sein können. Laut einer Studie wurden im vergangenen Jahr allein im Land etwa 67 Milliarden US-Dollar für Haustiere und die Pflege von Haustieren ausgegeben.

Haustiere sind als gleichberechtigtes Familienmitglied behandelt . Es ist keine Überraschung, dass Besitzer in einer Gegend leben möchten, die ihrem pelzigen besten Freund die beste Lebensqualität bietet – großartige tierärztliche Versorgung, leinenfreie Parks und sogar Restaurants, in denen Fido willkommen ist. Die folgende Liste basiert auf Die Analyse der Hypothekenberichte der haustierfreundlichsten Städte.

FIDO Scores™ sind am höchsten in Städten, die sowohl haustierfreundlich als auch erschwinglich . Die Tierfreundlichkeit wird anhand einer Punktzahl von a . bestimmt WalletHub-Studie 2016 die 19 Metriken in 100 Städten untersucht – alles von den Kosten für die tierärztliche Versorgung bis zur Anzahl der Hotels, die Haustiere erlauben.

Klicken Sie hier, um die 10 günstigsten haustierfreundlichen Städte in Amerika anzuzeigen



Ähnliche Beiträge:

Die familienfreundlichsten Hunderassen zum Besitzen

Die 15 besten Hundeparks in den USA

Beste Haustiere für Menschen mit Allergien