Shutterstock

Die 20 größten Gesundheitsfehler, die Frauen in ihren 30ern machen

Shutterstock

Wenn es um den menschlichen Körper geht, sind wir unser eigener schlimmster Feind. Krankheiten sind meist das Ergebnis eigener Entscheidungen. Somit sind viele Krankheiten und chronische Leiden vermeidbar.

Es ist unbestreitbar, was Sie in Ihren Körper geben, ist am wichtigsten. Aber die Leute scheinen zu kämpfen, was sie tun sollen. „Ich hatte viele Kunden, die einen schnellen und einfachen Ansatz für eine gesunde Ernährung wollten“, Amy Gorin, MS, RDN, Inhaberin von Amy Gorin Ernährung im Raum New York City.

Dennoch ist nicht alle Hoffnung verloren. Es ist kein Geheimnis oder gar eine Überraschung mehr, dass zwei Drittel der US-Bevölkerung übergewichtig oder fettleibig sind. „Ich glaube, dass sich die meisten Menschen mit 30 immer mehr bewusst werden, dass sie sich um ihren Körper kümmern müssen, bevor es zu spät ist“, sagt Nicole Simonin, Gesundheits- und Fitnessexpertin bei Gestalte es , sagt. Es dauert nur eine Sekunde, um Ihre Entscheidungen zu ändern, fügt sie hinzu.

Zu beschäftigt zum Trainieren

Shutterstock

Das Erreichen von Gewichtsverlust oder Fettabbau muss eine Priorität und ein Lebensstil sein, sagt Simonin. „Dies ist einer der Gründe, warum ich mein Get Fit-Programm entwickelt habe.“ Die Workouts dauern zwischen 20-30 Minuten, aber wenn du nicht das ganze Workout schaffst, kannst du nur 5 Minuten machen. „Selbst 5 Minuten sind besser als nichts und im Allgemeinen neigen sie dazu, das gesamte Training fortzusetzen und zu beenden, wenn sie 5 Minuten machen“, sagt Simonin. Es gibt eine Alles-oder-Nichts-Mentalität, die dich aufhält . Es kann auch „eine Kleinigkeit“ sein, fügt sie hinzu.

Keine Ahnung vom Stoffwechsel

Shutterstock

Es gibt ein Missverständnis über wie stark Ihr Stoffwechsel mit zunehmendem Alter tatsächlich abnimmt , sagt Simonin. „Ihre Stoffwechselrate sinkt pro Jahrzehnt nur um 1-2 Prozent.“ Die Realität ist, dass Sie mit zunehmendem Alter weniger aktiv sind und trotzdem weiterhin so essen, wie Sie es immer getan haben. Dies wird Ihre Stoffwechselrate verringern, was dazu führt, dass Sie an Gewicht zunehmen, fügt Simonin hinzu.

Manche haben keine Trainingsroutine

iStock

Die Menschen, die keine Trainingsroutine haben, haben ihre Gesundheit nicht zu einer Priorität gemacht, sagt Simonin. Es gibt einfache Möglichkeiten, mehr Bewegung zu integrieren und vermeiden Sie die schädlichen Auswirkungen von zu viel Sitzen. Die Menschen sollten im Laufe der Tage häufiger zu intermittierenden Zeiten trainieren; für zwei Minuten direkt nach dem Aufwachen, für fünf Minuten in der Vormittagspause, für 20 Minuten nach dem Mittagessen.



Sitzen die meiste Zeit des Tages

Shutterstock

„Wir befinden uns in einem Technologiezeitalter, in dem die Leute sitzen die meiste Zeit des Tages “, sagt Simonin. Vergleichen Sie das mit früheren Jahren, als die Menschen arbeitsintensivere Jobs und weniger Fastfood hatten, fügt sie hinzu. Arbeit war ihre Übung. Die Leute sind erschöpft, wenn sie von der Arbeit nach Hause kommen. „Ich glaube, dass die Leute einen mentalen Wandel brauchen; ironischerweise, wenn man bei der arbeit sitzt und dann setz dich zu hause du wirst müder . Wenn Sie aktiver sind, haben Sie mehr Energie. Ein bewegtes Objekt bleibt in Bewegung“, sagt Simonin.

Folgen Sie einer Jojo-Diät

iStock

Je mehr Jojo-Diäten sie machen, desto mehr zerstören sie ihren Stoffwechsel, sagt Simonin. Ein häufiger Fehler ist in der Hoffnung auf den meisten Gewichtsverlust in der schnellsten Zeit . Es ist unvernünftig und unhaltbar, wenn zu schnell zu viel Gewicht verloren geht. Der Körper hat keine Zeit, sich an die Veränderung anzupassen, also sehnt er sich nach Kalorien. Es ist nicht gesund für das System und führt schließlich zu Gewichtszunahme .

Befolgen Sie komplizierte Diäten

Shutterstock

„Ich glaube, die meisten Leute denken, dass die Grundlagen nicht ausreichen“, sagt Simonin. Je komplizierter und komplizierter eine Diät ist, desto mehr Menschen wollen auf den Zug aufspringen, fügt sie hinzu. 'Alle will Ergebnisse gestern , [aber] wenn man dauerhafte und dauerhafte Ergebnisse erzielen möchte, braucht es Zeit, Beständigkeit und (am wichtigsten) Geduld.“

Essen nicht zubereiten

Shutterstock

Es gibt definitiv keine Regel, die besagt, dass Sie es tun müssen verbringen Stunden am Tag damit, Essen zuzubereiten , sagt Gorin. Menschen, die unter Zeitdruck stehen, können sich sicherlich Möglichkeiten einfallen lassen, um schnelle, gesunde Mahlzeiten zu Hause zuzubereiten. „Ich versuche, [dem Kunden] klar zu machen, dass es schneller geht, ein paar Minuten in der Küche zum Abendessen zu verbringen, als zu bestellen und auf das Essen zu warten.“ Zum Beispiel können Sie etwas vorgekochten braunen Reis, einige Bohnen aus der Dose und etwas gefrorenes und frisches Gemüse für einen Quickie zusammenwerfen vegetarisches Reisgericht , Sie fügt hinzu.

Nicht genug Wasser trinken

iStock

Flüssigkeitszufuhr ist Schlüssel für gute Gesundheit . „Viele Menschen trinken nicht genug Wasser und Dehydrierung kann Nebenwirkungen verursachen wie Kopfschmerzen, die einem einfach nicht gut tun und die dazu führen können, dass du weniger Lust auf gesunde und sportliche Aktivitäten hast“, sagt Gorin. Wenn Sie kein Wasser mögen, zählt Tee auch zu Ihren täglichen Hydratationszielen, fügt sie hinzu.

Lass deinen Körper Muskeln verlieren

Shutterstock

Was Sie wissen sollten, ist, dass Sie mit zunehmendem Alter deine Muskelmasse nimmt ab und Ihr Körperfettanteil wird dadurch wahrscheinlich steigen, sagt Gorin. 'Muskel verbrennt schließlich mehr Kalorien als Körperfett.' Ab dem 45. Lebensjahr verlierst du jedes Jahrzehnt etwa 10 Prozent der Muskelmasse, fügt sie hinzu. „Daher ist es wichtig, eine Routine mit Krafttrainingsübungen zu beginnen, wenn Sie dies noch nicht getan haben, um den Muskelabbau zu minimieren.“

Denke nur du isst gesund

Shutterstock

Manchmal Menschen essen nahrhafte Lebensmittel aber vielleicht nicht genug sättigende proteinreiche Lebensmittel wie Hühnchenbrust, Tofu und Bohnen essen, sagt Gorin. 'Oder vielleicht Sie enthalten keine gesunden Fette – wie Avocado, Olivenöl und Oliven – die für die Herzgesundheit wichtig sind.“ Gorin empfiehlt, zu jeder Mahlzeit mageres Protein, gesundes Fett, Vollkorn (wie brauner Reis oder Quinoa) und Obst oder Gemüse zu sich zu nehmen.

Kinderreste essen

iStock

„Die schlimmste Angewohnheit, die ich sehe, ist, dass Frauen in den Dreißigern (die Kinder haben) essen, was auf ihren Kindertellern übrig ist ODER sie sie füttern Hot Dogs und andere Lebensmittel, die einfach nicht gut sind um gesunde Gewohnheiten für Kinder aufzubauen“, sagt Simonin.

Widerstandstraining vermeiden

iStock

„Du kannst absolut Muskeln aufbauen in deinen 30ern und in deinen 40ern und darüber hinaus“, sagt Simonin. Sie müssen nur wissen, wie Sie diese Muskeln wachsen lassen. 'Ich glaube, der schlimmste Fehler besteht darin, kein Widerstandstraining zu machen.' Das Geheimnis, fit zu sein, sind starke Muskeln, fügt sie hinzu.

Höre nicht auf deinen Körper

Shutterstock

Manchmal ist es eine gute Idee, das intensive Trainingsprogramm, das Sie für den Tag geplant haben, zu überspringen. Manchmal beschreibt der Ausdruck „weniger ist mehr“ perfekt den Weg zu Ihrem ultimativen Fitnessziel. Der Körper braucht Ruhe . Ihre Gelenke, Sehnen und das zentrale Nervensystem brauchen es auch.

Keine Wiederherstellung zwischen Sitzungen

Shutterstock

Manche Leute ruhen sich zu lange aus und andere hör gar nicht auf . Die Regenerationsfähigkeit des Körpers ist entscheidend für eine optimale Leistungsfähigkeit. Muskelausdauer und -stabilisierung sowie Hypertrophie-Anpassungen werden am besten mit relativ kurzen Ruhezeiten entwickelt, je nach Belastung, Volumen und aktuelles Fitnesslevel des Auftraggebers. Maximale Kraft- und Leistungsanpassungen werden am besten mit relativ langen Ruhezeiten erreicht, im Allgemeinen 3–5 Minuten.

Trinkmilch für Kalzium

iStock

Firmenmarketing Milchprodukte haben sich in uns verwurzelt dass wir Milch „brauchen“, sagt Simonin. Die größte „Angst“, behaupten sie, ist, dass wir Milch für Kalzium brauchen. Sie können Kalzium aus anderen Nahrungsquellen wie Sardinen, Lachs, Spinat, Grünkohl und weißen Bohnen erhalten, um nur einige zu nennen, fügt sie hinzu. Willst bauen stärkere Knochen ? 'Gewichtszug.'

Sich hungern lassen

Shutterstock

„Ich mag es nicht, wenn ich Leute sehe Mahlzeiten auslassen oder sehr lange ohne zu essen gehen “, sagt Gorin. „Ich schlage vor, alle drei bis fünf Stunden zu essen – wenn Sie dies nicht tun, können Sie leicht hungrig werden und zu viel essen, wenn Sie sich etwas zu Essen schnappen.“ Regelmäßiges Essen trägt dazu bei, Ihren Blutzucker stabil zu halten und bessere Ernährungsentscheidungen zu treffen, fügt sie hinzu. Ein Snack, den sie wirklich mag, ist ein KIND Proteinriegel , das 12 Gramm hauptsächlich pflanzliches Protein liefert, damit Sie länger satt bleiben. Eine weitere gute Snackoption sind zwei Esslöffel Nüsse gepaart mit einer Banane, fügt Gorin hinzu.

Kein ausgewogenes Training

Shutterstock

Manchmal trainieren die Leute, aber sie machen kein ausgewogenes Training, sagt Gorin. Zum Beispiel, vielleicht stehst du sehr auf cardio aber kein Krafttraining machen oder umgekehrt. „Beide Sportarten sind wichtig für die Gesundheit.“ Es wird empfohlen, mindestens 150 Minuten mäßige Intensität oder 75 Minuten aerobe Aktivität mit hoher Intensität durchzuführen, sowie mittel- bis hochintensives Krafttraining Mindestens zweimal die Woche.

Deinen Arzt anlügen

Shutterstock

Die wenigen Male, die Sie tatsächlich zum Arzt gehen würden, neigen dazu, einige Dinge zu verbergen. Dies ist das Die häufigsten Gewohnheiten, die Ärzte bei Patienten sehen . Dies ist eine schreckliche Angewohnheit – und eine, die im Leben viel Schmerz und Qual verursachen kann. Manche Leute lügen, weil sie Angst davor haben, was die Leute denken werden.

Schlafmangel

IStock

Schlafentzug wirkt sich stärker auf Ihre allgemeine Gesundheit aus als sich morgens nur mürrisch zu fühlen; Sie zunehmen ; Ihre Lern- und Problemlösungsfähigkeit leiden ; Sie haben Schwierigkeiten, Erinnerungen zu bilden; und Sie laufen Gefahr, Depressionen, Paranoia und sogar Selbstmordgedanken zu entwickeln.

Du kommst nicht gut mit Stress um

Shutterstock

Es ist üblich für Menschen nicht merken, dass sie gestresst sind . Oft minimieren Menschen den Stress, unter dem sie stehen, die Auswirkungen, die er hat, und ergreifen keine Maßnahmen. Aber die Effekte können langanhaltend sein , enorm und sicherlich schlecht für Ihre Gesundheit – Gehirnnebel, Gewichtszunahme, Schlafstörungen, Haarausfall, Bluthochdruck und schwaches Immunsystem .

Kämpfe mit Selbstfürsorge

Shutterstock

Die Pflege Ihres psychischen Wohlbefindens sollte für Frauen Priorität haben in ihren 30ern , sagt Simonin. „Ich denke, der größte Fehler besteht darin, sich keine Zeit zu nehmen, um auf sich selbst aufzupassen. Sei es ein körperliches Training, eine gesunde Ernährung oder einfach nur die Stille mit den Gedanken.“ Viele Menschen finden, dass sie durch Sport den Kopf frei bekommen, während andere Aktivitäten wie Lesen bevorzugen, fügt Gorin hinzu. Finden Sie heraus, was für Sie funktioniert und priorisieren Sie sich Zeit nehmen um Stress abzubauen .