Ingwer kann in vielen verschiedenen Formen konsumiert werden

Shutterstock

Ingwer wird seit Jahrhunderten als medizinisches Hilfsmittel verwendet. Es enthält über 100 verschiedene chemische Komponenten, die wirksamste ist Gingerol – ein hochwirksames Antioxidans und entzündungshemmendes Mittel, gemäß zu dr. Axt.

*Verwandt: 26 Lebensmittel mit Superkräften


Wenn Sie Schmerzen haben, essen Sie einfach etwas Ingwer. Ingwer hilft Schmerzen reduzieren , verringern Entzündungen und hemmen Bakterien wie Protozoen und Salmonellen.

Es wurde auch nachgewiesen, dass es morgendliche Übelkeit heilt und Verdauungsstörungen und Übelkeit verhindert. In einigen Fällen entlastet es Seekrankheit und Reisekrankheit auch.


Unterstützen Sie Ihr Verdauungssystem, stärken Sie Ihre Immunität , heile deine Geschwüre und Krebs bekämpfen mit dieser flexiblen Zutat. Es kann in vielen Formen konsumiert werden; Tee, Bier, Ale und Kochen.



Die Vorteile von Ingwer, von denen Sie nichts wussten

1. Es hat entzündungshemmende Wirkungen-Ingwer ist ein entzündungshemmendes Mittel, das als wertvolles Mittel zur Schmerzlinderung verwendet wurde. gemäß an Dr. Mercola. Er erklärt, dass es laut einer Studie „so wirksam wie Ibuprofen bei der Linderung von Menstruationsbeschwerden bei Frauen ist“. Es hilft auch bei Migräne, Muskel- und Gelenkschmerzen.

2. Kann vor Krebs schützen- Tun Sie diese Dinge, um Ihr Brustkrebsrisiko zu senken ] Untersuchungen haben gezeigt, dass Ingwer die Fähigkeit hat, Tumore zu schrumpfen; es ist sogar wirksamer als viele Krebsmedikamente, gemäß zur Naturgesellschaft.


3. Es ist großartig für Ihre Darmgesundheit-Ingwer hilft bei Verdauung , reduziert Übelkeit und kann sogar dazu beitragen, Mageninfektionen zu reduzieren. Es hilft entspanne die Muskeln in Ihrer Darmschleimhaut, was wiederum dazu beiträgt, dass sich die Nahrung durch Ihr System bewegt und die Symptome des Reizdarmsyndroms – Blähungen, Blähungen, Krämpfe, Verstopfung usw.

4. Stärkt das Immunsystem-Ingwer ist ein starkes Antioxidans, das nachweislich natürlich das Immunsystem stärken . Es enthält Tonnen von Vitaminen, von denen einige enthalten Magnesium , Eisen, Zink und Kalzium. Ingwer hilft bei der Abtötung von Erkältungsviren und soll Schüttelfrost und Fieber bekämpfen.

5. Kann morgendliche Übelkeit und Übelkeit behandeln-In den ersten Monaten der Schwangerschaft neigen Frauen zu morgendlicher Übelkeit – Übelkeit, Erbrechen. Ingwer hilft nachweislich den Magen zu beruhigen und Übelkeitssymptome lindern . Tipp: Fügen Sie eine Scheibe rohen Ingwer zu Tee oder Wasser hinzu.

6. Hilft bei Arthritis- Fakten und Mythen über Arthritis ] Es gibt zahlreiche gesundheitliche Vorteile von Ingwer , einer davon ist seine unglaubliche schmerzlindernde Wirkung. Es hilft auch, Entzündungen bei Menschen mit Osteoarthritis und rheumatoider Arthritis zu reduzieren. Wie sollte man konsumieren Ingwer gegen Arthritis ? Nach zur Arthritis Foundation, „Pulver, Extrakt, Tinktur, Kapseln und Öle, bis zu 2 g in drei geteilten Dosen pro Tag oder bis zu 4 Tassen Tee täglich. In Studien wurden 255 mgEurovita-Extrakt 77(entspricht 3.000 mg getrocknetem Ingwer) zweimal täglich.“


7. Es ist eine großartige Entgiftung- Die besten Detox-Tees ] Ingwerwurzel entspannt nachweislich den Darmtrakt und beseitigt Darmgase. Es hat die Fähigkeit, Ihren Körper zu entgiften und unerwünschte Giftstoffe zu entfernen.

*Probieren Sie das preisgekrönte Shiitake-Soja-Ingwer-Sauce von Annie Chuns. Es ist eine großartige Möglichkeit, jedem Gericht etwas Ingwer hinzuzufügen.

Verwandt:

9 einfache Möglichkeiten, Ihren Körper zu entgiften


Die Top-Ergänzungen für Arthritis

16 Nahrungsergänzungsmittel, die tatsächlich funktionieren