Einbau-Geschirrspüler schaffen ein nahtloses Erscheinungsbild in der modernen Küche. Die heutigen Modelle leisten weit mehr als ihre Vorgänger: Sie haben dritte Körbe, Waschzonen und automatische Schmutzsensoren, die Ihnen die Entscheidungsfindung und die Arbeit abnehmen.

Unsere Top-Auswahl kommt von Bosch und bietet einige der leisesten Wäschen auf dem Markt. Mit viel Platz für 16 Maßgedecke und fünf Spülgänge ist er eine tolle Ergänzung für jede Küche. Wir haben einen Leitfaden erstellt, der Sie durch die Grundlagen (und einige der Extras) führt, die den größten Unterschied bei Ihrer Entscheidung ausmachen.

Überlegungen bei der Auswahl von Einbaugeschirrspülern


Höhe und Breite

Einbau-Geschirrspüler sind typischerweise etwa 35 Zoll hoch und 24 Zoll breit, wobei kompakte Modelle eine Breite von 18 Zoll haben. Während die meisten Bauherren mindestens eine 35-Zoll-Öffnung für einen eingebauten Geschirrspüler lassen, kann der Bodenbelag die verfügbare Höhe reduzieren, also stellen Sie sicher, dass Sie vor dem Kauf sorgfältig messen.


Merkmale



Position des Bedienfelds

Es gibt zwei Arten von Bedienfeldern – vorne und oben. Die vorderen Bedienfelder sind jederzeit sichtbar, kostengünstiger und ermöglichen es Ihnen, den Zyklusverlauf jederzeit zu überprüfen. Ihre Bedienelemente sind jedoch für Kinder oder Haustiere zugänglich, die mitten im Zyklus auf eine Taste drücken könnten. Modelle mit einer Kontrollsperre während des Zyklus umgehen dieses Problem.

Modelle mit dem Bedienfeld oben an der Tür schaffen eine klare Ästhetik. Die Bedienelemente werden während des Zyklus ausgeblendet, um sie vor Ihnen und neugierigen Kindern zu verbergen. Einige Modelle verfügen über einen Bildschirm, sodass Sie jederzeit Zyklusinformationen sehen können. Diese Modelle haben einen höheren Preis, aber es könnte sich lohnen, wenn Sie Ihre Küche rationalisieren möchten.


Wannenmaterial

Spülmaschinenwannen werden entweder aus Kunststoff oder Edelstahl hergestellt. Plastik ist billiger, aber normalerweise lauter. Edelstahl kann den Preis um ein paar Dollar erhöhen, ist aber unglaublich langlebig und bietet eine bessere Schallmauer.

Filter Typ

Filter entfernen Lebensmittel aus dem Wasser, wenn es aus der Spülmaschine abläuft. Sie kommen in zwei Arten – manuell und selbstreinigend. Manuelle Filter müssen regelmäßig gereinigt werden, selbstreinigende Filter nicht. Selbstreinigende Filter können jedoch laut sein, je nachdem, ob sie die Lebensmittel zermahlen oder mit Druck aus der Spülmaschine drücken.


Waschzonen

Modelle mit Waschzonen bieten eine Option mit halber Beladung, sodass Sie nur die obere oder untere Hälfte der Maschine waschen können.

Reinigungs- und Trocknungsmodi

High-End-Geschirrspüler verfügen möglicherweise über Desinfektions- oder Öko-Modi, während weniger teure Modelle möglicherweise nur über die Grundlagen wie Licht, Normal und Töpfe und Pfannen verfügen. Einige Modelle verfügen nur über einen Trocknungsmodus und andere verfügen über Heißluft, Heißspülen, Gebläsetrocknen und Lufttrocknen. Je mehr Wasch- oder Trockenzyklen, desto teurer die Spülmaschine.


Bodensensor

Bodensensoren erkennen Nahrungspartikel im Wasser. Sie ändern dann die Dauer und die Einstellungen des Spülzyklus, um den Verschmutzungsgrad des Geschirrs anzupassen.

Drittes Rack

Einige High-End-Geschirrspüler haben einen verstellbaren dritten Korb. Diese Modelle maximieren die Raumnutzung und eignen sich gut für große Familien.


Preise für Einbaugeschirrspüler

Einfache Einbau-Geschirrspüler kosten zwischen 300 und 700 US-Dollar. Diese Modelle verfügen möglicherweise über ein vorderes Bedienfeld und mehrere Wasch- und Trockenoptionen, sind jedoch normalerweise lauter als teurere Modelle. Premium-Modelle kosten zwischen 700 und 1.200 US-Dollar. Diese Modelle können über einen dritten Korb, einen Schmutzsensor und umfangreiche Wasch- und Trockenoptionen verfügen.

FAQ

F. Was können intelligente Geschirrspüler, was andere Modelle nicht können?

ZU.Intelligente Geschirrspüler können Sie über den Fortschritt Ihres Geschirrs auf dem Laufenden halten, einschließlich einer Warnung bei Leckagen. Sie können auch a Waschmittel Spender, der die Seifenabgabe basierend auf Wasserhärte, Verschmutzungsgrad, Beladungsgröße, Wassertemperatur und Beladungseinstellungen anpasst.

F. Ich lasse meinen Geschirrspüler gerne nachts laufen. Gibt es Modelle mit Noise-Reduction-Technologie?

ZU.Es gibt einige Geschirrspüler auf dem Markt, die praktisch geräuschlos sind. Sie verfügen über Edelstahlwannen und eine Geräuschreduzierungstechnologie, die Geräusche absorbiert. Damit diese Modelle jedoch bestimmungsgemäß funktionieren, müssen die Füße des Geschirrspülers richtig eingestellt werden, um Vibrationen zu reduzieren.

Einbau-Geschirrspüler, die wir empfehlen

Die Besten der Besten: Bosch 500 Serie 24-Zoll-Geschirrspüler

Unsere Stellungnahme:Dieser Geschirrspüler ist das Komplettpaket: leise, attraktiv und hinterlässt das Geschirr makellos.

Was uns gefällt:Wir lieben den leisen Betrieb, der durch die unglaubliche Reinigungskraft noch besser wird.

Was uns nicht gefällt:Die komplizierte Steuerung sorgt für eine gewisse Lernkurve.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: Frigidaire Gallery Series 24-Zoll-Geschirrspüler

Unsere Stellungnahme:Frigidaire ist kein Neuling in der Welt der Küchengeräte. Dieses Modell repräsentiert, was sie im Spiel gehalten hat – zuverlässige Reinigungskraft.

Was uns gefällt:Ein geräumiger Innenraum und für ein Modell dieser Preisklasse relativ leiser Betrieb sind definitiv die Highlights. Werfen Sie in sein attraktives Aussehen und es ist ein Schnäppchen.

Was uns nicht gefällt:Es gibt viele Einstellungen zu lernen und durchzuwaten.

Wahl 3: Miele Classic Series 24-Zoll-Vollkonsolen-Geschirrspüler

Unsere Stellungnahme:Dieser Geschirrspüler passt perfekt in die Custom-Küche. Es ist schön glatt und macht das Geschirr sauber.

Was uns gefällt:Sie können volle 16 Maßgedecke unterbringen. Wir lieben auch den verzögerten Startzyklus, mit dem Sie ihn einstellen und ohne Sorgen weggehen können.

Was uns nicht gefällt:Es ist teuer und die Trocknungszyklen sind nicht so beeindruckend.

Stacey L. Nash ist Autorin für BestReviews . BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.