BestReviews

CBD-Öl hat einige antioxidative Wirkungen. Es kann helfen, Schäden durch freie Radikale zu verhindern und Anti-Aging-Vorteile zu bieten.

Wenn Sie unter geröteter, gereizter Haut leiden, ist es möglicherweise an der Zeit, CBD-Hautpflegeprodukte auszuprobieren. CBD-Hautpflege enthält Cannabinoid-Verbindungen, die aus der Cannabispflanze gewonnen werden. Aber im Gegensatz zu Marihuana hat CBD-Öl keine psychoaktiven Wirkungen. Stattdessen hilft es, Hautirritationen zu lindern und Ton und Textur zu verbessern. Einige CBD-Hautpflegeprodukte können sogar Schmerzen lindern und Ihnen beim Einschlafen helfen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, worauf Sie bei der CBD-Hautpflege achten sollen, finden Sie in unserem Einkaufsführer viele Tipps, wie Sie die besten Produkte für Ihre Hautpflegebedürfnisse finden. Unser Lieblings-CBD-Hautpflegeprodukt ist a Flora + Bast Gesichtsserum die eine organische, tierversuchsfreie und nachhaltig geerntete Formel enthält, die 300 mg CBD-Öl enthält, um Ergebnisse zu erzielen, die Sie sehen können.

Überlegungen bei der Auswahl CBD-Hautpflege


Formel

CBD-Hautpflege ist in einer Vielzahl von Formeln erhältlich, um einer Vielzahl von Bedürfnissen gerecht zu werden. Sie können aus Seren, Lotionen, Cremes und Ölen wählen, die oft an mehreren Körperstellen verwendet werden können. Einige CBD-Hautpflegeprodukte sind jedoch für die Anwendung an einem bestimmten Körperteil konzipiert, wie zum Beispiel ein Körperöl oder ein Gesichtsserum.


Konsistenz



CBD-Öl ist ziemlich leicht, aber die Konsistenz von Hautpflegeprodukten, die es enthalten, variiert je nach Formel. Seren und Lotionen haben meist die leichteste Konsistenz und werden leicht von der Haut aufgenommen. Cremes und Öle hingegen sind in der Regel dicker, sodass es länger dauern kann, bis sie in die Haut einziehen. Fettige Haut eignet sich normalerweise am besten für Seren und Lotionen, während trockene Haut normalerweise besser auf Cremes und Öle reagiert.

Merkmale

Verpackung


Die Verpackung für CBD-Hautpflegeprodukte variiert je nach Formel. Seren und Öle werden oft in Flaschen mit Medikamenten-Tropfverschluss geliefert, mit denen Sie eine kleine Menge in Ihre Hand geben können, damit Sie kein Produkt verschwenden. Andere Seren und leichte Öle befinden sich in Behältern mit einem Rollerball-Oberteil, mit dem Sie das Produkt direkt auf Ihre Haut auftragen können. Seren und Öle können mit den Fingern in die Haut eingeklopft werden.

Lotionen werden normalerweise in Quetsch- oder Pumpflaschen geliefert, während Cremes normalerweise in Bechern oder Töpfen zu finden sind, bei denen Sie einen Teil des Produkts mit den Fingern herausschöpfen müssen. Sowohl Lotionen als auch Cremes werden in der Regel durch Einreiben mit den Händen in die Haut aufgetragen.

Andere Zutaten

Während CBD-Öl der Hauptbestandteil der CBD-Hautpflege ist, enthalten die meisten Produkte andere Inhaltsstoffe, um die Vorteile der Hautpflege zu steigern. Viele enthalten andere pflanzliche Öle wie Argan-, Avocado-, Oliven-, Hagebutten- oder Sonnenblumenkerne, die alle wirksam sind, um trockene Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Wenn Sie nach Anti-Aging-Vorteilen suchen, ist ein Produkt, das auch Retinol oder andere Retinoide enthält, eine gute Option. Entscheiden Sie sich für eine hautberuhigende Wirkung für ein CBD-Hautpflegeprodukt mit beruhigenden Inhaltsstoffen wie Melatonin oder Haferflocken.


Preis

CBD-Hautpflegeprodukte kosten normalerweise zwischen 60 und 125 US-Dollar. Produkte, die weniger als 60 US-Dollar kosten, enthalten normalerweise kein reines CBD-Öl und können stattdessen Hanföl enthalten, das nicht die gleichen Ergebnisse liefert. Für 60 bis 80 US-Dollar finden Sie Hautpflege mit reinem CBD-Öl. Für Produkte mit dem hochwertigsten CBD-Öl müssen Sie mit 80 bis 125 US-Dollar rechnen.

FAQ

F. Funktioniert CBD-Hautpflege für alle Hauttypen?


ZU.CBD-Öl kann helfen, die Ölproduktion in der Haut zu regulieren und auch Feuchtigkeit zuzuführen, wenn Ihre Haut dehydriert ist. Das bedeutet, dass CBD-Hautpflege für praktisch jeden Hauttyp geeignet ist, einschließlich fettiger, trockener, Mischhaut und normaler Haut. Wenn Sie jedoch zu Akne neigende Haut haben, die Ölprodukte nicht verträgt, müssen Sie sich von CBD-Hautpflege fernhalten.

F. Hat CBD-Hautpflege psychoaktive Wirkungen?

ZU.Nein. CBD-Hautpflege enthält kein THC, das psychoaktive Cannabinoid, das in Marihuana enthalten ist.

CBD-Hautpflege, die wir empfehlen


Die Besten der Besten: Flora + Bast Age Adaptives CBD-Serum

Unsere Stellungnahme:Ein ganz natürliches, biologisches, tierversuchsfreies Serum mit reinem CBD-Öl, das die Haut beruhigt und der Haut hilft, jünger auszusehen.

Was uns gefällt:Enthält drei verschiedene CBD-Öle für insgesamt 300 mg. Reduziert Rötungen für eine ebenmäßigere Haut. Macht die Haut weich und strahlend. Hat ein leichtes Gefühl, das sich leicht in die Haut einfügt. Vegane, glutenfreie, parabenfreie und sulfatfreie Formel.

Was uns nicht gefällt:Eine ziemlich teure Option, die jedoch Ergebnisse liefert, von denen viele Benutzer meinen, dass sie die Kosten rechtfertigen.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: Lord Jones High CBD Formula Bodylotion

Unsere Stellungnahme:Eine vielseitige CBD-Körperlotion, die am ganzen Körper wirkt und Schmerzen lindern kann, während sie Feuchtigkeit spendet.

Was uns gefällt:Verfügt über eine organische Formel mit sauberen Inhaltsstoffen. Hat eine cremige Textur, die leicht in die Haut einzieht, aber gut mit Feuchtigkeit versorgt. Hat ein kühlendes Gefühl bei der Anwendung, um leichte Muskelschmerzen und Verspannungen zu lindern. Erhältlich sowohl mit als auch ohne Duft. Vegane, tierversuchsfreie, glutenfreie Formel.

Was uns nicht gefällt:Funktioniert nicht unbedingt bei jedem, hat aber viele Wiederholungsbenutzer, die die schmerzlindernden und feuchtigkeitsspendenden Vorteile genießen.

Wahl 3: Josie Maran Skin Dope Arganöl + 100 mg CBD

Unsere Stellungnahme:Ein ideales CBD-Gesichtsöl für Personen mit empfindlicher Haut, unabhängig von ihrem Hauttyp. Hilft, müde, stumpfe Haut zu beruhigen und wiederherzustellen.

Was uns gefällt:Hellt die Haut effektiv auf und gleicht den Ton aus. Befeuchtet dehydrierte Haut und lindert Reizungen. Kann neben dem Gesicht auch am Körper verwendet werden. Enthält außerdem 100 % reines Arganöl. Vegane, tierversuchsfreie und glutenfreie Formel.

Was uns nicht gefällt:Teuer, aber Sie erhalten etwas mehr Produkt als der Standard. Glasflasche nicht das Beste für unterwegs.

Jennifer Blair ist Autorin für BestReviews . BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.