BestReviews

Stabmixer sind perfekt zum Pürieren von Suppen, da Sie den Mixer direkt in die Pfanne stecken können, in der Sie sie gekocht haben – Sie müssen nicht in eine Kanne und dann zurück in die Pfanne geben, um sie zu erhitzen.

Egal, ob Sie wenig Platz haben oder regelmäßig Suppen und Saucen zubereiten, ein Stabmixer kann eine praktische Ergänzung Ihrer Küchengerätesammlung sein. Diese kompakten Mixer sind so einfach zu bedienen – stecken Sie einfach den Mixerschaft in das, was Sie pürieren möchten, und schon kann es losgehen.

Es ist wichtig, einen Stabmixer mit genügend Leistung zu wählen, um die gewünschten Aufgaben zu erfüllen. Es ist hilfreich, mehrere Geschwindigkeiten und eine Reihe von Anbaugeräten zu haben. Unser Top Stabmixer ist der KitchenAid 5-Stufen-Stabmixer , ein leistungsstarkes Modell eines angesehenen Herstellers.

Überlegungen bei der Auswahl von Stabmixern

Geschwindigkeiten

Manche Stabmixer haben nur eine einzige Geschwindigkeit, während einige der Top-Modelle bis zu 15 Geschwindigkeiten haben können. Unterschiedliche Mischaufträge erfordern unterschiedliche Geschwindigkeiten. Zum Beispiel sind kurze Stöße bei langsamer Geschwindigkeit am besten, wenn Sie nach einer stückigen Textur suchen, während grüne Smoothies hohe Geschwindigkeiten benötigen, um faseriges Blattgemüse zu zersetzen.



Leistung

Die Leistung eines Stabmixers wird in Watt gemessen. Einige preiswerte Modelle können nur 100 Watt Leistung hinter sich haben, während High-End-Modelle eine Leistung von mehr als 1.000 Watt haben können. Generell gilt: Je leistungsfähiger ein Stabmixer ist, desto schwerere Aufgaben kann er übernehmen. Zum Beispiel wird ein nicht so leistungsstarker Mixer nicht viel mehr können, als Smoothies aus weicheren Früchten zu machen und Suppen zu mixen. Wenn Sie perfekt cremige Cashew-Creme oder Frozen Drinks zubereiten möchten, ist ein stärkeres Modell ein Muss.

Anhänge

Einige Stabmixer haben nur einen Ein-Klingen-Aufsatz, während andere mehrere Klingen oder andere Aufsätze wie Schneebesen oder Mini-Chopper enthalten. Überlegen Sie vor dem Kauf, welche Arten von Anbaugeräten Sie benötigen.

Merkmale

Farbe

Wenn Sie alle Ihre Küchengeräte aufeinander abstimmen möchten, suchen Sie vielleicht nach einem Stabmixer in einem bestimmten Farbton. Einige Marken bieten Stabmixer in einer breiten Farbpalette an, während andere es mit Schwarz, Weiß oder Silber schlicht halten.

Schaftlänge

Prüfen Sie vor dem Kauf die Länge des Mixstabs Ihres gewählten Stabmixers. Es sollte nicht so lang sein, dass es schwer zu bedienen und zu kontrollieren ist, aber es sollte lang genug sein, um den Boden der tiefsten Pfanne oder des tiefsten Behälters zu erreichen, mit dem Sie es wahrscheinlich verwenden werden.

Mischkrug

Die meisten Stabmixer enthalten eine Art Mixkrug oder eine Arbeitsschüssel. Sie können Lebensmittel jedoch in jedem beliebigen Behälter pürieren, nicht nur in dem, der mit Ihrem Stabmixer geliefert wird.

Preise für Stabmixer

Stabmixer können im Preis zwischen 10 und 150 US-Dollar variieren. Basismodelle sind einfach ohne viele Aufsätze oder Zubehör, während teurere Optionen viele Aufsätze haben und in der Regel leistungsstark sind.

FAQ

F. Wie reinige ich meinen Stabmixer?

ZU.Bei den meisten Stabmixern können Sie den Schaft entfernen, sodass Sie ihn leicht von Hand in heißem Seifenwasser waschen können. Einige Messerwellen sind sogar spülmaschinenfest, aber überprüfen Sie immer, bevor Sie versuchen, sie auf diese Weise zu waschen. Wenn Ihr Stabmixer keinen abnehmbaren Schaft hat, können Sie ihn mit der Hand waschen, wobei darauf zu achten ist, dass das Motorgehäuse nicht nass wird, oder Sie „mischen“ eine Schüssel mit Seifenwasser, um den Schmutz zu entfernen, bevor Sie den Schaft sorgfältig abspülen.

F. Sollte ich einen Stabmixer aus Kunststoff oder Edelstahl wählen?

ZU.Obwohl Kunststoff-Stabmixer preiswert sind, bevorzugen wir immer Modelle mit Edelstahl-Mixerwellen. Kunststoffschäfte können schmelzen, wenn Sie sie in extrem heiße Suppe oder andere heiße Speisen legen.

Stabmixer, die wir empfehlen

Die Besten der Besten: KitchenAid 5-Stufen-Stabmixer

Unsere Stellungnahme:Ein hochwertiger Stabmixer mit vielen Aufsätzen von einer Marke, der Sie vertrauen können.

Was uns gefällt:Enthält eine Mehrzweckklinge, eine S-Klinge, einen Schneebesen/Aufschäumer, einen Schneebesen und einen Mini-Zerkleinerer. Fünf Geschwindigkeiten. Der Gummigriff liegt angenehm in der Hand.

Was uns nicht gefällt:Am oberen Ende des Preisspektrums.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: Cuisinart Stabmixer mit zwei Geschwindigkeiten

Unsere Stellungnahme:Es ist vielleicht nicht die leistungsstärkste Option auf dem Markt, aber dies ist eine solide und erschwingliche Wahl für leichte Mixaufgaben wie Suppen und Smoothies.

Was uns gefällt:Leicht zu reinigen mit spülmaschinenfestem Mixer. Ergonomischer Griff. Inklusive Mischkrug.

Was uns nicht gefällt:Keine zusätzlichen Anhänge.

Wahl 3: Breville Stabmixer mit Kontrollgriff

Unsere Stellungnahme:Dieser High-End-Mixer kostet etwas mehr, ist aber sein Geld wert. Enthält einen Schneebesen, einen Mixbecher und einen Mini-Zerkleinerer.

Was uns gefällt:Cleveres Klingendesign reduziert die Saugkraft für verbesserte Kontrolle. Leicht zu greifen mit komfortablen Bedienelementen. Hat satte 15 Geschwindigkeitsstufen.

Was uns nicht gefällt:Dickere Lebensmittel können unter den Messern stecken bleiben.

Lauren Corona ist Autorin für BestReviews . BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.