BestReviews

Die Entwicklung einer regelmäßigen Trainingsroutine mit Ihrem Home-Fitnessstudio ist entscheidend, um Ergebnisse zu sehen. Versuchen Sie, mindestens zwei- bis dreimal pro Woche in Ihrem Fitnessstudio zu Hause zu trainieren.

Regelmäßige Bewegung ist wichtig, um gesund und fit zu bleiben, aber es ist nicht immer einfach, Zeit für ein Fitnessstudio zu finden. Mit einem Home-Fitnessstudio können Sie jederzeit ein Workout absolvieren und müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie sich vor anderen trainieren. Ein Home-Fitnessstudio bietet viel Vielseitigkeit, sodass Sie eine Vielzahl von Übungen bequem von zu Hause aus durchführen können.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wonach Sie in einem Home-Fitnessstudio suchen sollen, werfen Sie einen Blick auf unseren hilfreichen Einkaufsführer, der voller Tipps zur Auswahl des besten Modells ist. Unsere Top-Auswahl ist ein professionelles Qualitätsgerät, mit dem Sie alle wichtigen Muskelgruppen trainieren können, aber dennoch für Personen aller Fitnessstufen geeignet ist.

Überlegungen bei der Auswahl von Heim-Fitnessstudios

Mehrzweck

Vielseitigkeit ist das wichtigste Merkmal, auf das Sie in einem Home-Fitnessstudio achten sollten. Sie sollten ein Modell wählen, mit dem Sie so viele verschiedene Übungen wie möglich ausführen können, damit Sie ein Ganzkörpertraining absolvieren können, ohne das Haus zu verlassen. Das bedeutet, dass Sie in der Lage sein sollten, Brust, Schultern, Rücken, Arme, Bauch und Beine zu trainieren. Einige Home Gyms bieten bis zu 75 verschiedene Übungen für die größte Abwechslung.



Während die meisten Home Gyms für Krafttrainingsübungen konzipiert sind, bieten einige Modelle auch eine Cardio-Komponente wie ein Rudergerät.

Gewichte und Widerstand

Ein weiteres wichtiges Merkmal, das Sie bei der Auswahl eines Heimstudios berücksichtigen sollten, ist, mit wie viel Gewicht Sie trainieren können und welche Widerstandsstufen Sie bevorzugen. Überlegen Sie, wie viel Gewicht Sie derzeit heben können – entscheiden Sie sich für ein Modell, das zusätzliches Gewicht tragen kann, damit Ihr Training mit zunehmendem Fitnessniveau vorankommt. Einige Heimstudios können bis zu 800 Pfund tragen, was für die meisten Benutzer geeignet ist.

Achte darauf, ob das Home Gym die Gewichte beinhaltet. Einige Modelle liefern nur den Rahmen und die Stangen, sodass Sie die Gewichte separat kaufen müssen, was den Gesamtpreis Ihres Heimgyms erhöht.

Merkmale

Verstellbarkeit

Wenn mehr als eine Person in Ihrem Haushalt Ihr Heim-Fitnessstudio nutzen möchte, ist es wichtig, ein verstellbares Modell zu wählen. Dies ermöglicht es Personen unterschiedlicher Körpergröße und Körperbauweise, das Gerät zu benutzen, ohne sich zu verletzen.

Faltbarkeit

Home Gyms sind in der Regel große Geräte, die in Ihrem Zuhause ziemlich viel Platz einnehmen können. Wenn Sie einen eigenen Raum für Ihr Heim-Fitnessstudio haben, ist dies kein Problem. Wenn der Platz in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung begrenzt ist, entscheiden Sie sich für ein faltbares Modell. Dies macht es einfacher, das Fitnessstudio zu verstauen, wenn Sie es nicht benutzen, damit Sie keinen wertvollen Platz verlieren.

Räder

Um es einfacher zu machen, Ihr Home-Fitnessstudio in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung zu bewegen, sind einige Modelle mit Rädern an der Unterseite des Rahmens ausgestattet. Sie können das Fitnessstudio bei Bedarf von Raum zu Raum rollen, ohne sich zu verletzen oder Ihren Boden zu beschädigen.

Preise für Home-Fitnessstudios

Die Preise für Home-Fitnessstudios liegen zwischen 300 und 3.000 US-Dollar. Ein einfaches Heim-Fitnessstudio, das nicht ganz so robust ist wie professionelle Modelle und nicht so viele Übungen zulässt, kostet normalerweise zwischen 300 und 500 US-Dollar. Für ein Mittelklasse-Heimstudio, das genügend Übungen für die meisten Gelegenheits- und Fortgeschrittenen-Fitnessfans bietet, zahlen Sie zwischen 500 und 1.000 US-Dollar. Für ein High-End-Fitnessstudio zu Hause, das fortgeschrittene Fitnessfans genug Bewegung bietet und viele professionelle Funktionen bietet, können Sie mit Ausgaben zwischen 1.000 und 3.000 US-Dollar rechnen.

FAQ

F. Wie schwierig ist es, ein Heim-Fitnessstudio aufzubauen?

ZU.Ein Home-Fitnessstudio besteht aus mehreren Teilen, sodass der Montageprozess mehrere Stunden dauern kann. Der Zusammenbau ist jedoch nicht so schwer, solange Sie die Anweisungen befolgen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie der Aufgabe gewachsen sind, bieten einige Hersteller gegen Aufpreis eine professionelle Montage vor Ort an.

F. Ist es für mich sicher, ein Fitnessstudio zu Hause zu benutzen?

ZU.Bevor Sie ein neues Trainingsprogramm beginnen, konsultieren Sie Ihren Arzt. In den meisten Fällen sind Krafttraining und andere Heimgymnastikübungen absolut sicher. Wenn Sie jedoch bestimmte gesundheitliche Probleme haben, wie z. B. eine Herzerkrankung oder Atemprobleme, können Sie sich selbst überanstrengen, wenn Sie nicht aufpassen. Heimtrainer haben auch einige bewegliche Teile, sodass Kinder sich leicht verletzen können, wenn sie darauf spielen. Lassen Sie Ihre Kinder nie unbeaufsichtigt mit Ihrem Home-Fitnessstudio.

Home-Fitnessstudios, die wir empfehlen

Die Besten der Besten: Marcy Diamond Elite Smith Käfig

Unsere Stellungnahme:Ein professionelles Fitnessstudio für zu Hause, mit dem Sie jede große Muskelgruppe trainieren können. Das umfassendste Home-Fitnessstudio auf dem Markt.

Was uns gefällt:Eine ideale Option für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen. Hantelbank beinhaltet Beinentwickler, Preacher Pad, Bizeps Preacher Curl und Olympic Sleeve für den Beinentwickler. Verfügt auch über Aufsätze wie eine Latstange, ein Trizepsseil und einen Rudergriff.

Was uns nicht gefällt:Eine ziemlich teure Option, aber Sie zahlen für Haltbarkeit und Vielseitigkeit.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: Bowflex PR1000 Heimtrainer

Unsere Stellungnahme:Ein hochwertiges Basis-Fitnessstudio für zu Hause, das eine Vielzahl von Trainings- und Widerstandsoptionen bietet, aber zu einem erschwinglichen Preis.

Was uns gefällt:Kann verwendet werden, um 25 verschiedene Übungen durchzuführen, einschließlich Aerobic-Rudern. Die verschiedenen Positionen der Seilzüge bedeuten, dass Sie den Widerstandswinkel für ein effektiveres Training einfach ändern können. Verfügt über eine Klappbank zur einfacheren Aufbewahrung und ein Medienregal zum Aufbewahren von Smart-Geräten während des Trainings.

Was uns nicht gefällt:Kann das Gewicht, das fortgeschrittene Benutzer bevorzugen, nicht verarbeiten.

Wahl 3: Bowflex Blaze Heim-Fitnessstudio

Unsere Stellungnahme:Ein zuverlässiges, gut gemachtes Home-Fitnessstudio von einer der bekanntesten Marken im Spiel. Ist nicht die beste Option für fortgeschrittene Fitness-Junkies, es sei denn, Sie kaufen Upgrades.

Was uns gefällt:Ein ziemlich komplettes Heim-Fitnessstudio für Anfänger und Fortgeschrittene. Bietet bis zu 60 verschiedene Übungen und die verschiebbare Sitzschiene ermöglicht Ihnen aerobes Rudertraining. Die Montage ist ziemlich einfach und die klappbare Bank und die Räder erleichtern das Bewegen.

Was uns nicht gefällt:Eine der teureren Optionen für das Fitnessstudio zu Hause, und Sie müssen mehr bezahlen, um ein Upgrade für zusätzlichen Widerstand zu erzielen.

Jennifer Blair ist Autorin für BestReviews . BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.