BestReviews

Um Verletzungen zu vermeiden, vermeiden Sie es, eine aufblasbare Wasserrutsche auf einer harten Oberfläche wie Zement zu platzieren.

Welches Kind liebt es nicht, an einem heißen Sommertag im Pool zu planschen? Wenn Sie sich nicht mit den Kosten und dem Aufwand für die Wartung eines Gartenpools herumschlagen möchten, kann eine aufblasbare Wasserrutsche eine unterhaltsame Möglichkeit sein, Ihre Kinder den ganzen Sommer über kühl zu halten. Eine aufblasbare Wasserrutsche ist nicht nur deutlich günstiger als ein Pool, sie ist auch einfacher aufzubauen und genauso schnell wieder wegzuräumen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie die beste aufblasbare Wasserrutsche für Ihren Garten finden, finden Sie in unserem Einkaufsführer alle Tipps, die Sie brauchen. Unsere Top-Auswahl von Sonnig & Spaß bietet nicht nur eine Wasserrutsche, sondern auch ein Planschbecken, eine Kletterwand, eine Hüpfburg und andere Aktivitäten, um Ihre Kinder zu beschäftigen, egal wie heiß es wird.


Überlegungen bei der Auswahl aufblasbarer Wasserrutschen

Typ


Ebenerdig:Eine ebenerdige Wasserrutsche ist die einfachste aller Möglichkeiten, da sie nur über eine glatte Kunststoffbahn verfügt, die direkt auf dem Boden sitzt. Viele bodennahe Optionen haben aufblasbare Stoßfänger an den Seiten und einige verfügen sogar über ein Planschbecken und/oder andere Aktivitätsbereiche am Ende der Strecke.
Kinderbecken-angehängt:Eine am Kinderbecken befestigte aufblasbare Wasserrutsche ist genau das, wonach es sich anhört - eine kleine aufblasbare Rutsche, die den Fahrer in ein Kinderplanschbecken absetzt. Sie funktionieren am besten für Kinder im Alter von zwei bis sieben Jahren.
Standard:Eine standardmäßige aufblasbare Wasserrutsche ähnelt den permanenten Wasserrutschen, die Sie als Teil eines eingelassenen oder oberirdischen Pools finden, mit einer Leiter zum Aufsteigen und einer Schiene zum Abrutschen, außer dass sie aus aufblasbaren Vinylmaterialien und nicht aus hartem Material bestehen Plastik.
Rutsche plus Spielplatz:Eine aufblasbare Wasserrutsche plus Spielplatz ist normalerweise die größte Rutsche, die Sie kaufen können. Neben einer Rutschenkomponente bietet es auch eine Vielzahl anderer Aktivitätsbereiche wie ein Planschbecken, eine Kletterwand, einen Basketballkorb, eine Hüpfburg und Sprinkler oder Wasserpistolen.



Merkmale

Gebläse

Wenn Sie auf der Suche nach einer großen aufblasbaren Wasserrutsche sind, wählen Sie ein Modell mit eigenem Gebläse. Diese Gebläse sind normalerweise stark genug, um die Rutsche in wenigen Minuten aufzublasen, damit Ihre Kinder ihre Rutsche so schnell wie möglich genießen können, und halten Sie die Rutsche durch einen stetigen Luftstrom aufgeblasen. Einige Rutschen benötigen möglicherweise nur ein einziges Gebläse, während andere größere Modelle möglicherweise zwei oder mehr haben.


Geschwungenes Design

Die meisten aufblasbaren Wasserrutschen haben eine gerade Schiene, damit Ihre Kinder hinunterrutschen können. Einige Modelle verleihen dem Rutscherlebnis jedoch noch mehr Spaß, indem sie eine kurvige oder verwinkelte Schiene anbieten.

Sprinkler

Wie eine traditionelle Wasserrutsche muss eine aufblasbare Rutsche nass gehalten werden, um den nötigen Rutsch zu bieten, um die Bahn hinunterzuschießen. Einige Modelle verfügen auch über Sprinkler in anderen Bereichen, um Ihre Kinder beim Herunterrutschen zu besprühen. Sie können Rutschen mit obenliegenden Sprinklern und solche mit Sprinklern finden, die von den Seiten der Rutsche sprühen.


Wasserpistolen

Kinder genießen es immer, sich gegenseitig mit Wasser zu bespritzen, daher sind bei einigen aufblasbaren Wasserrutschen Wasserpistolen oder Blaster mit ihren Aktivitätsbereichen verbunden. So können Ihre Kinder ihre Geschwister und Freunde besprühen, während sie die Rutsche herunterrutschen.

Preise für aufblasbare Wasserrutschen

Aufblasbare Wasserrutschen kosten normalerweise zwischen 15 und 1.800 US-Dollar. Bodenebene Rutschen kosten normalerweise zwischen 15 und 150 US-Dollar, während Rutschen für Kinderbecken zwischen 40 und 100 US-Dollar kosten. Für eine standardmäßige aufblasbare Wasserrutsche zahlen Sie normalerweise zwischen 70 und 550 US-Dollar. Die teuersten aufblasbaren Wasserrutschen sind solche, die einen Spielplatz mit mehreren Aktivitätsbereichen umfassen. Erwarten Sie, für eine dieser größeren Folien zwischen 400 und 1.800 US-Dollar auszugeben.


FAQ

F. Sind aufblasbare Wasserrutschen sicher?

ZU.Wenn Sie die Rutsche nach den Anweisungen des Herstellers aufbauen, sind die meisten aufblasbaren Wasserrutschen absolut sicher. Es ist besonders wichtig, bei einer standardmäßigen aufblasbaren Wasserrutsche, die neben einem eingelassenen Pool aufgestellt wird, vorsichtig zu sein, und lassen Sie Ihre Kinder niemals unbeaufsichtigt eine Rutsche benutzen.

F. Wie reinigt man eine aufblasbare Wasserrutsche am besten?


ZU.Halten Sie Ihre Wasserrutsche so sauber wie möglich, indem Sie sie auf einer Plane aufstellen, die sie vor Schmutz, Gras und anderen Ablagerungen schützt. Schlagen Sie in Ihrem Benutzerhandbuch nach, um die vom Hersteller empfohlene Reinigungsmethode zu erfahren, da diese von Objektträger zu Objektträger variieren kann. In den meisten Fällen können Sie, wenn die Rutsche verschmutzt ist, Ihren Gartenschlauch verwenden, um den schweren Schmutz abzuspülen. Um hartnäckigen Schmutz zu entfernen, verwenden Sie einen weichen Schwamm oder ein Tuch und ein mildes Reinigungsmittel. Spülen Sie den Objektträger gründlich aus und lassen Sie ihn an der Luft trocknen.

Aufblasbare Wasserrutschen, die wir empfehlen

Die Besten der Besten: Sunny & Fun Deluxe Aufblasbarer Wasserrutschenpark

Unsere Stellungnahme:Eine langlebige Wasserrutsche mit vielen lustigen Wasserspielen, die für Kinder jeden Alters geeignet ist.

Was uns gefällt:Verfügt über eine Rutsche, ein Planschbecken, eine Hüpfburg, ein Ringwurfspiel und eine Kletterwand, damit Kinder den ganzen Tag beschäftigt sind. Aus robustem, langlebigem Nylon. Mit der mitgelieferten Pumpe können Sie die Rutsche schnell und einfach einrichten.

Was uns nicht gefällt:Das Reinigen und Zerlegen kann ein Problem sein.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: Intex Surf 'N' Slide Aufblasbares Spielcenter

Unsere Stellungnahme:Eine erschwingliche Wasserrutschenoption, die aufgrund ihres bodennahen Designs ideal für jüngere Kinder ist.

Was uns gefällt:Kann bis zu 176 Pfund tragen und ist daher für Kinder jeden Alters geeignet. Das bodennahe Design ist besonders effektiv, um Verletzungen von Kleinkindern zu vermeiden. Kommt mit zwei Surf-Rider-Matten, um die Rutsche hinunterzufahren. Verfügt über einen eingebauten Sprüher, der an jeden Gartenschlauch angeschlossen werden kann.

Was uns nicht gefällt:Hat kein mitgeliefertes Gebläse. Einige Besitzer stellen fest, dass die Rutsche mit der Zeit Luft verliert.

Wahl 3: Little Tikes Rocky Mountain River Race aufblasbare Wasserrutsche

Unsere Stellungnahme:Kinder werden die Bonus-Wasserspiele lieben, die mit diesem Modell mit zwei Rutschen geliefert werden.

Was uns gefällt:Bietet zwei Rutschen, ein Planschbecken und eine Kletterwand für jede Menge Spaß im Sommer. Ein Wassersprüher am oberen Rand jeder Rutsche hält die Rutschen nass und die Kinder kühl. Der „Surprise“ Kippeimer oben an der Kletterwand sorgt für zusätzlichen Nervenkitzel für die Kleinen.

Was uns nicht gefällt:Kann schwierig sein, gründlich zu reinigen.

Jennifer Blair ist Autorin für BestReviews . BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.