BestReviews

Eine Schlüsselkomponente in Kopfhörern mit aktiver Geräuschunterdrückung ist ein Mikrofon, das Umgebungsgeräusche hört. Das Mikrofon teilt der anderen Technologie mit, welche Frequenzen am besten zu blockieren sind, um die beste Rauschunterdrückung zu erzielen.

Das haben wir alle schon durchgemacht. Sie versuchen, Ihre Arbeit zu erledigen, aber die Umgebungsgeräusche lenken so ab, dass Ihre Produktivität zum Erliegen kommt. Dann brauchen Sie einen hochwertigen Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung. Diese praktischen Gadgets filtern nicht nur unerwünschte Geräusche heraus, sie können Ihr Gehör schützen, Ihnen helfen, besser zu schlafen und sogar Ihren Blutdruck zu senken, indem sie störende Geräusche um Sie herum ausblenden.

Die besten Modelle sind bequem genug, um sie über einen längeren Zeitraum zu tragen, und verfügen über einfach zu bedienende Bedienelemente. Unser Favorit, der Bose QuietComfort 35 Series II Wireless-Kopfhörer , legt die Messlatte für Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung höher. Sie können unten alles über dieses Kopfhörermodell und unsere anderen Favoriten lesen.


Überlegungen bei der AuswahlKopfhörer mit Geräuschunterdrückung

Zwei Arten von Kopfhörern mit Geräuschunterdrückung


Es gibt zwei Arten von Kopfhörern mit Geräuschunterdrückung: passiv und aktiv



Passiv:Passive Noise-Cancelling-Kopfhörer blockieren den Schall auf physikalischem Weg. Die Kopfhörer bedecken das Ohr (ohrumschließend) und verhindern, dass Umgebungsgeräusche mit hochdichtem Schaumstoff zusammen mit anderen schallabsorbierenden Materialien die Ohren erreichen.

Aktiv:Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung erzeugen tatsächlich einen Klang, der bestimmte Frequenzen auslöscht, sodass sie Ihr Ohr nie erreichen. Diese Arten von Kopfhörern sind teurer und benötigen Batterien. Je nach Modell können Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung auch die Eigenschaften von Kopfhörern mit passiver Geräuschunterdrückung aufweisen oder nicht.

Andere Überlegungen


Nachdem Sie sich für einen Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung entschieden haben, stehen Ihnen einige weitere Optionen zur Verfügung, die das Benutzererlebnis verbessern können.

Kabelgebunden oder kabellos

Ob Sie mit einem Gerät verbunden sein möchten oder nicht, liegt bei Ihnen, da Bluetooth-Technologie sowohl in Low-End- als auch in High-End-Kopfhörern mit Geräuschunterdrückung verfügbar ist.

Kompfort


Sie können geräuschunterdrückende Kopfhörer kaufen, die in das Ohr eingesetzt werden (Ohrhörer) oder über das Ohr passen. Die Over-the-Ear-Modelle sind schwerer, können aber mehr Geräusche ausblenden. Welche Art von Noise-Cancelling-Kopfhörern Sie auch kaufen, sie sollten jedoch bequem genug sein, um sie über einen längeren Zeitraum tragen zu können.

Kontrollen

Sie werden wahrscheinlich eine Ein-/Aus-Taste für die Geräuschunterdrückungsfunktion in Kopfhörern mit aktiver Geräuschunterdrückung benötigen, damit Sie die Funktion in ruhigeren Umgebungen deaktivieren können, um sie als normale Kopfhörer zu verwenden. Ein Lautstärkeregler ist auch eine Notwendigkeit. Wenn Sie das Beste wollen, suchen Sie nach einem Paar geräuschunterdrückender Kopfhörer, die eine variable Geräuschunterdrückung bieten, damit sie in verschiedenen Umgebungen effektiv sind.

Preise


Am Budgetende des Preisspektrums, zwischen$20 und $50, finden Sie hauptsächlich passive Modelle, aber auch ein paar minderwertigere aktive Noise-Cancelling-Kopfhörer. Aus$50 bis $150, können Sie einen anständigen Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung erhalten, der dem durchschnittlichen Benutzer gefallen wird. Der Audiophile sollte nach Befriedigung in der$150 bis $300 und mehrAngebot.

FAQ

Q.Wie gut funktionieren Noise-Cancelling-Kopfhörer?

ZU. Ein Kopfhörer mit passiver Geräuschunterdrückung kann Umgebungsgeräusche effektiv um bis zu 20 Dezibel reduzieren. Ein paar aktive ohrumschließende Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung können diese Reduzierung um bis zu 20 Dezibel erhöhen. Aufgrund der Art und Weise, wie Dezibel gemessen werden, kann das bis zu 70% Unterschied sein. Denken Sie daran, dass Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung am besten bei Umgebungsgeräuschen funktionieren und plötzliche laute Geräusche möglicherweise noch hörbar sind.


Q. Meine Ohren fühlen sich komisch an, wenn ich Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung benutze. Ist das normal?

ZU. Leider ist dieser Druck, den Sie verspüren, eine häufige Beschwerde, die dazu neigt, beschönigt zu werden. Es ist eine Reaktion auf den unhörbaren Ton, den die Noise Cancelling-Kopfhörer erzeugen. Bei den meisten Menschen lässt das Gefühl nach kurzer Zeit nach. Bei anderen kann es zu Schwindel, Reisekrankheit und Kopfschmerzen kommen, aber diese Symptome werden nach dem Entfernen der geräuschunterdrückenden Kopfhörer verschwinden. Derzeit wird davon ausgegangen, dass dies keine langfristigen Schäden am Gehör einer Person verursacht.

Noise-Cancelling-Kopfhörer, die wir empfehlen

Die Besten der Besten: Bose: QuietComfort 35 Series II Wireless-Kopfhörer

Unsere Stellungnahme: Ein High-End-Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung, der bis zu 20 Stunden pro Aufladung hält.

Was uns gefällt: Boses QuietComfort Series II bietet eine deutliche Verbesserung gegenüber den geräuschunterdrückenden Kopfhörern der Serie I des Unternehmens. One-Touch-Bluetooth-Verbindung, Alexa-fähige und Dual-Mikrofon-Rauschunterdrückungstechnologie machen diesen Kopfhörer zu einem beeindruckenden Kauf.

Was uns nicht gefällt: Dieses Modell ist etwas teurer als andere Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung, bietet aber eine Qualität, die Sie bei anderen Modellen nicht finden können.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: Sony: Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung

Unsere Stellungnahme: Ein preisgünstiger Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung, der dem Benutzer einen echten Mehrwert bietet.

Was uns gefällt: Die leichten geräuschunterdrückenden Kopfhörer von Sony lassen sich zur einfachen Aufbewahrung flach zusammenklappen. Diese kabelgebundenen Geräte können mit einer einzigen Ladung bis zu 80 Stunden halten und bieten gleichzeitig ein volles Klangspektrum (12 bis 22.000 Hz).

Was uns nicht gefällt: Der Gesamteffekt der Rauschunterdrückung ist möglicherweise nicht so dramatisch, wie Sie es sich erhofft haben.

Wahl 3: 3M Sicherheit: WorkTunes Connect Gehörschutz

Unsere Stellungnahme: Ein robuster geräuschreduzierender Sicherheitskopfhörer, mit dem Sie auch Musik hören können.

Was uns gefällt: Dieser Kopfhörer kann den Lärm am Arbeitsplatz um bis zu 24 Dezibel reduzieren und ist mit einem integrierten AM/FM-Radio ausgestattet, das bis zu 50 Sender für den schnellen Zugriff speichern kann. Das Gerät verfügt auch über eine Buchse, über die Sie Ihre Musikwiedergabegeräte für mehr Abwechslung anschließen können.

Was uns nicht gefällt: Es gibt kein Display, das Ihnen visuell anzeigt, auf welchem ​​Radiosender Sie sich befinden. Wenn Sie sich in einer lauten Umgebung befinden, ist es möglicherweise schwer, Ihre Musik zu hören.

Allen Foster ist Autor für BestReviews . BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.