BestReviews

Wenn Ihr ausgewähltes pflanzliches Proteinpulver verzweigtkettige Aminosäuren enthält, kann es Ihnen helfen, sich schneller von intensiven Trainingseinheiten zu erholen.

Proteinpulver ist großartig für alle, die versuchen, Muskeln aufzubauen und zu stärken oder einfach nur ihre Proteinaufnahme zu erhöhen, aber viele Optionen basieren auf Molke, was für Veganer oder Milchallergiker eine schlechte Nachricht ist. Zum Glück gibt es eine große Auswahl an pflanzlichen Proteinpulvern.

Dieser Ratgeber gibt dir alle Informationen, die du benötigst, um das beste pflanzliche Proteinpulver zu finden. Unsere Top-Wahl ist Vega Sport Schokoladen-Proteinpulver . Es enthält verzweigtkettige Aminosäuren (BCAAs) für die Regeneration nach dem Training und liefert dir 30 Gramm Protein pro Portion.


Überlegungen bei der Auswahl von pflanzlichen Proteinpulvern

Proteinquelle


Proteinpulver auf pflanzlicher Basis beziehen ihr Protein aus einer Reihe von pflanzlichen Quellen. Sojaproteinisolat besteht zu etwa 90 % aus Protein, wobei der Großteil der natürlich vorkommenden Fette und Kohlenhydrate entfernt wird, obwohl Soja ein ziemlich häufiges Allergen ist und daher nicht für jeden geeignet ist. Brauner Reis ist eine weitere großartige Option, aber einige Leute entscheiden sich dafür, Getreide zu vermeiden, obwohl sie von Natur aus nichts Ungesundes an sich haben. Erbsenprotein ist eine gängige Alternative, da es sowohl soja- als auch getreidefrei ist. Andere beliebte pflanzliche Proteinquellen sind Quinoa, Hanfsamen, Chiasamen und andere Samen. Viele pflanzliche Proteinpulver enthalten eher eine Mischung verschiedener Proteintypen als eine einzelne Proteinquelle.



Eiweißgehalt

Die meisten pflanzlichen Proteinpulver enthalten zwischen 20 und 30 Gramm Protein pro Portion. Vermeiden Sie alle Optionen, die weniger als 20 Gramm Protein pro Portion enthalten – wenn Sie es zur Erholung nach dem Training verwenden, sind etwa 25 bis 30 Gramm pro Portion ideal. Wenn Sie sich von einem bestimmten Proteinpulver angezogen fühlen und es nicht ganz so viel Protein enthält, wie Sie möchten, können Sie die Portionsgröße natürlich jederzeit leicht erhöhen.

Geschmack


Die meisten Marken und Formulierungen von pflanzlichem Proteinpulver sind in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich, von Basics wie Schokolade und Vanille bis hin zu exotischeren Geschmacksrichtungen wie Sauerkirsche oder Kekse und Sahne. Die Wahl des Geschmacks sollte von Ihren persönlichen Vorlieben abhängen. Sie können jedoch auch überlegen, ob Sie das Proteinpulver mit anderen Zutaten mischen möchten. Zum Beispiel könnte Schokoladengeschmack allein gut schmecken, wäre aber eine schreckliche Ergänzung zu einem tropischen Frucht-Smoothie.

Merkmale

Süßstoffe

Die meisten pflanzlichen Proteinpulver sind zuckerfrei, können aber entweder künstliche Süßstoffe oder natürliche Süßstoffe (wie Stevia) enthalten.


Bio-Zertifizierung

Auf dem Markt finden Sie zertifizierte Bio-Proteinpulver auf pflanzlicher Basis, die ideal für alle sind, die Bio-Lebensmittel bevorzugen.

Nährwerte

Schauen Sie sich die anderen Nährwerte Ihres gewählten Proteinpulvers an. Einige haben Vitamine und Mineralstoffe oder Probiotika hinzugefügt. Eine ordentliche Menge Ballaststoffe ist auch eine solide Ergänzung.


Preise für pflanzliches Proteinpulver

Vergleichen Sie am besten den Preis von pflanzlichem Proteinpulver pro Unze, da der Vergleich von Bechern unterschiedlicher Größe nicht viel über ihren relativen Wert aussagt. Erwarten Sie, zwischen 60 Cent und 2 USD pro Unze zu zahlen.

FAQ

F. Ist pflanzliches Proteinpulver nur für Menschen geeignet, die versuchen, Muskeln aufzubauen?


ZU.Nein. Obwohl sich pflanzliches Proteinpulver hervorragend zum Aufbau und zur Stärkung der Muskulatur eignet, ist dies nicht der einzige Grund, es zu verwenden. Viele Leute verwenden es, um einfach die Menge an Protein zu erhöhen, die sie zu sich nehmen, wenn sie befürchten, nicht genug zu bekommen. Proteinpulver ist eine ausgezeichnete Ergänzung zu einem Frühstücks-Smoothie, um Sie bis zum Mittagessen satt zu machen.

F. Welche Menge an pflanzlichem Proteinpulver sollte ich täglich konsumieren?

ZU.Sofern Sie nicht ernsthaft trainieren, brauchen die meisten Menschen nur eine einzige Portion Proteinpulver pro Tag zu sich zu nehmen. Überprüfen Sie die Packung, um herauszufinden, wie viel Pulver als eine Portion gilt.

Pflanzliche Proteinpulver, die wir empfehlen

Die Besten der Besten: Vega Sport Schokoladen-Proteinpulver

Unsere Stellungnahme:Eine reichhaltige schokoladige Option, die ihr Protein aus einer Mischung aus Samen und Hülsenfrüchten erhält.

Was uns gefällt:Liefert beeindruckende 30 Gramm Protein pro Portion. Angenehm dicke Konsistenz. Glutenfrei, zuckerfrei und ohne GVO hergestellt.

Was uns nicht gefällt:Kann eine leicht körnige Konsistenz haben, je nachdem, wie es gemischt wird.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: Organisches Proteinpulver auf pflanzlicher Basis herstellen

Unsere Stellungnahme:Ein preiswertes Proteinpulver, das in vier Geschmacksrichtungen erhältlich ist und auf einer Mischung aus Erbsen-, Naturreis- und Chiasamenprotein basiert.

Was uns gefällt:Zertifiziertes USDA-Bio. Glutenfrei, sojafrei und zuckerfrei. Keine künstlichen Zutaten. Enthält sieben Gramm Ballaststoffe pro Portion.

Was uns nicht gefällt:Bei 21 Gramm pro Portion könnte der Proteingehalt höher sein.

Wahl 3: KOS Bio-Proteinpulver auf pflanzlicher Basis

Unsere Stellungnahme:Ein komplett rohes pflanzliches Proteinpulver mit einer Mischung aus Erbsenprotein und verschiedenen Samenproteinen. Erhältlich in den Geschmacksrichtungen Schokolade oder Vanille.

Was uns gefällt:Hergestellt aus hochwertigen natürlichen Rohstoffen. USDA-Bio-Zertifizierung. Die Mehrheit der Käufer genießt den Geschmack.

Was uns nicht gefällt:Weniger Protein und mehr Kalorien als einige Alternativen.

Lauren Corona ist Autorin für BestReviews . BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.