BestReviews

Zu Ihrer Sicherheit sollten alle elektrischen Verbindungen über eine FI-Steckdose erfolgen. Im Falle eines Problems schaltet es den Strom im Bruchteil einer Sekunde ab und könnte Ihr Leben retten.

Wenn Sie und Ihre Familie das Beste aus Ihrem Pool herausholen möchten, ist eine Heizung ein Muss. Eine gute Poolheizung kann die Saison um Wochen oder sogar Monate verlängern. Bei der Auswahl des richtigen Modells geht es jedoch nicht nur um die Poolgröße, da das Klima auch Ihren Heizbedarf beeinflussen kann.

Wir haben einen kurzen Kaufleitfaden zusammengestellt, der Ihnen hilft, die verfügbaren Arten von Poolheizungen zu verstehen und ein Modell zu finden, das Ihren Anforderungen entspricht. Unsere Top-Auswahl, die Hayward HeatPro , liefert schnelle, effiziente Wärme selbst für die größten eingelassenen Pools.


Überlegungen bei der Auswahl von Poolheizungen

Ermittlung der Anforderungen Ihres Pools


ZU Poolheizung muss Ihr Wasser auf eine angenehme Temperatur erwärmen, aber um die richtige Heizung zu finden, müssen Sie einige Faktoren berücksichtigen. Dazu gehören Ihr Klima und die Wassermenge, die Ihr Pool enthält.



Wenn Sie online suchen, finden Sie verschiedene Möglichkeiten, eine Berechnung durchzuführen. Die gebräuchlichste Methode verwendet BTUs (British Thermal Units), eine Bewertung, die die meisten Hersteller von Poolheizungen verwenden, um Ihnen die Leistung ihres Geräts mitzuteilen. Die Bestimmung von BTUs kann Ihnen eine genaue Schätzung darüber geben, wie viel Grad Ihr Pool pro Stunde aufgeheizt wird – aber die Berechnung von BTUs kann eine Herausforderung sein und erfordert ein wenig Mathematik.

Wenn Sie die Berechnungen nicht durchführen möchten, besteht eine einfachere Alternative darin, herauszufinden, wie viele Gallonen Ihr Pool fasst, und eine vergleichbare Poolheizung auszuwählen. Obwohl diese Methode nicht so präzise ist, wird sie für die Bedürfnisse der meisten Menschen funktionieren.

Arten von Poolheizungen


SolarHeizungen geben Ihnen kostenlose Energie, sind aber im Allgemeinen nicht sehr leistungsstark. Auch das Wetter spielt eine große Rolle, da mehrere Tage ohne direkte Sonneneinstrahlung Ihren Pool etwas kühl machen können.

Propanist eine weitere Option, aber wenn Sie keinen Großtank haben, kann der regelmäßige Kauf und Austausch von Tanks ein kostspieliges Ärgernis sein.

Wenn Sie Zugriff auf habenErdgasIn Ihrer Region sind gasbetriebene Heizgeräte aufgrund ihrer Effizienz beliebt und die Kosten sind mit denen von Elektromodellen vergleichbar.

ElektrischPoolheizungen sind die gebräuchlichste Option. Es gibt Durchlaufmodelle – praktisch ein großer Warmwasserbereiter – aber sie sind nicht so effizient wie Wärmepumpen. Diese sind in einer breiten Palette für jede Größe von Auf- oder Unterflurbecken erhältlich.


Andere Überlegungen

Kältere Klimazonen können beim Beheizen eines Pools eine Herausforderung darstellen. Wärmepumpen zum Beispiel funktionieren unter etwa 45 ° F nicht gut. Wenn es draußen frostig ist, kannst du vielleicht einen Whirlpool heizen, aber du wirst keinen Pool heizen.
Wie viel Kontrolle brauchen Sie? Einige Heizungen sind sehr einfach - sie sind ein- oder ausgeschaltet. Andere bieten komplexe Systeme an, die eine präzise Pooltemperatur aufrechterhalten.
Wie einfach ist Ihre Poolheizung zu installieren? Können Sie das selbst tun oder müssen Sie einen Profi hinzuziehen? Berücksichtigen Sie dies, wenn Sie die Preise verschiedener Modelle vergleichen.
Ist es laut? Ein leises Brummen mag nicht allzu störend erscheinen, aber wenn Sie versuchen, sich zu entspannen, könnte es bald lästig werden.
Was sind die Wartungsanforderungen Ihrer Poolheizung? Während die meisten Modelle relativ pflegeleicht sind, ist die Wartung für eine langfristige Effizienz unerlässlich.
Wenn Sie noch keine Abdeckung haben, ist es eine gute Idee, sich eine zuzulegen, damit Ihr Pool so viel Wärme wie möglich behält.

Preise für Poolheizungen

Die billigsten Poolheizungen, die wir uns angesehen haben, kosten zwischen 150 und 300 US-Dollar. Am unteren Ende waren viele Besitzer mit der Leistung unzufrieden, aber gute Solarmodelle sind in Ordnung, solange man ihre Grenzen kennt. Mittelklasse-Poolheizungen beginnen bei etwa 700 bis 1.000 US-Dollar, und von da an ist es wirklich eine Frage, wie viel Heizleistung Sie benötigen. Für die leistungsstärksten Modelle können Sie bis zu 6.000 US-Dollar ausgeben.


Häufig gestellte Fragen zur Poolheizung

F. Wie schnell erwärmt eine Poolheizung meinen Pool?

ZU.Poolgröße und Heizleistung stehen in direktem Zusammenhang mit der Heizzeit, daher ist es unmöglich, dies zu sagen, ohne die Details zu kennen. Die meisten Hersteller geben jedoch Geschwindigkeiten von 5 ° F bis 15 ° F pro Tag an. Es ist wichtig, eine Heizung mit ausreichender Leistung für Ihren Pool und Ihr Klima zu kaufen, da sonst die Ergebnisse enttäuschend sind.

F. Wie lange halten Poolheizungen?


ZU.Es hängt von der Art der Heizung und den Umgebungsbedingungen ab. Sieben bis 10 Jahre sind durchschnittlich - obwohl einige länger dauern. Die richtige Wartung ist der Schlüssel zur Verlängerung der Lebensdauer Ihres Heizgeräts.

Poolheizungen, die wir empfehlen

Die Besten der Besten: Hayward HeatPro Titan-Wärmepumpe

Unsere Stellungnahme:Immens leistungsstarker und langlebiger Heizer für große eingelassene Pools.

Was uns gefällt:Durchgängig hochwertige Komponenten. Super Leistung. Akustischer Kompressor reduziert Geräusche. Effizient und langlebig. Bewertet für 20.000 Gallonen, aber wir fanden zufriedene Besitzer mit dreimal so großen Pools.

Was uns nicht gefällt:Uneinheitliche Qualitätskontrolle. Schlechter Kundenservice.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: Smartpool Sunheater Oberirdische Solar-Poolheizung

Unsere Stellungnahme:Wer mag keine freie Macht? Die Effizienz hängt jedoch vom lokalen Klima ab.

Was uns gefällt:Wenn Sie an einem hellen und sonnigen Ort leben, ist Solar die offensichtliche Antwort. Besitzer behaupten, dass diese Heizung in Pools bis zu 12.000 Gallonen effizient ist. Unter den günstigsten zu kaufen und null Betriebskosten erhöhen seinen Wert weiter.

Was uns nicht gefällt:Sie müssen Ihre eigenen Stützen für die Paneele bauen - sie werden nicht von alleine stehen.

Wahl 3: Fibropool FH120 Poolheizung

Unsere Stellungnahme:Energieeffiziente elektrische Wärmepumpe für Pools bis 12 x 24 Fuß.

Was uns gefällt:Über- oder unterirdisch einsetzbar. Betriebskosten ab 16 Cent pro Stunde. Keine komplizierte Verkabelung – standardmäßiger dreipoliger 120-V-Stecker. Funktioniert bis zu 40 ° F.

Was uns nicht gefällt:Obwohl es wenige Probleme gibt, ist dies nicht die schnellste Heizung.

Bob Beacham ist ein Autor für BestReviews . BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.