BestReviews

Retinol wird aus Vitamin A gewonnen, einem Antioxidans, das freie Radikale bekämpft, die Zellschäden verursachen können.

Der heutige Markt wird mit Anti-Aging-Produkten überschwemmt, die behaupten, die Auswirkungen der Zeit umzukehren. Während der Jungbrunnen noch unentdeckt bleibt, gibt es einen Hautpflegewirkstoff, der mit wissenschaftlich belegten Ergebnissen hervorsticht: Retinol. Retinol reduziert die verräterischen Zeichen der Hautalterung, wie feine Linien, Falten und dunkle Flecken, indem es die oberflächlichen Hautzellen anregt, sich abzulösen und die darunter liegende, jugendliche, strahlendere Haut zum Vorschein zu bringen. Abgeleitet von Vitamin A ist Retinol sicher in der Anwendung und wird von Dermatologen empfohlen. Bevor Sie retinolhaltige Cremes auftragen, sollten Sie unbedingt wissen, welche Produkte sich von der Packung abheben. Dieser kurze Einkaufsführer gibt Ihnen alles, was Sie über die Verwendung von Retinol wissen müssen, einschließlich unserer Top-Picks. Unser Lieblingsretinol ist a Dual-Action-Creme von RoC das spendet Feuchtigkeit, während es die lästigen Krähenfüße glättet.

Überlegungen bei der Auswahl von Retinol-Cremes


Vorteile von Retinol-Cremes

Retinol wirkt bei einer Vielzahl von Hautproblemen, weshalb Dermatologen es oft verschreiben. Obwohl rezeptfreie Retinol-Cremes weniger wirksam sind als verschreibungspflichtige, die 20- bis 100-mal stärker sind, haben sie dennoch eine Reihe von Vorteilen.


Retinol-Cremes:



Fördern Sie die Produktion neuer Hautzellen und steigern Sie den Umsatz
Steigern Sie die Kollagenproduktion, die die Elastizität der Haut verbessert
Langsamer Kollagenabbau
Glatte ungleichmäßige Textur
Haut aufhellen
Straffe Haut
Reduzieren Sie das Auftreten von feinen Linien und Fältchen
Sonnenflecken verblassen und Sonnenschäden entgegenwirken
Poren straffen
Akne reduzieren
Hemmt die Melaninproduktion, die dunkle Flecken verursacht

Arten von Retinol-Cremes

Retinol-Cremes sind keine Einheitsgröße. Wählen Sie eine, die zu Ihrem Hauttyp und/oder Ihrer Problemzone passt.


Retinol-Augencremes

Eine Retinol-Augencreme ist für die Anwendung in der Nähe der Augen formuliert. Diese Cremes mildern Krähenfüße und Falten um die Augenpartie. Sie können jedoch nicht auf den Augenlidern verwendet werden und sollten niemals mit Ihren Augen in Kontakt kommen.

Retinol Tagescremes

Retinol-Tagescremes sind so konzipiert, dass sie morgens aufgetragen werden, um sie den ganzen Tag über zu tragen. Sie enthalten normalerweise Sonnencreme. Retinol plus Sonnenschutz ist eine starke Anti-Aging-Kombination, da UV-Strahlen vorzeitige Alterung verursachen.


Retinol Nachtcremes

Nachtcremes sind in der Regel dicker und schwerer als Tagescremes und sollen vor dem Schlafengehen aufgetragen werden, um im Schlaf Wunder zu wirken. Sie können mit Vitaminen und anderen nahrhaften Inhaltsstoffen gefüllt sein.

Retinol-Seren

Seren haben ein völlig anderes Make-up als Cremes, aber wir dachten, wir würden sie einbeziehen, wenn Sie nach einer konzentrierteren Retinol-Formel suchen. Retinol-Seren haben eine flüssige Konsistenz und werden am besten vor der Feuchtigkeitscreme tagsüber oder nachts aufgetragen.


Weitere wichtige Details

Anti-Aging-Produkte reichen von Drogerie- bis Luxuspreisen. Retinol-Cremes sind keine Ausnahme. Erwarten Sie, nur 4 US-Dollar pro Unze oder bis zu 100 US-Dollar pro Unze zu zahlen. Verschreibungspflichtiges Retinol kann sogar noch teurer sein (sofern nicht von Ihrer Versicherung abgedeckt), wirkt aber schneller.

FAQ

F. Gibt es Nebenwirkungen bei der Verwendung einer Retinol-Creme?
ZU.
Sie können Nebenwirkungen haben, insbesondere wenn Sie empfindliche Haut haben. Reaktionen auf Retinol können Kribbeln, Brennen, Juckreiz, Schwellung, Trockenheit, Peeling, Rötung und Verfärbung umfassen. OTC-Retinol-Cremes verursachen weniger schwere Nebenwirkungen als verschreibungspflichtige, aber es ist am besten, vor der Anwendung einen Dermatologen und / oder Arzt zu konsultieren, insbesondere wenn Sie bereits ein Vitamin-A-Präparat einnehmen.


F. Gibt es eine Möglichkeit, die Wahrscheinlichkeit des Auftretens von Nebenwirkungen zu verringern?
ZU.
Beginnen Sie mit der Anwendung der Retinol-Creme zweimal pro Woche und steigern Sie sie dann allmählich auf einmal täglich. Wenn Sie Reizungen verspüren, können Sie die Anwendung jederzeit für einige Tage unterbrechen und dann wieder aufnehmen. Wenn Sie ein brennendes oder stechendes Gefühl verspüren, bleiben die meisten Vorteile des Retinols erhalten, wenn Sie die Creme nach 15 Minuten abwaschen (es sei denn, das Gefühl ist schwerwiegend).

Retinol-Cremes, die wir empfehlen

Die Besten der Besten: RoC Retinol Correxion Max Tägliche Feuchtigkeitscreme

Unsere Stellungnahme:Diese Retinol-Creme von einer bekannten Marke in der Anti-Aging-Hautpflege verfügt über zusätzliche Inhaltsstoffe.

Was uns gefällt:Formuliert, um die Haut mit Retinol aufzuhellen und zu glätten und gleichzeitig die Haut mit Hyaluronsäure effektiv zu befeuchten. Seidiges Gefühl. Funktioniert schnell.

Was uns nicht gefällt:Auf der schweren Seite für die Tagesanwendung.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: L'Oréal Paris Revitalift Anti-Aging-Tagescreme mit Pro-Retinol

Unsere Stellungnahme:Eine straffende Retinol-Tagescreme für empfindliche Haut und dermatologisch zugelassen.

Was uns gefällt:Frei von Parabenen. Kann am Hals zum Konturieren verwendet werden. Nicht komedogen. Leichter Duft, der empfindliche Haut nicht reizen sollte.

Was uns nicht gefällt:Für manche Benutzer zu fettig.

Wahl 3: Neutrogena Healthy Skin Anti-Falten-Nachtcreme mit Retinol

Unsere Stellungnahme:Eine hypoallergene Retinol-Nachtcreme, die Ergebnisse einer vertrauenswürdigen Marke liefert.

Was uns gefällt:Zieht schnell ein für eine Nachtcreme. Kann auch tagsüber verwendet werden. Enthält keinen Alkohol, Duft oder Öl. Geeignet für empfindlichere Haut.

Was uns nicht gefällt:Enthält Glückwünsche.

Ana Sanchez ist Autorin für BestReviews . BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.