BestReviews

Es ist möglich, dass Sie zum Lösen einer Verbindung zu viel Kraft benötigen, was Ihren Drehmomentschlüssel beschädigen könnte. Daher empfiehlt es sich, beim Lösen von Verbindungen ein anderes Werkzeug zu verwenden.

Wenn Sie eine Schraube richtig anziehen, dehnen Sie sie nur ein kleines bisschen. Der Bolzen kämpft darum, seine ursprüngliche Form beizubehalten und komprimiert. Diese Klemmkraft ist es, die eine Schraube festhält. Ein Drehmomentschlüssel ist das Werkzeug, das Sie verwenden sollten, wenn Sie diese Art von Verbindung herstellen.

Der beste Drehmomentschlüssel ist einfach einzustellen, leicht abzulesen und bietet den Drehmomentmessbereich, den Sie benötigen. Unser Lieblings, Der CDI-Drehmomentschlüssel der Industriemarke von Snap-On , hat all diese Funktionen und mehr. Dieses Modell sowie weitere hochwertige Drehmomentschlüssel können Sie in unserem Kaufratgeber nachlesen.

Überlegungen bei der Auswahl von Drehmomentschlüsseln

Typ

Es gibt viele Arten von Drehmomentschlüssel , aber für die meisten Anwendungen verwenden Sie einen dieser drei allgemeinen Typen:



Balken-Drehmomentschlüsselsind die günstigsten Arten von Drehmomentschlüsseln. Sie verfügen über ein Messgerät, das wie eine Waage aussieht. Diese Drehmomentschlüssel sind am schwierigsten zu bedienen, da sie Platz und eine gute Hand-Augen-Koordination benötigen. Daher sind sie in der Regel am wenigsten genau.

DasDrehmomentschlüssel anklickensieht aus wie ein langer Ratschenschlüssel, klickt aber erst, wenn das erforderliche Drehmoment erreicht ist. Dies sind die Standbeine der Branche, die aufgrund ihrer Haltbarkeit und Benutzerfreundlichkeit oft am meisten bevorzugt werden – Sie müssen keinen Klick-Drehmomentschlüssel sehen, um ihn zu bedienen, Sie können das Klicken hören und fühlen.

Im Wesentlichen,ein digitaler Drehmomentschlüsselist das gleiche wie ein Klick-Drehmomentschlüssel, aber es piept und blinkt anstelle eines Klicks. Oft verfügen diese Modelle über eine Reihe beeindruckender Funktionen, die in der Regel eher auf Statistiken oder das Sammeln allgemeiner Daten als auf den praktischen Gebrauch ausgerichtet sind. Typischerweise sind dies die teuersten Arten von Drehmomentschlüsseln.

Andere Überlegungen

Größe:Die gängigsten Antriebsgrößen für Drehmomentschlüssel sind 1/4 Zoll, 3/8 Zoll, 1/2 Zoll und 3/4 Zoll. Je größer der Antrieb, desto größer das Drehmoment, das aufgebracht werden kann. Ein 1/2-Zoll-Laufwerk ist im Allgemeinen am vielseitigsten.

Genauigkeit:Je höher die Genauigkeit, desto besser kann ein Drehmomentschlüssel seine Aufgabe erfüllen. Suchen Sie nach einem Modell mit einer Genauigkeit von mehr als 5 %

Benutzerfreundlichkeit:Die besten Drehmomentschlüssel sind nicht nur einfach einzustellen und zu arretieren, sondern auch gut abzulesen. Obwohl Sie es vielleicht nicht oft verwenden, ist ein Modell, das sowohl im Uhrzeigersinn als auch gegen den Uhrzeigersinn funktioniert, praktisch.

Materialien:Je weniger Kunststoff im Herstellungsprozess verwendet wird, desto haltbarer ist Ihr Werkzeug wahrscheinlich.

Fall:Drehmomentschlüssel sehen vielleicht nicht so aus, aber sie sind empfindliche Geräte. Wenn Ihr Modell mit einem robusten Koffer geliefert wird, ist es unwahrscheinlicher, dass Sie das Werkzeug versehentlich fallen lassen oder beschädigen.

Garantie:An der Dauer der Garantie können Sie leicht erkennen, wie sehr ein Hersteller an sein Produkt glaubt. Suchen Sie daher am besten nach einem Drehmomentschlüssel mit einer beeindruckenden Garantie.

Preise für Drehmomentschlüssel

Obwohl es möglich ist, einen anständigen Drehmomentschlüssel für etwa 20 US-Dollar zu kaufen, ist das Design für 60 US-Dollar etwas besser, was die Verwendung des Werkzeugs erleichtert. Wenn Sie häufig nach Ihrem Drehmomentschlüssel greifen, bevorzugen Sie möglicherweise die Vorteile von Modellen im Bereich von 120 bis 130 US-Dollar.

FAQ

Q. Was macht ein Drehmomentschlüssel?

ZU.Einfach ausgedrückt sagt Ihnen ein Drehmomentschlüssel, wie viel Kraft Sie aufwenden, um eine Verbindung festzuziehen.

Q. Ich weiß, wie man etwas super eng macht. Warum brauche ich einen Drehmomentschlüssel?

ZU.Wenn Sie zu stark anziehen, kann dies genauso schlimm sein, wie zu wenig anzuziehen, was letztendlich zum Versagen der Verbindung führt. Mit einem Drehmomentschlüssel können Sie eine Verbindung genau so fest herstellen, wie sie sein muss.

F. Benötigt ein Drehmomentschlüssel eine Wartung?

ZU.Jawohl. Im Allgemeinen sollte ein Drehmomentschlüssel etwa einmal im Jahr nachkalibriert werden, bei häufiger Verwendung auch häufiger.

Drehmomentschlüssel, die wir empfehlen

Die Besten der Besten: CDI-Drehmomentschlüssel der Industriemarke von Snap-On (1/2-Zoll-Antrieb)

Unsere Stellungnahme: Ein einfach zu bedienendes, langlebiges Spitzenmodell mit einer Reichweite von 30 bis 250 Fuß-Pfund.

Was uns gefällt: Dieses Werkzeug lässt sich mühelos einstellen und sperren. Darüber hinaus verfügt es über eine Doppelskala, sodass beim Umschalten zwischen Messsystemen keine Mathematik erforderlich ist.

Was uns nicht gefällt: Der Griff ist nicht so komfortabel, wie Sie es für den Preis vielleicht erwarten.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: TEKTON Klick-Drehmomentschlüssel (1/2-Zoll-Antrieb)

Unsere Stellungnahme: Ein erschwingliches und langlebiges Gerät, das mit vielen höherpreisigen Modellen vergleichbar ist.

Was uns gefällt: Dieses Werkzeug kann im Uhrzeigersinn und gegen den Uhrzeigersinn fahren. Es ist einfach einzustellen und verfügt über eine Ganzstahlkonstruktion (keine Kunststoffteile).

Was uns nicht gefällt: Obwohl sich dieser Drehmomentschlüssel in vielen Bereichen auszeichnet, kann es bei der Genauigkeit ein wenig Spiel geben.

Wahl 3: ACDelco: Digitaler Drehmomentschlüssel (1/2-Zoll-Antrieb)

Unsere Stellungnahme: Ein hochpräzises digitales Werkzeug, das in vier verschiedenen Skalen messen kann: kg-cm (Kilogramm-Zentimeter), Nm (Newton-Meter), in-lb (Zoll-Pfund), ft-lb (Fuß-Pfund).

Was uns gefällt: Dieses Modell hat eine Reichweite von 4 bis 99 Fuß-Pfund und zeigt ein blinkendes Licht zusammen mit einem Summer an, wenn das richtige Drehmoment erreicht ist.

Was uns nicht gefällt: Wenn Sie an die Verwendung eines Klickschlüssels gewöhnt sind, kann es eine Weile dauern, bis Sie sich an dieses Modell gewöhnt haben.

Allen Foster ist Autor für BestReviews . BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.