BestReviews

Das Design von wirklich kabellosen Ohrhörern kann variieren. Einige sind in der traditionellen kompakten Ohrhörerform erhältlich, während andere ein umlaufendes Design haben, um sich an Ihren Ohren zu befestigen.

Es gibt viele drahtlose Ohrhörer auf dem Markt, aber nicht alle sind wirklich drahtlos – ganz ohne Kabel. Wirklich kabellose Ohrhörer ermöglichen Ihnen maximale Freiheit, egal ob Sie zu Fuß gehen, trainieren oder zur Arbeit pendeln.

Diese Ohrhörer unterscheiden sich in ihren Ladefunktionen, der Kompatibilität mit virtuellen Assistenten und der Klangqualität. Unser Einkaufsführer erklärt die Grundlagen und hilft Ihnen, das perfekte Paar wirklich kabelloser Ohrhörer zu finden. Wir werden auch einige unserer Favoriten auflisten, wie zum Beispiel Apples einfach und zuverlässig AirPods .

Überlegungen bei der Auswahl wirklich kabelloser Ohrhörer

Was macht Ohrhörer „wirklich“ drahtlos?

Viele drahtlose Ohrhörer sind nur insofern drahtlos, als sie sich über Bluetooth mit Ihrem Gerät verbinden. Ein Kabel verbindet die beiden Ohrhörer oft miteinander, sodass sie sich trotzdem verheddern können. Wirklich kabellose Ohrhörer hingegen haben keine Kabel, die irgendetwas verbinden. Dies macht sie äußerst komfortabel und bequem, obwohl ihnen ziemlich schnell der Strom ausgeht.



Merkmale

Während das Kernkonzept von wirklich drahtlosen Ohrhörern konstant ist – zwei Geräte, die sich drahtlos mit Ihrem Smartphone, Laptop oder einem anderen Gerät verbinden – sind es ihre zusätzlichen Funktionen nicht. Abhängig von Ihren Anforderungen kann das Fehlen bestimmter Funktionen wie Kompatibilität mit digitalen Assistenten oder Geräuschunterdrückung ein Dealbreaker sein.

Geräuschunterdrückung

Es gibt zwei Arten der Geräuschunterdrückung: aktiv und passiv. Die passive Geräuschunterdrückung beruht einfach auf den Materialien der Ohrhörer, um externe Geräusche physisch zu blockieren. Aktive Geräuschunterdrückung, die teurer und viel effektiver ist, verwendet kleine Mikrofone, die externe Geräusche „hören“ und Signale an die Ohrhörer senden, um Schallwellen auszusenden, die unerwünschte Geräusche auslöschen.

Akkulaufzeit und Stromquelle

Wirklich kabellose Ohrhörer Jeder hat einen kleinen Akku, der normalerweise eine Akkulaufzeit von zwei bis sechs Stunden bietet. Dies ist keine unglaublich lange Zeit, insbesondere wenn Sie Ihre Ohrhörer bei der Arbeit verwenden möchten. Wenn Langhörfähigkeit für Sie Priorität hat, suchen Sie nach Ohrhörern, die am oberen Ende der Skala liegen, aber seien Sie bereit, dafür extra zu bezahlen.

Einige wirklich kabellose Ohrhörer benötigen eine Ladestation, während andere in ihrer Tragetasche aufgeladen werden können. Während Sie die Tragetasche separat aufladen müssen, ist dies eine bequeme Möglichkeit, Ihre Ohrhörer am Laufen zu halten, sodass Sie die Akkulaufzeit unterwegs effektiv verdoppeln können.

Kompatibilität mit virtuellen Assistenten

Fast alle kabellosen Ohrhörer mit Mikrofon können mit virtuellen Assistenten verwendet werden, aber einige Modelle verfügen möglicherweise über eine Touch-Taste, um den virtuellen Assistenten Ihrer Wahl schnell zu aktivieren. Dies ist zwar ein kleines Detail, kann aber praktisch sein. Wenn die Kompatibilität mit virtuellen Assistenten für Sie eine geringe Priorität hat, ziehen Sie ein Paar in Betracht, das kein integriertes Mikrofon hat.

Preise für wirklich kabellose Ohrhörer

Grundlegende, wirklich kabellose Ohrhörer sind für 100 US-Dollar oder weniger erhältlich und bieten eine anständige Leistung und wenige Funktionen. Für 100 bis 250 US-Dollar haben Ohrhörer einen hochwertigeren Klang und können zusätzliche Funktionen wie Ladekoffer und aktive Geräuschunterdrückung haben.

FAQ

F. Wie kann ich verhindern, dass meine wirklich kabellosen Ohrhörer verloren gehen?

ZU.Bewahren Sie sie am besten immer in ihrem Etui auf, wenn Sie sie nicht verwenden. Diese winzigen Gadgets sind nicht billig, aber sie sind klein und ziemlich zerbrechlich. Solange Sie vorsichtig sind, sollten Sie in der Lage sein, den Überblick zu behalten, wie Sie es mit normalen Ohrhörern tun würden. Aber denken Sie daran, dass Sie Ihre Fähigkeit, Dinge zu verlieren, am besten kennen.

F. Sind wirklich kabellose Ohrhörer mit jedem Smartphone kompatibel?

ZU.Normalerweise ja. Das heißt aber nicht, dass Sie vor dem Kauf nicht nachsehen sollten. Die Kompatibilität hängt von der Art des Bluetooth-Signals ab, das Ihr Telefon verwendet, und dem Signal, das Ihre Ohrhörer empfangen können.

Wirklich kabellose Ohrhörer, die wir empfehlen

Die Besten der Besten: Apple AirPods

Unsere Stellungnahme:Eines der beliebtesten Paare von wirklich kabellosen Ohrhörern bietet zuverlässige Klangqualität und Konstruktion.

Was uns gefällt:Während diese Ohrhörer mit Smartphones verschiedener Hersteller kompatibel sind, funktionieren sie aufgrund ihrer hervorragenden Siri-Integration am besten mit Apple-Produkten.

Was uns nicht gefällt:Manche Leute empfinden diese Ohrhörer als unangenehm und sie sind im Vergleich zur Konkurrenz ziemlich teuer.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: TOZO T10 Bluetooth 5.0 Kabellose Ohrhörer

Unsere Stellungnahme:Für seinen Preis ist dieses Paar Ohrhörer ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis und ideal für unterwegs.

Was uns gefällt:Mit einer Ladehülle, die neun Stunden Ladezeit speichern kann, ist dies eine großartige, erschwingliche Wahl für alle, die bei der Arbeit oder auf dem Weg zur Arbeit Musik hören.

Was uns nicht gefällt:Der Ton kann unterbrochen werden, wenn das Gerät mehr als wenige Meter von den Ohrhörern entfernt ist.

Wahl 3: Samsung Galaxy Buds

Unsere Stellungnahme:Eine etwas günstigere Alternative zu Apple AirPods mit ähnlicher Klangqualität.

Was uns gefällt:Diese Ohrhörer haben eine beeindruckende Akkulaufzeit von sechs Stunden, und das Ladeetui fügt weitere sieben hinzu, was sie zu einer großartigen Option für langes Hören macht.

Was uns nicht gefällt:Kunden haben einige Probleme mit den Touch-Steuerelementen und mit der Aufrechterhaltung einer Verbindung festgestellt.

Peter McPherson ist Autor für BestReviews . BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.