BestReviews

Eine wasserdichte Kamera ist eine gute Wahl für Kinder, die die Kamera möglicherweise nicht sorgfältig behandeln, da sie normalerweise Stürze übersteht.

Wie Sie vielleicht auf die harte Tour herausgefunden haben, vermischen sich Elektronik und Wasser normalerweise nicht. Dies gilt für Smartphones, Radios, Digitalkameras und andere Gegenstände.

Glücklicherweise haben einige Hersteller Versionen von elektronischen Produkten entwickelt, die wasserdicht sind. Sollten Sie einen von ihnen versehentlich in einen See oder eine Pfütze fallen lassen, arbeiten sie weiter.

Wenn Sie Fotos rund um das Wasser machen, ist eine wasserdichte Kamera eine kluge Wahl. Noch besser, diese Kameras funktionieren gut für die Unterwasserfotografie. Die meisten wasserdichten Kameras funktionieren in 25 Fuß oder mehr Wasser.

Unsere beliebteste wasserdichte Kamera ist die GoPro HERO6 Schwarz Kamera, da sie Robustheit mit hervorragender Leistung kombiniert.

Überlegungen bei der Auswahl wasserdichter Kameras



Denken Sie beim Kauf einer wasserdichten Kamera darüber nach, wie Sie sie verwenden möchten, und finden Sie dann ein Modell, das Ihren Anforderungen entspricht.

Wassertiefe:Alle wasserdichten Kameras haben eine Wassertiefenbewertung. Der Hersteller nutzt diese Bewertung, um Fotografen eine Orientierungshilfe zu geben, wie lange sie die Kamera bei einer bestimmten Wassertiefe nutzen können. Eine Überschreitung dieser Bewertung kann zu einem Ausfall der Kamera führen. Wählen Sie daher eine Kamera aus, die Ihren Tauchbedürfnissen entspricht.
Zoomobjektiv:Die meisten wasserdichten Kameras haben ein minimales Zoomobjektiv oder kein Zoomobjektiv. Dies liegt daran, dass die Qualität von Unterwasserfotos bei einer Weitwinkelobjektiveinstellung besser ist als bei einer Zoom-Teleobjektiveinstellung.
Anzeigebildschirm:Mit einer wasserdichten Kamera haben Sie keinen Sucher, um Fotos einzurahmen. Stattdessen verwenden Sie den LCD-Bildschirm, um jede Aufnahme einzurahmen. Sie möchten einen großen Bildschirm (idealerweise mindestens drei Zoll Diagonale) und einen hellen Bildschirm, um unter Wasser zu sehen.

Darüber hinaus können Sie ein Unterwassergehäuse verwenden, um eine normale Kamera in eine Unterwasserkamera zu verwandeln. Gehäuse werden für bestimmte Kameramodelle hergestellt, daher sind nur für eine begrenzte Anzahl von Kameras Unterwassergehäuse verfügbar.

Merkmale

Nicht alle Kameras können unter Wasser verwendet werden. Als qualifizieren wasserdichte Kamera , benötigt die Hardware einige spezifische Funktionen.

Wasserdichte Fächer

Wenn die Kamera über ein Fach verfügt, in dem Sie die Speicherkarte entnehmen oder ein USB-Kabel anschließen können, muss der Bereich gesichert sein. Sollte dieses Fach unter Wasser auslaufen, kann die Kamera kaputt gehen. Fächer einer Unterwasserkamera verfügen über einen sicheren Verriegelungsschalter.

Gummidichtungen

In den Kanten der Türen dieser Fächer befinden sich Gummiringe. Diese Ringe sorgen für die wasserdichte Abdichtung im Fach. Mit zunehmendem Alter der Kamera können die Ringe spröde werden. Sie müssen in diesem Fall ersetzt werden.

Gewicht

Eine leichte Unterwasserkamera wird bevorzugt. Beim Tauchen muss man die Kamera die ganze Zeit festhalten, daher beugt eine leichtere Kamera der Ermüdung der Arme vor. Wenn Sie die Kamera als Action-Kamera auf einem Skateboard verwenden, möchten Sie auch ein leichtes Modell.

Preise für wasserdichte Kameras

Die Preispunkte für wasserdichte Kameras variieren stark. Die günstigsten Kameras mit wasserdichten Fähigkeiten kosten 50 bis 100 US-Dollar. Diese Kameras haben eine begrenzte Bildqualität und Bildschirmgröße.

Durchschnittliche wasserdichte Kameras kosten 100 bis 300 US-Dollar. Diese Modelle eignen sich gut für die meisten Hobbyfotografen, um beim Tauchen lustige Schnappschüsse zu machen oder als robuste Action-Kameras.

Profis haben umfangreiche Setups, die zwischen 300 und mehreren tausend Dollar kosten können. Sie verwenden DSLR-Kameras mit wasserdichten Gehäusen sowie zusätzliche Lichter, die an den Gehäusen angebracht sind, um die Unterwasserfotoqualität zu verbessern.

FAQ

F. Kann ich eine wasserdichte Kamera an Land verwenden?

ZU.Sicher. Einige wasserdichte Kameras sind auch als Action-Kameras konzipiert, die Sie an einem Mountainbike befestigen können. Andere sehen aus wie normale Point-and-Shoot-Kameras und funktionieren innerhalb und außerhalb des Wassers gleichermaßen erfolgreich.

F. Ist es einfach, mit wasserdichten Kameras Videos aufzunehmen?

ZU.Sie können mit diesen Kameras sowohl Standbilder als auch Videos aufnehmen. Bei den meisten wasserdichten Kameras genügt ein Knopfdruck, um mit der Videoaufnahme zu beginnen.

Wasserdichte Kameras, die wir empfehlen

Die Besten der Besten: GoPro HERO6 Schwarz

Unsere Stellungnahme:Zuverlässige Unterwasserkamera, die jede raue Umgebung erfolgreich bewältigen kann.

Was uns gefällt:Hervorragende 4K-Videoqualität in dieser Kamera verfügbar. Enthält mehrere drahtlose Konnektivitäts- und Betriebsfunktionen.

Was uns nicht gefällt:Begrenzt auf 12 MP Auflösung bei Standbildfotos.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: AKASO 4K Sport-Action-Kamera

Unsere Stellungnahme:Der niedrige Preis eignet sich gut für diejenigen, die ein Einsteigermodell als Einstieg in die Action- und Unterwasserfotografie suchen.

Was uns gefällt:Ausgezeichnete Akkulaufzeit für einen langen Aufnahmetag. Kann in Wassertiefen bis zu 100 Fuß verwendet werden.

Was uns nicht gefällt:LCD-Bildschirm ist zu klein. Kein sehr robustes Modell.

Wahl 3: Fujifilm FinePix XP120

Unsere Stellungnahme:Nicht wirklich als Action-Kamera gemacht, aber sie funktioniert gut, wenn sie unter Wasser verwendet wird.

Was uns gefällt:Gute Wahl für diejenigen, die unter- und außerhalb des Wassers fotografieren. Inklusive 5X optischem Zoomobjektiv.

Was uns nicht gefällt:Nicht für besonders grobe Behandlung gemacht. Bildqualität könnte besser sein.

Kyle Schurman ist Autor für BestReviews . BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.