Lass dich von diesem Symptom nicht runterziehen

istockphoto.com

Eines der unangenehmsten Symptome einer Erkältung – und eines der häufigsten – sind Halsschmerzen. Was als lästiger Kratzer beginnt, kann sich über Nacht verschlimmern und einfache Aufgaben wie Essen, Wasser trinken und reden wirklich schmerzhaft. Auch wenn Sie sich möglicherweise nicht vollständig von den Schmerzen befreien können, gibt es ein paar Dinge, die Sie tun können, um Ihre Beschwerden zu lindern.

Ist es eine Erkältung oder Grippe? Wie man den Unterschied erkennt

Mit Salzwasser gurgeln
Mit Salzwasser zu gurgeln mag so aussehen, als würde es die Dinge noch schlimmer machen, aber es könnte dir wirklich helfen, dich besser zu fühlen. Die Salzwasserlösung hilft Entzündungen zu reduzieren indem Sie Schleim aus Ihrem Hals ziehen und Schwellungen lindern. Um die Lösung zu machen , kombinieren Sie einfach einen halben Teelöffel Kochsalz in 8 Unzen warmem Wasser und rühren Sie, bis sich das Salz auflöst. Gurgeln Sie die Lösung dann einige Sekunden lang, bevor Sie sie ausspucken. Sie können dies bei Bedarf über den Tag hinweg wiederholen.

Lutsch an einer Lutschtablette mit Mentholgeschmack
Halstabletten können aus mehreren Gründen ebenfalls helfen. Sie enthalten Menthol, das das Gewebe im Rachen teilweise betäubt. Darüber hinaus erhöhen sie die Speichelmenge in Ihrem Mund, wodurch Ihr Hals geschmiert bleibt, um ein Kratzen zu verhindern.

Trinke genug
Vor allem, wenn Sie krank sind, ist es wichtig, trinke genug . Wenn Sie dehydriert sind, zusätzlich zu die anderen Nebenwirkungen von Dehydration , kann Ihr Körper nicht genug Speichel und Schleim produzieren, um Ihren Hals geschmiert zu halten. Dies kann Entzündungen verschlimmern. Schluck Wasser und andere feuchtigkeitsspendende Getränke den ganzen Tag. Sie können insbesondere versuchen, das Laden auf die besten getränke gegen die grippe , die auch gegen die Erkältung wirken.



Trinke warmen Tee mit Honig
Das Trinken einer Tasse warmen Tees mit Honig kann helfen, Schmerzen vorübergehend zu lindern. Der Tee hält Sie hydratisiert und liefert gleichzeitig Antioxidantien, die kann entzündungshemmend sein und arbeiten, um vor Schäden durch freie Radikale zu schützen. Vor allem Kamillentee nach Eine Rezension in Molecular Medicine Reports, hilft, den Rachen zu schmieren und Entzündungen zu reduzieren. Das Hinzufügen eines Löffels Honig kann dies zu einem noch wirksameren Schmerzmittel machen. Entsprechend Forschung herausgegeben von Canadian Family Physician, kann Honig Halsschmerzen bei Kindern und Erwachsenen lindern. Wichtig ist jedoch, dass du den Tee trinkstwarm, nicht heiß. Tee zu trinken, während es zu heiß ist, reizt den Bereich weiter.

Hoffentlich können Sie sich mit einem dieser Mittel während Ihrer Erkältung etwas besser fühlen. Halsschmerzen sind schließlich nur eine von die ersten Symptome, die bei einer Erkältung wahrscheinlich auftreten .