BestReviews

Reinigen Sie Ihren Holzhacker nach Gebrauch mit einer harten Nylonbürste und Seifenlauge. Saft und Harz können den Schneidmechanismus verkleben und sind schwer zu entfernen, wenn Sie sie erstarren lassen.

Ein Holzhacker ist ein effektives Mittel, um kleine Äste und Zweige – Schmutz, der keinen wirklichen Wert und ein Ärgernis zu beseitigen – in nützlichen Mulch zu verwandeln. Es kann im Garten ausgebracht werden, um Unkraut zu unterdrücken oder auf den Komposthaufen gegeben werden. Die folgende schnelle und einfache Anleitung beschreibt die Dinge, auf die Sie bei der Auswahl des besten Holzhackers für Ihren Garten achten müssen, einschließlich unserer Auswahl für die besten Häcksler auf dem Markt. Unsere Top-Auswahl hat die Kraft, die größten Parzellen mit Leichtigkeit zu bearbeiten, aber wir werfen auch einen Blick auf Holzhäcksler, die für kleinere Höfe geeignet sind.

Überlegungenbei der Auswahl von Holzhackern

Wahrscheinlich die größte Entscheidung bei der Auswahl eines Holzhackmaschine ist die Stromart: Gas oder Elektro. Jedes hat seine Vor- und Nachteile.

Gas-Holzhäcksler

Gasbetriebene Holzhacker übertreffen ihre elektrischen Konkurrenten erheblich und haben die Freiheit, überall hinzugehen, was sie zur besten Option für große Grundstücke macht.



Es handelt sich jedoch um große, schwere und laute Maschinen, die regelmäßig gewartet werden müssen. Sie lassen sich leichter starten und laufen sauberer als in der Vergangenheit, aber Gas-Holzhäcksler können potenzielle Käufer immer noch abschrecken. Der Preis ist ein weiterer wichtiger Faktor, da Gas-Holzhäcksler zwischen 600 und 1.500 US-Dollar kosten.

Elektrische Holzhäcksler

Elektrobetriebene Holzhäcksler sind leiser, sauberer, leichter und pflegeleichter als Gashäcksler. Sie starten per Knopfdruck.

Auf der anderen Seite haben sie nichts mit der Kraft von Gas zu tun, sodass die Kapazität erheblich reduziert wird. Sie sind auch durch die Kabellänge eingeschränkt. Selbst mit Verlängerungskabel sind 100 Fuß bei Elektrohäckslern ein praktisches Maximum.

Dennoch sind sie für die meisten Höfe mehr als ausreichend. Die Preise beginnen bei unter 100 US-Dollar, und nur sehr wenige elektrische Holzhäcksler übersteigen 150 US-Dollar.

Merkmale

Kapazität

Viele Gas-Holzhäcksler haben große Trichter, die mehrere Äste gleichzeitig automatisch füttern können. Elektrische Modelle haben kleinere Kapazitäten. Es hilft, Seitentriebe abzuschneiden, bevor Sie Äste in Elektrohäcksler füttern, und manchmal müssen Sie Äste halbieren.

Leistung

Die meisten elektrischen Holzhacker haben entweder 14 oder 15 Ampere (das Maximum, das Sie an eine Standardsteckdose anschließen können), daher ist es schwierig, sie voneinander zu unterscheiden. Sie können die Drehzahl (schneller ist besser) und das Verdichtungsverhältnis (wie fein der Abfall gehäckselt wird) vergleichen. Das Verdichtungsverhältnis kann von 10:1 bis 20:1 reichen.

Konstruktion

Gasmaschinen werden in der Regel aus Stahl hergestellt, der viel haltbarer ist als der Kunststoff von Elektromaschinen. Billige Holzhacker haben möglicherweise solide Kunststoff- oder Nylonräder, die anfällig für Risse sein können. Bessere Modelle haben Vollgummireifen und die besten Reifen sind pneumatisch.

Andere Eigenschaften

Elektrische Holzhäcksler haben oft Sicherheitsabschaltungen. Sie laufen nicht, wenn Sie sie beispielsweise zum Beseitigen eines Staus geöffnet haben. Diese sind normalerweise nicht bei Benzinmodellen zu finden, daher ist besondere Sorgfalt erforderlich.

Es ist schön, einen Eimer oder eine Sammeltüte zu haben, aber nur wenige Holzhacker werden mit einem geliefert. Wenn Sie Säcke kaufen müssen, besorgen Sie sich schwere. Hackschnitzel können leicht durch dünne Säcke reißen.

Weitere wichtige Details

Holzhäcksler eignen sich hervorragend für trockene Äste, weniger für grünes Holz, das manchmal spaltet und Staus verursacht. Obwohl einige Hersteller behaupten, dass ihre Holzhacker mit Blättern umgehen können, ist eine Verstopfung wahrscheinlich, wenn die Blätter feucht sind. Wenn Sie viele Blätter bearbeiten müssen, ist ein spezieller Laubmulcher eine viel bessere Idee. Sowohl Gas- als auch Elektro-Holzhäcksler stauen sich von Zeit zu Zeit, daher sollten Sie sich ansehen, wie einfach es ist, zum Messerbereich zu gelangen, um den Stau zu lösen.

FAQ

F. Welche Sicherheitsvorkehrungen werden bei der Verwendung eines Holzhackers empfohlen?

ZU.Grundlegender gesunder Menschenverstand geht weit. Tragen Sie beim Betrieb eines Holzhackers Handschuhe, einen Gesichtsschutz und einen Gehörschutz. Schauen Sie bei laufender Maschine niemals in die Rutsche, falls Schmutz herausgeschleudert wird. Schalten Sie das Gerät immer aus, bevor Sie einen Stau beseitigen. Halten Sie Kinder und Tiere fern – Unfälle können passieren, wenn Sie abgelenkt sind.

F. Wie oft müssen die Klingen von Holzhackern geschärft werden?

ZU.Hersteller empfehlen das Schärfen nach sechs bis acht Stunden Gebrauch. Sie können es an der Schneideart der Maschine erkennen. Wenn die Klingen stumpf sind, erhalten Sie ausgefranste Enden und Risse anstelle von kleinen, sauberen Spänen. Einige Klingen können nachgeschärft werden, während andere ersetzt werden müssen.

Holzhacker, die wir empfehlen

Die Besten der Besten: YARDMAX Gashäcksler Shredder

Unsere Stellungnahme:Ein enorm leistungsstarker Holzhacker für große Parzellen und kleine Waldbewirtschaftung.

Was uns gefällt:Der Briggs & Stratton-Motor mit 208 ccm hat eine legendäre Zuverlässigkeit. Stahlkonstruktion verspricht Langlebigkeit. Ausgezeichnete Selbstfütterungsrutsche. Luftreifen für leichtes Laufen auf unebenem Untergrund.

Was uns nicht gefällt:Wettbewerbsfähiger Preis, aber sicherlich nicht billig.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: LawnMaster Elektrohäcksler Häcksler

Unsere Stellungnahme:Eine kostengünstige Lösung für den Gärtner mit einem bescheidenen Grundstück.

Was uns gefällt:Er ist günstig, hat alle notwendigen Funktionen, ist leicht zu manövrieren und sogar mit einem eigenen Sammelbeutel ausgestattet. Ein guter Holzhacker, wenn Sie seine Grenzen kennen.

Was uns nicht gefällt:Die angegebene maximale Zweiggröße ist sehr optimistisch. Einige Probleme mit der Verarbeitungsqualität.

Wahl 3: Sun Joe Elektrischer Holzhäcksler Häcksler

Unsere Stellungnahme:Ein leistungsstarker, praktischer und beliebter Holzhacker einer vertrauenswürdigen Marke.

Was uns gefällt:Intelligentes, kompaktes und durchdachtes Design. Leicht und einfach zu bewegen. Funktioniert nicht bei geöffnetem Deckel. ETL-Sicherheitszulassung.

Was uns nicht gefällt:Klingen verschleißen recht schnell. Gelegentliche Meldungen über Motorfehler.

Bob Beacham ist ein Autor für BestReviews . BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.