Zitrusfrüchte enthalten eine Vielzahl von Vitaminen und Mineralstoffen

Shutterstock

Wenn viele Menschen an die Nährstoffe in Zitrusfrüchten denken, Vitamin C ist meistens das Erste, was einem in den Sinn kommt. Wie viele andere Lebensmittel enthalten Zitrusfrüchte jedoch eine Vielzahl vonVitamine und Mineralien , von denen einige Ascorbinsäure, Folsäure, Kalium und Ballaststoffe enthalten.

*Verwandt: Die am meisten und am wenigsten mit Pestiziden kontaminierten Früchte

Der hohe Gehalt an Vitamin C ist auf jeden Fall von Vorteil; es hilft vor Herzkrankheiten schützen , Verbessere deine Sicht und mildern Erkältungssymptome. Zitrusfrüchte helfen jedoch auch, das Wachstum von Krebszellen zu hemmen, vor Typ-2-Diabetes schützen ,und fördern gesunde Knochen .

Die Zitrusproduktion für die Saison 2014-2015 belief sich auf 9,02 Millionen Tonnen und Florida machte 56 Prozent der gesamten US-Zitrusproduktion aus Forschung von der USDA.

Die gesundheitlichen Vorteile des Essens von Zitrusfrüchten



Mehr Lesungen

12 Tipps zur Vorbeugung von Herzerkrankungen

Tricks, um Ihrem Leben Jahre hinzuzufügen

10 Lebensmittel für gesundes Haar und gesunde Haut