Die faulsten Tiere der Welt

Ähnlich wie Menschen haben auch Tiere diese Tage, an denen sie einfach nur faul sein wollen. Aber einige Tiere die Bedeutung von Faulheit auf eine ganz neue Ebene heben. Sich vorstellen den ganzen Tag verschlafen , buchstäblich 20 Stunden – Faultiere und braune Fledermäuse tun es täglich.

Aus süße und kuschelige Tiere zu einigen der meistengefährliche Tiere der Welt werden Sie überrascht sein, welche tatsächlich die faulsten sind.

Koala

Schlafmöglichkeiten für:18–22 Stunden am Tag


Koalas sind meist nachtaktiv, schlafen aber den größten Teil des Tages. Sie brauchen viel Energie um ihre Nahrung zu verdauen, was einer der Gründe ist, warum sie viel Zeit mit Schlafen verbringen.

Faultier

Schlafmöglichkeiten für:20 Stunden am Tag


Faultiere schlafen gerne zusammengerollt in der Gabel eines tropischer Baum , erklärt livescience.com. 'Sie schlafen auch gerne an ihren Krallen an Ästen hängend.' Sie verbringen die meiste Zeit in ihrem Baum und gehen nur, um schwimmen gehen oder benutzen Sie das Badezimmer.



Riesenpanda

Thinkstock

Schlafmöglichkeiten für:10 Stunden am Tag

Diese süße und kuschelige Tiere verbringen den ganzen Tag mit Essen und Schlafen – essen etwa 12–16 Stunden am Tag und schlafen etwa 10 Stunden am Tag. Um sich von Raubtieren fernzuhalten, schlafen sie gerne in Bäumen.


Gürteltier

Schlafmöglichkeiten für:18–19 Stunden am Tag

Es gibt 21 Arten von Gürteltieren, von denen einige klein sind, während andere ziemlich groß sind. Sie alle neigen dazu wohne in der Nähe des Äquators , und sie verbringen den größten Teil des Tages damit, in Höhlen zu schlafen. Morgens und abends wagen sie sich auf die Suche nach Nahrung.

Nilpferd

Schlafmöglichkeiten für:16–20 Stunden am Tag

Obwohl sie die meiste Zeit des Tages schlafen, sind es Flusspferde tatsächlich sehr gefährliche Tiere . Sie sind sehr territorial und aggressiv; wahrscheinlich Menschen und andere Tiere angreifen, die zu nahe kommen. Fun Fact: Flusspferde schlafen an Land, können aber auch unter Wasser schlafen.


Eulenaffe

Thinkstock

Schlafmöglichkeiten für:17 Stunden am Tag

Eulenaffen schlafen buchstäblich den ganzen Tag; Sie sind nachtaktive Tiere und neigen dazu, nachts aktiver zu sein.

Katze

Thinkstock


Schlafmöglichkeiten für:18 Stunden am Tag

Wenn du jemals eine Katze besessen , wissen Sie bereits, dass Sie ihn die meiste Zeit des Tages schlafend finden werden. Manche Katzen können sogar innerhalb von 24 Stunden bis zu 20 Stunden schlafen. Katzen können ähnlich wie Menschen in einen leichten Schlaf fallen oder sehr tiefer Schlaf , laut petmd.com. Sie machen ein Nickerchen in Positionen, in denen sie jederzeit in Aktion treten können; und wenn sie in einen tiefen Schlaf fallen, erleben sie schnelle Gehirnbewegungen.

Schwein

Shutterstock

Schlafmöglichkeiten für:12–14 Stunden am Tag


Wenn Sie etwas über Schweine wissen, wissen Sie, dass sie ihre Zeit hauptsächlich mit Essen und Schlafen verbringen. Ihr Schlafgewohnheiten ändern sich tatsächlich mit den Jahreszeiten oder je nachdem, ob es draußen hell oder dunkel ist, Alles über Schweine sagt. 'Sie liegen normalerweise auf der Seite und lehnen den Rücken an etwas.' Wenn Sie bemerken, dass sie mit angezogenen Beinen schlafen, bedeutet dies, dass sie kalt oder krank sind.

Braune Fledermaus

Schlafmöglichkeiten für:20 Stunden am Tag

Fledermäuse können tatsächlich 20 Stunden am Tag schlafen. Sie verschlafen nicht nur ihr Leben lang, sondern halten wegen der Nahrungsknappheit .

Hamster

Schlafmöglichkeiten für: 14 Stunden am Tag

Jeder Hamsterbesitzer weiß, dass es unwahrscheinlich ist, dass Sie Ihr Haustier tagsüber auf und ab sehen werden. Sie wachen jedoch regelmäßig auf, um Essen essen und trinken Wasser, aber sie fast sofort gleich wieder einschlafen .

Beutelratte

Schlafmöglichkeiten für:18–20 Stunden am Tag

Opossums leben in oder in der Nähe Waldgebiete ; sie gehen gerne in den Nestern und Baumhöhlen anderer Tiere, wie Füchse und Stinktiere, in Deckung. Diese nachtaktiven Tiere sind sehr faul und neigen dazu, sich extrem langsam zu bewegen.

Löwe

Schlafmöglichkeiten für:18–20 Stunden am Tag

Es ist erstaunlich, wie Löwen – speziell afrikanische Löwen – überhaupt die Zeit dazu haben jagen und kämpfen wenn sie die meiste Zeit des Tages schlafend verbringen. Manchmal schlafen sie sogar einen ganzen Tag. Aber wenn sie wach sind, sind sie extrem aktive Tiere.

Eichhörnchen

Schlafmöglichkeiten für:14 Stunden am Tag

Die Schlafgewohnheiten von Eichhörnchen unterscheiden sich je nach Art. Die häufigsten Orte, um mach mal die augen zu sind in gemütlichen Höhlen im Seiten von Bäumen . Viele Arten sind tagsüber aktiv, laufen ständig herum und krabbeln nach Nüssen. In der Nacht holen sie ihren Schlaf nach.

Stacheliger Ameisenbär

Schlafmöglichkeiten für:12 Stunden am Tag

Stachelige Ameisenbären, auch bekannt als Echidnas, sind sehr langsame Tiere. Sie haben Probleme vertragen extreme Temperaturen ; Sie finden normalerweise Schutz in Höhlen und Felsspalten, um raue Wetterbedingungen zu vermeiden. Vielleicht schlafen sie deshalb so viel.

Lemur

Schlafmöglichkeiten für:16 Stunden am Tag

Das WortLemurbedeutet „Geister der Nacht“. Dies ist sinnvoll, wenn man bedenkt, dass es sich um nachtaktive Tiere handelt, die nachts extrem aktiv sind. Die Mehrheit der Arten leben ihr ganzes Leben in Bäumen . Ihr Lebensdauer ist ungefähr 18 Jahre alt.