Shutterstock

Die schwindelerregendsten Aussichtsplattformen der Welt

Shutterstock

Wolkenkratzer-Aussichtsplattformen können Ihnen das Gefühl geben, auf Luft zu gehen, sowie eine Wertschätzung für den Ingenieurgeist, der für den Bau solch hoher Gebäude erforderlich ist. Einige Gebäude bieten jetzt Erlebnisse wie das freihändige Gehen auf einem Felsvorsprung. Und diese Decks sind nicht nur städtische Aussichtspunkte – einige Aussichtsplattformen konstruiert In Nationalparks lassen Sie die Natur auf eine ganz neue Art und Weise in Kontakt treten.


1. Das Skydeck am Willis Tower, Chicago

Methanon/Shutterstock.com

Willis, ehemals Sears Tower, ist das zweithöchste Gebäude der westlichen Hemisphäre. Auf seiner 103. Etage (von 110) befindet sich das Skydeck , das spektakuläreAnsichten von Chicago und bis zu 80 km in jede Richtung (Sie erinnern sich vielleicht an die Szene in „Ferris Bueller’s Day Off“). Um wirklich lass dein Herz höher schlagen Sie können jedoch auf den Ledge treten, einen gläsernen Balkon, der sich 1 m vom Skydeck aus erstreckt - Sie schauen 400 m hinunter auf den Wacker Drive und den Chicago River.


2. Grand Canyon Skywalk am Eagle Point, Arizona

Shutterstock



Erhalten Sie einen adrenalingeladenen Blick auf eines der sieben Naturwunder der Welt auf dem Skywalk am Eagle Point , eine Glasbrücke, die sich über 70 Fuß über den Rand des Grand Canyon . Wenn Sie nach unten schauen, starren Sie 4.000 Fuß auf den Boden des Canyons darunter.

3. One World Observatory, New York City

kev303/istockphoto.com

Das Hotel befindet sich im One World Trade Center, das an der nordwestlichen Ecke des Geländes gebaut wurde, auf dem die ehemaligen Türme des World Trade Center standen, bevor sie bei den Anschlägen vom 11. September zerstört wurden One-World-Observatorium Das Gebäude wurde 2015 eröffnet, um an das Jahr der US-Unabhängigkeit zu erinnern. Auf der 100. Etage können Sie das Panorama genießen Ansichten von Manhattan, Brooklyn , New Jersey und die umliegenden Gewässer.


4. An der Spitze, Burj Khalifa SKY, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Ilona Ignatova / Shutterstock.com

Der Burj Khalifa, der sich aus der Wüste der Vereinigten Arabischen Emirate erhebt, ist offiziell das höchste Gebäude der Welt – es ist mehr als 2.700 Fuß hoch und hat 160 bewohnbare Geschichten . Von der 125. oder 148. Ebene aus können Sie die Aussicht vom höchsten Außenobservatorium der Welt genießen.

5. CN Tower Edgewalk, Toronto, Ontario, Kanada

istockphoto.com

Der CN Tower, eine charakteristische Ikone der Skyline von Toronto, trug 34 Jahre lang den Titel „Höchster Turm der Welt“ und „Höchstes freistehendes Bauwerk der Welt“, bis 2010 Dubais Burj Khalifa und Chinas Canton Tower gebaut wurden einzigartiges Erlebnis für höhensuchende Besucher : Sie können 30 Minuten lang freisprechen laufen auf einem 5 Fuß breiten Sims, der die Spitze des Turms umgibt, 116 Stockwerke hoch (während er über einen Gurt an einem Sicherheitsgeländer befestigt ist). Für diejenigen, die es etwas weniger aufregend suchen, können Sie auf der LookOut-Ebene des Turms für eine schöne Aussicht bleiben oder über den Glasboden des Turms spazieren.


6. Glacier Skywalk, Jasper Nationalpark, Alberta, Kanada

Shutterstock

Innerhalb Jasper-Nationalpark , können Sie jetzt das Sunwapta Valley aus der Vogelperspektive betrachten, wenn Sie 300 Meter in die Tiefe blicken Gehweg mit Glasboden zu den Klippen unten. Sie können die kanadischen Rocky Mountains sehen, Wasserfälle , Wildtiere und Gletscher von der Klippe, 1 Meilen langer Gehweg.

7. Der Schritt in die Leere, Aiguille du Midi, Frankreich

Shutterstock

Übersetzt als „ Treten Sie in die Leere ein “ können wagemutige Besucher in eine geschlossene Glasbox treten, unter der sich angeblich mehr als 3.200 Fuß freie Luft befinden. Das Landschaft ist atemberaubend —Wenn Sie die Angst überwunden haben, können Sie vom Aussichtspunkt (wie auch von den anderen Terrassen der Aiguille du Midi) den Bossons-Gletscher sowie die französischen, schweizerischen und italienischen Alpen sowie die berühmten Mont Blanc .


8. Shanghai World Financial Center Sky Walk, Shanghai, China

Shutterstock

Die 101-Geschichte Shanghai World Financial Center bietet mehrere Betrachtungsmöglichkeiten auf verschiedenen Etagen, darunter ein umfangreiches Blick auf Shanghai entlang des Huangpu-Flusses und einem Sky Walk im 100.

9. Sky Deck im Sky Tower, Auckland, Neuseeland

ChameleonsEye/Shutterstock.com

Ähnlich wie beim CN Tower in Toronto können Sie draußen rund um die Spitze des 1.076 Fuß hohen . freihändig spazieren gehen Hochhaus an Neuseeland s Nordinsel. Aber wahre Nervenkitzel-Suchende können Gehen Sie mit Basejumping noch einen Schritt weiter vom Turm durch einen kontrollierten Abstiegsdraht, um 630 Fuß zu fallen.


10. Die Skybridge der Petronas Towers, Kuala Lumpur, Malaysia

Evgeny Ermakov/Shutterstock.com

In der 88-stöckigen, 1.482-Fuß Doppelturm-Struktur , können Sie einen Aufzug zur Skybridge nehmen, einem Verbindungsbau zwischen den Türmen und der höchsten zweistöckigen Brücke der Welt, und dann im zweiten Turm einen weiteren Aufzug in die 86 Kuala Lumpur .