Shutterstock

Die überraschenden gesundheitlichen Vorteile von Kokosöl

Shutterstock

Kokosöl ist vielleicht eines der gesündesten Lebensmittel der Welt. Die Vorteile gehen weit über eine nahrhafte Kochhilfe hinaus; Sie können es für Ihre verwenden Haut und Haare ,auch.


*Verwandt: Die gesundheitlichen Vorteile von Vitamin B12

Es besteht aus mittelkettigen Fettsäuren, die nachweislich zur allgemeinen Gesundheit und zum Wohlbefinden beitragen. Es hat sich gezeigt, dass es bei der Behandlung hilft Alzheimer-Erkrankung , lindert die Symptome von Arthritis ,stärkt das Immunsystem und helfen unter anderem beim Abnehmen.


Lesen Sie weiter, um weitere überraschende Vorteile von Kokosöl zu erfahren.



-Nicole Dossantos

Verbessert die Verdauung

Shutterstock

Das Hinzufügen von Kokosöl zu Ihrer Ernährung kann Wunder für Sie bewirken Verdauungstrakt . Einzelpersonen haben großartig berichtet Linderung von Verdauungsstörungen wie Reizdarmsyndrom und Morbus Crohn. Sie können Kokosöl auch als Darmreiniger verwenden, um Abfall und Giftstoffe aus Ihrem Verdauungstrakt zu entfernen.


Reduziert Falten

Thinkstock

[Verwandt: 16 alltägliche Gewohnheiten, die dich altern lassen ] Die Antioxidantien in Kokosöl schützen nachweislich vor geschädigter Haut. Es ist ein großartiger Feuchtigkeitsspender – verhindert die Bildung von feinen Linien und Fältchen. Es enthält auch die Vitamine A und E, die nachweislich die Produktion von Kollagen . Tipp: Massieren Sie Bio-Kokosöl jeden Abend vor dem Schlafengehen in Ihre Haut ein.

Super für Haare

Shutterstock

Regelmäßig massiere deine Haare mit Kokosöl hilft, Ihre Kopfhaut von Schuppen zu befreien. Kokosnussöl ist reich an antimikrobiellen Eigenschaften, Laurinsäure und mittelkettigen Fettsäuren, die das Haar stärken, die Kopfhaut pflegen und das Haarwachstum fördern ( DR. Axt ). Es hilft auch, Ihr Haar zu verjüngen und bringt seinen natürlichen Glanz zur Geltung.


Bekämpft Karies

Shutterstock

[Verwandt: Tricks, um Ihrem Leben Jahre hinzuzufügen ] ZU lernen hat gezeigt, dass die bioziden Eigenschaften von Kokosöl gegen die für Karies verantwortlichen Bakterien wirksam sind. Wenn Sie es täglich in Ihr Zahnfleisch einmassieren, kann dies ebenfalls helfen, Plaque zu reduzieren.

Verbessert das Immunsystem

Shutterstock

Reduzieren Sie Ihr Krankheitsrisiko und verbessern Sie Ihr gesamtes Immunsystem durch den Verzehr von Kokosöl. Es enthält Laurinsäure und Caprylsäure, die beide nachweislich bei der Abwehr von bakteriellen Infektionen helfen. 'Viele der Viren und Krankheitserreger, die Kokosöl nachweislich verhindert, sind die folgenden: : Herpes, Influenza, Cytomegalovirus, HIV, Listeria monocytogenes, Helicobacter pylori und schädliche Protozoen wie Giardia Lamblia“ gemäß zu einem grünen Planeten.


Fieberbläschen behandeln

Shutterstock

[Verwandt: 11 Tipps zur Verbesserung Ihrer Gesundheit jetzt ] Personen, die an Lippenherpes und Krebsgeschwüren leiden, werden Kokosöl sehr nützlich finden. Tragen Sie Kokosöl einfach mit einem Wattebausch auf die infizierte Stelle auf, wiederholen Sie die Anwendung jede Stunde und Sie sollten sehen, dass es innerhalb der nächsten zwei bis vier Tage zu schrumpfen beginnt.

Senkt Cholesterin

Shutterstock

Kokosöl enthält Laurinsäure, eine gesättigte Fettsäure. Nach zu Berkeley Wellness haben einige Untersuchungen ergeben, dass die Laurinsäure in Kokosöl erhöht das gute Cholesterin (HDL); „In einer brasilianischen Studie aus dem Jahr 2009 in der ZeitschriftLipide, zum Beispiel hatten junge fettleibige Frauen, die 12 Wochen lang täglich eine Unze Kokosöl konsumierten, sowohl HDL- als auch LDL-Zunahmen, aber ihr HDL stieg proportional stärker, sodass sich ihr LDL/HDL-Verhältnis verbesserte.“


Hilft beim Abnehmen

Shutterstock

[Verwandt: 15 Diät-Lebensmittel, die am SCHLECHTESTEN zum Abnehmen sind ] Kokosöl ist eines von Die besten Lebensmittel zum Abnehmen . Es ist reich an Fettsäuren, die Ihren Stoffwechsel ankurbeln und Ihrem Körper helfen, zusätzliche Pfunde zu verlieren. Studien haben gezeigt, dass es Ihrem Körper hilft, Nährstoffe effizienter aufzunehmen, während es auch Heißhunger zügeln und deine Energie zu steigern.

Es ist großartig für Ihr Gehirn

Shutterstock

Kokosöl hilft nachweislich die Gehirnfunktion reparieren . Die in Kokosöl enthaltenen mittelkettigen Triglyceride steigern die kognitive Leistungsfähigkeit bei älteren Erwachsenen, die an so schwerwiegenden Gedächtnisstörungen wie Alzheimer leiden. gemäß zum entfesselten Geist.

Beruhigt Verdauungsstörungen

Shutterstock

[Verwandt: 10 Lösungen zur Linderung von Säurerückfluss ] Wenn du an saurem Reflux oder Verdauungsstörungen leidest, solltest du vielleicht erwägen, Kokosöl zu konsumieren. Es ist viel billiger und genauso wirksam wie die Medikamente, die in Ihrer örtlichen Apotheke erhältlich sind. Es bedeckt den Rachen und den Verdauungstrakt, was hilft die Reizung reduzieren verursacht durch sauren Reflux.

Hilft, den Blutzuckerspiegel zu kontrollieren

Shutterstock

Wenn Sie an Diabetes leiden und Schwierigkeiten haben, Ihren Blutzuckerspiegel zu halten, sollten Sie Kokosöl in Betracht ziehen. Es gibt Hinweise darauf, dass Kokosöl die Symptome von reduzieren kann Typ 2 Diabetes . Es hilft bei der Bekämpfung von Fettleibigkeit und verbessert die Verwendung von Insulin durch den Körper.