Japan ist nicht mehr das Land, in dem die Menschen am längsten leben

Shutterstock

Menschen auf der ganzen Welt leben länger aufgrund von Verbesserungen des Lebensstils Standards, Medikamente und eine bessere Gesundheitsversorgung. Die durchschnittliche Lebenserwartung in fast allen Ländern ist in den letzten Jahrzehnten gestiegen.

Die Ökonomie spielt eine entscheidende Rolle. Im Durchschnitt sind die Menschen in Länder mit hohem Einkommen leben 23 Jahre länger als Menschen in Ländern mit niedrigem Einkommen, so die Weltgesundheitsorganisation.


Aber Klima , Ernährung und Lebensentscheidungen sind weitere Faktoren, die maßgeblich dazu beitragen, wie vieleGeburtstage, die Einheimische feiern dürfen . Das Geheimnisse für ein längeres Leben gehören auch gesunde und glückliche soziale Beziehungen, in denen sich ältere Menschen wertgeschätzt fühlen.

Es gibt fünf Städte, in denen die Menschen ein messbar längeres Leben leben, im Volksmund bekannt als die Blaue Zonen . Von Ikaria, Griechenland bis Nicoya und Costa Rica haben jahrelange investigative Forschungen dazu beigetragen, die tägliche Gewohnheiten und Diäten von Menschen, die 100 Jahre alt werden, mit einer Rate 10-mal größer als in den USA Aber diese fünf Gebietsschemas machen nicht die gesamte Liste aus.


Die folgende Rangfolge in aufsteigender Reihenfolge basiert auf CIA-Schätzungen für 2016 . Die Lebenserwartung bei der Geburt vergleicht die durchschnittliche Lebenserwartung einer Gruppe von Personen, die im selben Jahr geboren wurden. Es ist auch ein Maß für allgemeine Lebensqualität in einem Land.



Klicken Sie hier, um zu sehen, wo die Leute am längsten lieben

Weitere Lesungen:

Mega-Städte mit Verschmutzungsgraden, die Sie töten könnten


Gesundheitsgewohnheiten, die Sie aufgeben müssen, bevor Sie 40 werden

Die gefährlichsten legalen Drogen