Diese Prominenten verdienen dank der Marihuana-Industrie zusätzliche Münzen

Dia Dipasupil/Getty Images/Getty Images Unterhaltung

Nach der Entspannung von LAUS. Marihuana-Gesetze , sehen viele das Potenzial für Grün in Grün. Mit aktualisierten Gesetzen rund um CBD und THC Marihuana ist ein aufstrebender Markt mit neuen Geschäftsmöglichkeiten, und einige bekannte Namen aus der Unterhaltungsindustrie treten in das Spiel ein.

Hier sind Prominente, die von der Marihuana-Industrie profitieren.


Jim Belushi

Jason LaVeris/Getty Images/FilmMagic

Jim Belushi, ein ehemaliger Darsteller von „Saturday Night Live“ und Bruder des verstorbenen John Belushi, beschäftigt sich nicht nur mit Comedy. Der Schauspieler besitzt Belushis Farm , 93 Hektar Land in Oregon, wo er und sein Team Cannabis anbauen, das dann im ganzen Staat verkauft wird. Auf dem Hof ​​finden Hochzeiten, Veranstaltungen und ein jährliches Erntedankfest statt. Mitglieder der Cannabis-Community schließen sich Belushi an, um abzurocken und zu feiern, was er den „Geist dieses Landes“ nennt.


Whoopi Goldberg

JStone/Shutterstock



Whoopi Goldberg schrieb Geschichte als erste afroamerikanische Frau, die einen Emmy, einen Grammy, einen Oscar und einen Tony erhielt und sich der engeren Liste der Künstler anschloss, die all diese prestigeträchtigen Auszeichnungen tragen. Heutzutage findet man sie als eine der Moderatoren bei „The View“. Aber Goldberg profitiert auch von der Marihuana-Industrie. 2018 tat sie sich mit Maya Elisabeth zusammen, der Gründerin von Om Esswaren , ein preisgekröntes Cannabisunternehmen, zu gründen Whoopi und Maya , eine Reihe medizinischer Cannabisprodukte, die speziell zur Linderung von Menstruationsbeschwerden entwickelt wurden. Die Produkte von Goldberg sind derzeit in Kalifornien und Colorado erhältlich.

Bob Marley & Familie

Frank Micelotta/Getty Images/Getty Images Entertainment

Seit seinem Tod 1981 ist Bob Marley zu einer legendären Figur in Musikgeschichte . Sein Song „One Love“ wurde von der BBC zum „Song of the Millenium“ gekürt und das Time Magazine nannte sein Album „Exodus“ „Album of the Century“. Heute setzt sich sein Vermächtnis in der Marihuana-Industrie fort. Marley Natur ist die offizielle Cannabismarke von Bob Marley mit Angeboten, die von Vape-Patronen bis hin zu vorgerollten Produkten reichen, die in Kalifornien und Washington verkauft werden. Seine Tochter Cedella hat a Cannabis-Kochbuch und sein Sohn Damian eröffneten eine Marihuana-Apotheke in Colorado.


Francis Ford Coppola

Anton_Ivanov/Shutterstock

Francis Ford Coppola, der sechsmalige Oscar-prämierte Regisseur hinter „The Godfather“ und „Apocalypse Now“, ist hinter der Kamera hervorgetreten, um in die Marihuana-Industrie zu investieren. Im November 2018 veröffentlichte er ein Cannabis-Kit, das von seinem inspiriert wurde Weingeschäft namens Die Grower’s Series . Drei Cannabissorten sind in einem weinflaschenförmigen Behälter verpackt und können ausschließlich in Kalifornien versandt werden.

Schnüffelhund

Sterling Munksgard / Shutterstock

Wenn man an Prominente im Marihuana-Geschäft denkt, denkt man als erstes an Snoop Dogg. Nun, du liegst nicht falsch. Der berühmte 420-freundliche Rapper gründete Leafs by Snoop 2015 in Colorado. Die Produktpalette reicht von essbaren Gummibonbons bis hin zu vollen Schokoriegeln. Im Jahr 2018 stieg Leafs by Snoop in den kanadischen Markt für Freizeit-Marihuana ein durch Canopy Growth Corporation , das größte Cannabisunternehmen basierend auf Marktwert , und wurde auf nur LBS gekürzt.


Martha Stewart

Monica Schipper/Getty Images/WireImage

Martha Stewarts umfangreicher Lebenslauf umfasst TV-Persönlichkeit, Bestsellerautorin, Model, Verlegerin und vieles mehr. Stewart hat auch in die Marihuana-Industrie investiert. In einer Partnerschaft mit Canopy Growth Corp. hat Stewart entwickelten eine noch zu veröffentlichende Linie von CBD-Tierpflege-, Kosmetik- und Lebensmittelprodukten. Im Februar 2019 trat sie als Beraterin bei Canopy Growth Corporation ein. Dies sollte nicht überraschen, da Snoop Dogg und Stewart es sind enge Freunde und gemeinsam eine Show namens „Martha & Snoop’s Potluck Dinner Party“ moderieren.

Joe Montana

Kansas City Star/Getty Images/Tribune News Service

Im Januar 2019 hat Joe Montana, der ehemalige Quarterback der San Francisco 49ers mit vier Super Bowl-Siegen auf dem Buckel, investiert In Caliva , ein kalifornisches Cannabisunternehmen. Die Produkte von Caliva sind in mehr als 200 Apotheken in Kalifornien erhältlich.


Jay-Z

Debbie Wong/Shutterstock

Apropos Caliva, 22-mal Grammy-Gewinner und Hip-Hop-Mogul Jay-Z nannte sich der Chief Brand Strategist des Unternehmens im Juni 2019. In seiner neuen Rolle hofft der Rapper, Menschen zu helfen, die einst inhaftiert waren, von der Legalisierung von Marihuana zu profitieren.

Chelsea-Handler

Alberto E. Rodriguez/Getty Images/Getty Images Entertainment

Chelsea Handler, der ehemalige Late-Night-Moderator von „Chelsea Lately“, hat sich mit . zusammengetan NorCal Cannabis , einer der größten „vertikal integrierten Cannabisbetreiber in Kalifornien“, um eine Linie von Cannabisprodukten für Frauen zu etablieren.


Cypress Hills B-Real

Ollie Millington/Getty Images/Redferns

B-Real, der Lead-Rapper in der mehrfach mit Platin ausgezeichnete Rap-Gruppe Cypress Hill hat sich auch in der Marihuana-Industrie einen Namen gemacht. Dr. Greenthumbs Dispensary, benannt nach dem Lied von 1998 über B-Reals Marihuana-Anbaualter-Ego, ist gelegen in Sylmar und Sacramento, Kalifornien. Zwei weitere Standorte sollen in Humboldt und Domstadt eröffnet werden.

Willie Nelson

Rick Kern/Getty Images/Getty Images Entertainment

Mit populären Songs wie „Always On My Mind“ und „Crazy“ auf seiner langen Liste von Chart-Top-Singles ist Willie Nelson einer der bekanntesten Künstler in der Geschichte der Country-Musik. Fans von Nelson können die tiefe Liebe des Musikers zu Marihuana bestätigen. Er einmal behauptet dass es „sein Leben rettete“. 2015 gründete Nelson Willies Reserve , eine Linie von Marihuana-Produkten, die von unabhängigen Züchtern im ganzen Land bezogen wird.

Post Malone

Lorne Thomson/Getty Images/Redferns

Wenn die vierfache Grammy-nominierte Künstlerin Post Malone nicht debütiert Chartstürmer Alben reiht er sich in die lange Liste von Musikern ein, die ihren Platz in der Marihuana-Industrie finden. Malone nannte seine Cannabismarke Shaboink nach dem Geräusch, das man macht, nachdem man überrascht wurde. Das Marke wird Produkte wie Hanf-Pre-Rolls und Vaporizer verkaufen.

Mike Tyson

Rich Polk/Getty Images/Getty Images Entertainment

1986 wurde Mike Tyson der jüngster Schwergewichts-Champion im Alter von 20 Jahren auf der Welt. In diesen Tagen erweitert Tyson seine Marke über den Boxring hinaus in die Welt des Marihuana. Im Jahr 2016 war er Mitbegründer von Tyson Holistic Holdings, einem Unternehmen, das die gesundheitlichen Vorteile von Marihuana fördert. Unter Tyson Holistic Holdings ist die Tyson Ranch wurde geboren. Unter dem Markennamen plant Tyson, ein 40 Hektar große Ranch das wird ein 'Raucher-Retreat' mit einem Hotel, Campingplätzen und einer 'Tyson University' für diejenigen, die mehr über Marihuana erfahren möchten.

Richard Cheech & Tommy Chong

Sterling Munksgard / Shutterstock

Das Grammy-prämierte Duo, am besten bekannt als Cheech & Chong sind berühmt dafür, Charaktere darzustellen, die häufig rauchen, aber sie haben auch im wirklichen Leben Verbindungen zu Marihuana. Das Comedy-Paar besitzt zwei separate Cannabis-Produktlinien: Chongs Wahl und Cheechs Vorrat .

2 Chainz

Leon Bennett/Getty Images/WireImage

2 Chainz, der Chartstürmer mit Songs wie „Birthday Song“ und „It’s a Vibe“, startete das in Kalifornien ansässige Gas Cannabis Co. Jede Marihuana-Sorte ist ähnlich wie Gasprozentsätze gekennzeichnet, wobei die höchste Zahl die höchste Qualität bietet. Hier ist eine lustige Tatsache: Im Jahr 2016, 2 Chainz berühmt geraucht Bongs und Dabs im Wert von 500.000 US-Dollar.

Seth Rogen

Gabe Ginsberg/Getty Images/WireImage

Es ist keine Überraschung, dass der Star von „Pineapple Express“ – einem Film über die Suche nach einer bestimmten Marihuana-Sorte – auch im Marihuana-Geschäft tätig ist. Seth Rogen arbeitet mit seinem häufigen Mitarbeiter und Drehbuchautor Evan Goldberg zusammen, um für Zimmerpflanze , eine kanadische Cannabismarke.

Rob Gronkowski

Maddie Meyer/Getty Images/Getty Images Sport

Rob Gronkowski ist ein dreimaliger Super Bowl-Champion, der für die New England Patriots spielte. Nach neun Saisons im Team ging er 2019 in den Ruhestand und Partnerschaft mit CBDMedic THC-freie CBD-Produkte zu fördern, die vorgeben, Schmerzen zu lindern.

Wiz Khalifa

Harmony Gerber/Getty Images/Getty Images Unterhaltung

An zweiter Stelle hinter Snoop Dogg auf der Liste erfolgreicher Rapper, die eine Persönlichkeit rund um den Konsum von Marihuana geschaffen haben, ist Wiz Khalifa. Der für den Golden Globe und den Grammy nominierte Künstler hat investiert in Khalifa Kush , seine charakteristische Marihuana-Sorte, seit Jahren. Khalifa ist auch der Hauptgründer von KKE Cannabisöle , eines der ersten in Kanada ansässigen Unternehmen, das THC-starke Öle für den Freizeitgebrauch verkauft.

Jimmy Buffett

Erika Goldring/Getty Images/Getty Images Entertainment

Der Musiker Jimmy Buffett, der im Allgemeinen ein Hawaiihemd und eine bunte Mütze trägt, hat seine glanzlose Persönlichkeit genommen und sich mit zusammengetan Suterra Wellness , einem Gesundheits- und Wellnessunternehmen, eine Marke für medizinisches Marihuana zu schaffen, die nach seiner langjährigen Band benannt wurde. Korallenriff . Das Produkt soll laut Buffet dazu anregen, das Leben zu genießen, gesund zu bleiben und Spaß zu haben.

Montel Williams

Paul Morigi/Getty Images/Getty Images Unterhaltung

Fernsehpersönlichkeit Montel Williams gegründet lenitiv Scientific , einem Unternehmen, das Produkte auf Hanf- und Cannabisbasis herstellt, im Jahr 2016. Sein nächstes Geschäftsvorhaben umfasst Entwicklung seine eigene Marihuana-Sorte. Williams begann, Marihuana zu verwenden, um die Symptome von Multipler Sklerose zu behandeln, nur einer der Erkrankungen können Ärzte Cannabis zur Behandlung empfehlen.

Mehr aus The Active Times:

Die berühmteste Person aus Ihrem Bundesstaat

Das war der Top-Song in dem Jahr, in dem du geboren wurdest

35 berühmte Menschen, von denen Sie nicht wussten, dass sie Linkshänder sind

Berühmte Persönlichkeiten, die als Lehrer angefangen haben

Die größten Todesfälle von Prominenten im Jahr Ihrer Geburt