Shutterstock

Laut Health.com „verwendet das Gehirn dieselben Neurotransmitter für Schlaf und Stimmung, es ist oft schwer zu wissen, was zuerst beginnt. Stressig Situationen oder Ereignisse wie Geld- oder Eheprobleme lösen oft Schlaflosigkeit aus, die zu einem langfristigen Problem werden kann.“ Versuchen Sie, etwas zu tun Yoga oder Meditation Konzentrieren Sie sich vor dem Schlafengehen auf Ihre Atmung.

Betonen

Shutterstock


Laut Health.com „verwendet das Gehirn dieselben Neurotransmitter für Schlaf und Stimmung, es ist oft schwer zu wissen, was zuerst beginnt. Stressig Situationen oder Ereignisse wie Geld- oder Eheprobleme lösen oft Schlaflosigkeit aus, die zu einem langfristigen Problem werden kann.“ Versuchen Sie, etwas zu tun Yoga oder Meditation Konzentrieren Sie sich vor dem Schlafengehen auf Ihre Atmung.

Hormonelle Veränderungen

Shutterstock


Jawohl Damen , hormonelle Veränderungen können eine Rolle spielen, warum Sie so viele Probleme haben einschlafen . Nach Angaben der National Sleep Foundation haben etwa 40% der prämenopausalen Frauen (die sich in ihren Wechseljahren befinden) Schlafprobleme. Denken Sie daran… Sie sind nicht allein!



Umgebungsgeräusche

Deine Umgebung spielt eine große Rolle bei der Zeit, die du hast Schlaf pro Nacht. Schlafen Sie schlecht, weil es vor Ihrem Fenster laut ist? Vielleicht kannst du nicht vollständig schlafen Schweigen . Hier ein Tipp, egal ob Sie wegen des Lärms Schlafstörungen haben oder nicht ruhig schlafen können, ich habe die perfekte Lösung für Sie… Kaufen Sie einfach ein entspannend CD zum Anhören vor dem Schlafengehen. Ja, so einfach ist es eigentlich. Tun Sie dies, um die ablenkenden Geräusche auszublenden, oder fügen Sie Ihrer Routine vor dem Schlafengehen entspannende Musik hinzu.

Hitze

Ja, Ihre Raumtemperatur hat wirklich einen Einfluss darauf, wie schnell Sie einschlafen. Die kennen wir alle heiß Sommernächte, werfen und drehen versuchen zu bekommen gemütlich . Nicht einschlafen können, weil es so heiß ist. Es ist bewiesen, dass die Leute dazu neigen schlafe schneller ein und schlafen Sie besser, wenn die Raumtemperatur kühler ist.

Magnesium und Calcium

Beide Magnesium und Calcium sind wichtig für einen guten Schlaf. Es ist bewiesen, dass sie, wenn sie zusammen genommen werden, Ihren Schlaf verbessern. Vergessen Sie also nicht, Ihre Vitamine einzunehmen!


Der Geruch Ihrer Umgebung

Der Geruch deiner Umgebung vor dem Schlafengehen spielt eine große Rolle in Ihrem Schlafmuster. Möglicherweise riechen Sie etwas, das Ihnen Kopfschmerzen bereitet, oder Sie haben einen Snack von früher an diesem Tag ausgelassen. Versuchen Aromatherapie Vor dem Zubettgehen hilft Ihnen ein angenehmer Lavendelduft, in einen Zustand der Entspannung zu fallen, der Ihnen wiederum hilft, schneller einzuschlafen und länger durchzuschlafen.

Koffein

Koffein ist ein Stimulans. Daher wird es Ihren Schlaf stören, was das Einschlafen erschwert und Sie während der Nacht aufweckt. Liebe den Geschmack ? Probieren Sie entkoffeiniert, es schmeckt genauso gut, hat aber nicht so eine wachsame Wirkung auf Sie.

Alkohol

Obwohl es wie nach einem aussehen mag ein paar Gläser Wein du schläfst schneller ein. Wein verhindert tatsächlich, dass Sie in einen tiefen Schlaf verfallen, während er Sie auch während der Nacht regelmäßig aufweckt. Lassen Sie den Wein kurz vor dem Schlafengehen aus, nehmen Sie ihn mit Abendessen stattdessen.

Wasser

Wasser kurz vor dem Schlafengehen ist ein riesiges Nein, Nein ... Das heißt, es sei denn, Sie wachen gerne die ganze Nacht hindurch auf, um die Bad . Ashley Patton von Women's Health rät uns, „zu vermeiden, 60-90 Minuten vor der üblichen Schlafenszeit Flüssigkeit zu sich zu nehmen, um sicherzustellen, dass Sie tatsächlich die ganze Nacht im Bett verbringen.“


Was isst du

Was Sie vor dem Schlafengehen essen, bestimmt, wie Sie sich die ganze Nacht über fühlen. Wer will aufwachen sich krank fühlen und unbequem? Lass mich raten…  Niemand! Stellen Sie sicher, dass Sie sich vor dem Zubettgehen von säurereichen Speisen fernhalten.

Angst

Shutterstock

Es ist bewiesen Angst können Sie daran hindern, gut zu schlafen. Um Ihre Angst vor dem Schlafengehen zu reduzieren, versuchen Sie, sich zu entspannen. Meditation, eine Schlaf-CD hören und trainieren sind alles gute wege, dich zu verlangsamen rennender Verstand .

Kopfschmerzen

Haben Sie Probleme beim Einschlafen, weil Sie eine massive Kopfschmerzen ? Vielleicht wachst du mitten in der Nacht mit pochendem Kopf auf. Dies ist ein großer Faktor für Schlafverlust.


Tipps gegen Kopfschmerzen

/Shutterstock

1. vorher einen leichten Snack essen Bett, um sicherzustellen, dass Ihr Blutzucker nicht zu niedrig ist.

2.Schauen Sie sich in Ihrem Zimmer nach Duftstoffen um, z. B. nach Lufterfrischern oder sogar nach Lebensmitteln. Entfernen Sie den Geruch, von dem Sie glauben, dass er die Ursache für Ihre Kopfschmerzen sein könnte.

Rückenschmerzen

Shutterstock


Rückenschmerzen werden Sie nachts sicher wach halten. Sie möchten schlafen, es ist so schwer, es sich bequem zu machen, und Sie möchten sich nicht gleichzeitig bewegen. Um Hilfe zu erhalten, wenden Sie sich an einen Arzt, um Empfehlungen zu erhalten, was Sie gegen die Schmerzen tun sollten.