BestReviews

Arthritis betrifft derzeit einen von vier Erwachsenen in Amerika und ist bei Frauen häufiger als bei Männern.

Arthritis-Handschuhe sind ein ausgezeichnetes Werkzeug, um Schmerzen, Schwellungen und Steifheit im Zusammenhang mit Arthritis zu reduzieren. Obwohl sie Ihre Symptome nicht vollständig verbannen, berichten Benutzer von deutlichen Verbesserungen, die es ihnen ermöglichen, tägliche Aufgaben zu erledigen, die ansonsten für Arthritis-Kranke schwierig sein können.

Arthritis-Handschuhe funktionieren auf eine von drei Arten: durch Kompression, durch starre Unterstützung und durch Hitze – oder eine Kombination der drei Methoden. Wir helfen Ihnen herauszufinden, ob Arthritis-Handschuhe für Sie geeignet sind und geben Empfehlungen zu den besten Arthritis-Handschuhen auf dem Markt. Das Top-Gesamtauswahl ist von Dr. Frederick's und setzt Maßstäbe durch seine langlebige und komfortable Konstruktion.

Überlegungen bei der Auswahl von Arthritis-Handschuhen

Arten von Arthritis-Handschuhen

Hier ist eine Aufschlüsselung der drei Arten von Arthritis-Handschuhen, die angeboten werden. Denken Sie daran, dass es auch Handschuhe gibt, die mehr als eine Methode beinhalten, um die Ergebnisse zu optimieren.



Kompression

Kompressionshandschuhe sind ideal für Arthritispatienten, die an Schwellungen leiden; sie können helfen, Schwellungen zu reduzieren. Sie sind vom Design her eng und üben Druck auf die gesamte Hand aus. Sie sollten jedoch nicht so eng anliegen, dass sie die Durchblutung in der Hand abschneiden. Kompressionshandschuhe gibt es in Graden von milder (weniger intensiver) bis fester (intensiverer) Kompression. Diese Handschuhe können auch den Griff eines Benutzers verbessern. Wir empfehlen nicht, Kompressionshandschuhe zu tragen, wenn Sie auch an einem Karpaltunnelsyndrom leiden, da die Handschuhe diese Symptome verschlimmern könnten.

Einfache Arthritis-Kompressionshandschuhe sind für weniger als 10 US-Dollar erhältlich. Ein gutes Paar sollte Sie zwischen $10 und $20 kosten. Ein High-End-Paar kann über 30 US-Dollar kosten.

Thermohandschuhe

Thermohandschuhe verwenden Wärme, um Schmerzen und auch Steifheit zu lindern, was ein typisches Symptom bei Arthritis ist. Sie sind so konzipiert, dass sie Körperwärme einfangen und bestehen aus einem dicken Material. Da sie eine warme Umgebung um die Hand schaffen, sind sie für den täglichen Gebrauch oft zu warm. Diese Handschuhe sind ideal für das nächtliche Tragen, damit Sie erholt aufwachen, nachdem Sie die Symptome über Nacht gelindert und besser geschlafen haben.

Diese Handschuhe beginnen bei 10 oder 15 US-Dollar. Teurere Paare können bis zu $30 oder $40 kosten.

Schienenhandschuhe

Ein weniger verbreiteter, aber sehr unterstützender Arthritis-Handschuh ist der Schienenhandschuh. Diese Handschuhe kombinieren eine Schiene (wie Sie sie bei einer Verstauchung des Handgelenks tragen würden) mit einem Handschuh. Sie können dazu beitragen, Bewegungsschmerzen zu lindern und werden für Arthritispatienten empfohlen, die zusätzliche Unterstützung benötigen.

Die einfachsten Schienenhandschuhe können nur 8 oder 10 US-Dollar kosten. Handschuhe mit Kompression können etwa 20 bis 30 US-Dollar kosten.

Überlegungen zu Arthritis-Handschuhen

Größe

Die Passform ist wichtig, wenn es darum geht, die richtigen Arthritis-Handschuhe für Ihre Bedürfnisse zu finden. Die Handschuhe sind in Größen von XS bis XL erhältlich. Leider sind diese Größen nicht universell, was es schwierig macht, einen Handschuh zu finden, der - nun ja, wie ein Handschuh - passt. Glücklicherweise bieten die meisten Hersteller eine Größentabelle an, obwohl Sie möglicherweise einige Messungen an Ihren Händen vornehmen müssen, um sie zu verwenden.

Fit

Kompressionshandschuhe sind so konzipiert, dass sie eine extrem eng anliegende Passform haben. Sie sind gewöhnungsbedürftig, aber sie sollten Ihre Situation nicht zusätzlich belasten. Wenn dies der Fall ist, versuchen Sie es mit einer Nummer größer. Denken Sie jedoch daran, dass Arthritis-Handschuhe eng anliegen sollten, um eine therapeutische Wirkung zu erzielen. Konsultieren Sie im Zweifelsfall Ihren Arzt bezüglich der Dichtigkeit Ihrer Handschuhe, um sicherzustellen, dass sie den Blutfluss nicht unterbrechen und ihre Arbeit erfüllen.

Fingerlose vs. Vollhandhandschuhe

Vollhandhandschuhe (wie Sie sie an einem kalten Wintertag tragen würden) sind aufgrund ihrer vollständigen Abdeckung etwas effektiver als fingerlose Handschuhe. Fingerlose Arthritis-Handschuhe helfen Ihnen jedoch, bestimmte Aufgaben auszuführen und Ihre Touchscreen-Geräte zu verwenden. Wenn du fingerlose Handschuhe wählst, achte darauf, dass der Stoff deine betroffenen Gelenke bedeckt.

Einige Arthritis-Handschuhe haben gummierte Noppen an den Handflächen, die Ihnen helfen können, Utensilien zu greifen, Gläser zu öffnen oder Dinge zu tun, die sonst mit Arthritis schwierig sind.

Material

Arthritis-Handschuhe gibt es in einer Vielzahl von Materialien, von natürlich bis synthetisch. Handschuhe aus synthetischen Materialien sind zwar günstiger, aber auch weniger atmungsaktiv. Für das Tragen am Tag empfehlen wir Handschuhe aus Baumwolle und etwas Elasthan (o.ä.) für Stretch und Kompression. Wenn deine Hände dazu neigen, heiß zu werden und zu schwitzen, suche nach Handschuhen, die feuchtigkeitstransportierend wirken. Auf der anderen Seite (verzeihen Sie das Wortspiel) sind dickere oder „thermische“ Handschuhe aufgrund der Wärmeeigenschaften der Handschuhe für den nächtlichen Gebrauch vorzuziehen.

FAQ

F. Warum enthalten manche Arthritis-Handschuhe Kupfer?

ZU.Bei einer Reihe von Arthritis-Handschuhen ist Kupfer in den Stoff eingewebt, von dem einige glauben, dass es Arthritis-Schmerzen lindert. Dieses Volksheilmittel gegen Arthritis-Schmerzen wird nicht durch wissenschaftliche Beweise gestützt; Eine Vielzahl von Studien zeigt, dass Kupfer keine positive oder negative Wirkung auf Arthritis hat. Das Tragen von kupferhaltigen Handschuhen schadet Ihnen nicht, bietet aber auch keinen nachgewiesenen Nutzen, daher empfehlen wir nicht, dafür extra zu bezahlen.

F. Gibt es Arthritis-Handschuhe, die wie normale Handschuhe aussehen?

ZU.Jawohl. Es gibt Arthritis-Handschuhe auf dem Markt, die wie normale Winterhandschuhe aussehen. Die besten verfügbaren sind in neutralen Farben wie Schwarz oder Grau erhältlich und ziehen weniger Aufmerksamkeit auf Ihre Hände, wenn dies ein Anliegen von Ihnen ist.

Arthritis-Handschuhe, die wir empfehlen

Die Besten der Besten: Dr. Fredericks Original Arthritis-Handschuhe

Unsere Stellungnahme:Diese Arthritis-Handschuhe im Kompressionsstil zeichnen sich durch Konstruktion und Qualität aus, wo viele andere zu kurz kommen.

Was uns gefällt:Wir lieben das fingerlose Design dieser Handschuhe und ihre erweiterte Abdeckung bis zum letzten Knöchel. Die Baumwoll-Elasthan-Mischung ist atmungsaktiv und bietet dennoch ausreichend Druck, um Linderung zu schaffen.

Was uns nicht gefällt:Diese Handschuhe sind ein bisschen teuer, aber nicht übermäßig.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: LIVE Arthritis-Handschuhe

Unsere Stellungnahme:Ein Paar fingerlose Arthritis-Handschuhe, die perfekte Kompression und thermische Wärme bieten. Sie sind erschwinglich, ohne Abstriche bei Qualität und Wirksamkeit zu machen.

Was uns gefällt:Die minimalistischen Nähte dieser Handschuhe verursachen weniger Reizungen an geschwollenen Händen. Sie wurden entwickelt, um die Körperwärme und warme Gelenke zu speichern.

Was uns nicht gefällt:Dieses Produkt ist nur in drei Größen erhältlich: klein, mittel und groß – Sie haben also kein Glück, wenn Sie ein extrakleines oder extragroßes Handmaß haben.

Wahl 3: Kompressions-Arthritis-Handschuhe aus Kupfer

Unsere Stellungnahme:Eine großartige Option für Kompressionshandschuhe und empfohlen für diejenigen, die eine Linderung von Arthritis durch Kupfer finden.

Was uns gefällt:Diese fingerlosen Handschuhe funktionieren sowohl tagsüber als auch nachts gut und wir mögen ihre Handgelenkabdeckung zum Tippen. Sie sind formschlüssig und aus flexiblem Material.

Was uns nicht gefällt:Die Finger dieser Handschuhe sind etwas kurz und bedecken möglicherweise nicht alle betroffenen Gelenke.

Ana Sanchez ist Autorin für BestReviews . BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.