BestReviews

Einige Autokratzerentferner sind brennbar und giftig.

Ob es Ihnen gefällt oder nicht, die Umwelt greift den Lack Ihres Fahrzeugs jedes Mal an, wenn Sie es aus der Garage holen. Wenn es auf der Straße sitzen muss, ist die Situation noch schlimmer. Gleiches gilt, wenn Sie regelmäßig im Stadtverkehr oder auf schnee- und eisgeschützten Straßen fahren. Regelmäßiges Wachsen bietet einen guten Schutz, aber kleine Bereiche zeigen schließlich Wasserflecken, Schönheitsfehler und Kratzer. Der Lack stumpft ab. Dann brauchen Sie einen Autokratzerentferner, und es stehen zahlreiche Produkte zur Auswahl. Unsere Top-Auswahl bietet erstklassige Leistung in Bezug auf Benutzerfreundlichkeit und Verarbeitungsqualität und enthält sogar ein Pufferpolster.

Überlegungen bei der Auswahl von Auto-Kratzer-Entfernern

So funktionieren Auto-Kratzer-Entferner

Um Kratzer effektiv zu entfernen, müssen Sie die Umgebung auf das gleiche Niveau bringen. Autolacke und -lacke sind sehr hart, daher enthalten Kratzerentferner Schleifmittel, um eine oder mehrere Schichten durchzuarbeiten. Tatsächlich tragen sie die Farbschichten ab. Diese Schleifmittel hinterlassen selbst kleine Kratzer, sind aber so fein, dass sie nicht gesehen werden können.

Die Polierkomponente, die dem Kratzerentferner hinzugefügt wird, hilft dabei, die Oberfläche fast wieder auf ihr ursprüngliches Finish zurückzubringen. Ein Teil der ursprünglichen Schutzschicht wurde jedoch dauerhaft entfernt, daher ist es wichtig, Ihre kratzfreie Oberfläche zu pflegen, sonst muss sie bald wieder korrigiert werden.



Einige Autokratzerentferner werden von Hand aufgetragen, die meisten können jedoch auch mit einem DA (Dual-Action) Schleifer oder Puffer verwendet werden. Die Verwendung einer Maschine bedeutet, dass Sie schnellere Ergebnisse erzielen, aber Vorsicht ist geboten, damit Sie den Bereich nicht überarbeiten. Es ist wichtig, den vom Hersteller des Produkts empfohlenen Pad-Typ zu verwenden.

Es ist wichtig, die Anweisungen sorgfältig zu befolgen, wenn Sie einen Autokratzerentferner verwenden. Chemische Zusammensetzungen variieren stark und arbeiten mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten. Viele Benutzerbeschwerden über stumpfe Ergebnisse lassen sich auf Fehler bei der Kratzerentfernung zurückführen – in der Regel, weil der Entferner zu lange einwirken ließ oder zu weit in den Lack eingearbeitet wurde.

Merkmale

Stärke

Auto-Kratzer-Entferner weisen je nach Stärke der Kratzer oder Markierungen unterschiedliche Abriebgrade auf. Oft wird die Stärke eines Produkts nach der Körnung bewertet. Es ist wohl sicherer, ein weniger aggressives Produkt zu kaufen und mehrere Versuche zu unternehmen, als zusätzlichen Schaden zu riskieren, indem Sie einen zu starken Autokratzerentferner verwenden.

Wenn das Produkt nicht für die Körnung bewertet wurde, kann das Lesen des Benutzerfeedbacks sehr hilfreich sein. Bedenken Sie jedoch, dass gemeldete Fehler nicht immer auf das Produkt zurückzuführen sind. Betrachten Sie den Gesamtkonsens statt ein oder zwei Beschwerden, um Benutzerfehler auszuschließen.

Füllstoffe und Wachse

Einige Autokratzerentferner enthalten Füllstoffe und Wachse. Sie können zu einem schnellen Glanz führen, aber was sie tun, ist die Kratzer zu kaschieren, nicht zu entfernen. Das Finish ist oft nur von kurzer Dauer, sodass Sie das Produkt häufig erneut auftragen müssen. Es ist besser, einen Autokratzerentferner ohne Füllstoffe oder Wachse zu kaufen, die Kratzer richtig zu entfernen und Ihr Fahrzeug dann mit einem Autowachs zu wachsen.

Preis

Autokratzerentferner sind nicht sehr teuer und die Preise variieren zwischen den Produkten nicht sehr. Sie zahlen etwa 7 bis 10 US-Dollar für eine 8-Unzen-Flasche, während eine 32-Unzen-Flasche einer Premium-Marke immer noch unter 40 US-Dollar kostet.

Weitere wichtige Details

Das Wachsen Ihres Autos ist immer wichtig, aber noch wichtiger, wenn Sie einen Autokratzerentferner verwendet haben. Beim Entfernen der Kratzer verdünnen Sie auch einen Teil des schützenden Klarlacks oder Lacks des Fahrzeugs. Schmutz und Rost können diesen Bereich der Karosserie leichter angreifen, daher müssen Sie ihn schützen. Regelmäßiges Wachsen ist die schnelle, einfache und effektive Lösung. Es wird empfohlen, Ihr Fahrzeug etwa alle drei Monate zu wachsen.

FAQ

F. Wie tief kann ein Kratzer mit diesen Produkten repariert werden?

ZU.Autokratzerentferner wurden entwickelt, um Oberflächenkratzer zu entfernen. Moderne Autokarosserien haben zahlreiche Farbschichten, und Kratzerentferner können eine ausgezeichnete Arbeit leisten, um mehrere davon zu durchdringen. Als allgemeine Regel gilt: Wenn Sie den Kratzer mit dem Finger fühlen, ist er zu tief. Wenn dies der Fall ist, sprechen Sie mit einem Profi über Spot-Repair.

F. Sind Reparaturstifte für Autokratzer eine gute Alternative?

ZU.Sie brauchen eine sehr ruhige Hand mit Auto-Kratzer-Reparaturstiften, und sie funktionieren nur bei Oberflächenkratzern, weil sie eine klare Flüssigkeit wie der Klarlack eines Autos enthalten. Das Problem besteht darin, die richtige Menge anzuwenden. Mit Stiften ist es allzu einfach, einen Grat zu erzeugen, der so sichtbar ist wie der Kratzer, wenn nicht sogar noch mehr.

Autokratzerentferner, die wir empfehlen

Die Besten der Besten: TriNova Kratzer-Entferner

Unsere Stellungnahme:Dieser Auto-Kratzer-Entferner bietet eine unschlagbare Reparatur von kleinen Kratzern und Schönheitsfehlern.

Was uns gefällt:Hand- oder maschinelle Anwendung. Sicher bei allen Beschichtungen und auf Kotflügeln sowie Karosserien. Amateure können schnell professionelle Ergebnisse erzielen.

Was uns nicht gefällt:Nur für leichte Mängel. Einige Benutzer waren von der Leistung enttäuscht.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: 3M Kratzer-Entferner

Unsere Stellungnahme:Eine angesehene Marke liefert einen effizienten und kostengünstigen Autokratzerentferner.

Was uns gefällt:Einfach zu verwenden. Enthält keine Füllstoffe. Funktioniert von Hand oder Maschine. Gute Leistung zum kleinen Preis.

Was uns nicht gefällt:Die richtige Anwendung ist wichtig, um stumpfe Stellen zu vermeiden.

Wahl 3: Griot's Garage BOSS Fast Correcting Cream

Unsere Stellungnahme:Der führende Autokratzerentferner für schwere Lackfehler, der von gewerblichen Karosseriewerkstätten verwendet wird.

Was uns gefällt:Schnelle, aggressive Formel zur schnellen Reparatur stark angegriffener Lacke. Lange Arbeitszeit, kein Staub, einfache Reinigung.

Was uns nicht gefällt:Vielleicht nicht für Anfänger. Funktioniert am besten mit einer Maschine. Erfordert Sorgfalt, um nicht zu viel Farbe zu entfernen.

Bob Beacham ist ein Autor für BestReviews . BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.