BestReviews

Der größte Teil des Kreatins im Körper, 90 bis 95 %, wird in den Muskeln gespeichert.

Wenn Sie ernsthaft Gewichte heben oder Kraft aufbauen möchten, ist es an der Zeit, dass Sie auch Kreatinpulver ernst nehmen. Kreatinpulver ist eines der am besten erforschten Sportergänzungsmittel und gilt für die meisten Sportler als sicher. Oft innerhalb von Tagen wird diese Ergänzung Ihre Muskelmasse erhöhen und Ihre Energie und Ausdauer steigern. Es gibt auch Hinweise darauf, dass Kreatin bei einer Vielzahl von Gesundheitszuständen helfen kann, sodass auch nicht sportliche Menschen von einem Kreatinpulver profitieren können.

Wenn Sie Kreatinpulver nur vage kennen, lesen Sie unseren kurzen Leitfaden unten, um alles zu erfahren, was Sie wissen müssen. Dort finden Sie auch unsere Top-Produktempfehlungen aufgelistet. Wir haben uns entschieden unser Lieblingskreatinpulver weil es ein wirksames, 100% Kreatinmonohydrat ist, das mikronisiert ist, um sich leicht in Wasser oder Shakes aufzulösen.

Vorteile von Kreatinpulvern

Kreatin versorgt deine Muskeln mit Energie. Ihr Körper produziert dieses Molekül auf natürliche Weise aus drei Aminosäuren: Arginin, Methionin und Glycin. Wenn Sie kräftig trainieren, ermüden Ihre Muskeln und verbrauchen ihre Vorräte an ATP, der Chemikalie, die Ihre Zellen mit Energie versorgt. Wenn Sie jedoch mit Kreatin ergänzen, unterstützt dies die Produktion von ATP, sodass Sie einen viel größeren Vorrat haben, aus dem Sie schöpfen können. Mit einem Kreatinpulver können Sie länger und härter trainieren.

Andere Vorteile von Kreatinpulvern sind eine erhöhte Muskelmasse, eine verbesserte Muskelkraft und eine schnellere Muskelreparatur.



Es gibt auch einige Hinweise darauf, dass Kreatin bei den folgenden Gesundheitszuständen helfen kann:

Verringerung der Arthritis-Symptome
Verringerung der Symptome der Parkinson-Krankheit
Niedrigere Blutzuckerwerte
Verbesserte Gehirnfunktion, einschließlich Gedächtnis
Erhöhte Energie für diejenigen, die an Müdigkeit leiden

Überlegungen bei der Auswahl von Kreatinpulvern

Während Kreatin-Ergänzungen in flüssiger, Kapsel- und Pulverform erhältlich sind, sind Kreatin-Pulver bei den Benutzern am beliebtesten, wahrscheinlich weil sie am günstigsten sind. Es gibt verschiedene Arten von Kreatinpulvern.

Kreatin Monohydrat

Dies ist die am besten erforschte Form von Kreatin und die am besten funktionierende Form. Die meisten Experten empfehlen, bei dieser Form von Kreatinpulver zu bleiben.

Gepuffertes Kreatin

Dieses Pulver wird mit Backpulver vermischt, um das Produkt gegen Magensäure zu „puffern“. Kreatin-Monohydrat ist jedoch bereits resistent gegen Magensäure, sodass Sie nicht für höherpreisige gepufferte Kreatine bezahlen müssen.

Kreatin Magnesiumchelat

Dieses Kreatin-Pulver ist an Magnesium gebunden, was einige Behauptungen für eine bessere Aufnahme in den Blutkreislauf sorgt. Es gibt jedoch keine soliden Beweise für diese Behauptung.

Kreatinhydrochlorid

Dieses Kreatin-Pulver ist an Salzsäure gebunden, die es angeblich besser vom Körper absorbierbar macht. Auch hier gibt es keine Beweise für diese Behauptung.

Merkmale

Mikronisiertes Kreatin

Mikronisiertes Kreatin ist einfach Kreatin-Monohydrat, gemahlen zu einem superfeinen Pulver. Obwohl es möglicherweise nicht besser funktioniert als ein normales Pulver, löst es sich leichter in Wasser auf.

Geschmack

Aromatisierte Kreatinpulver verleihen einer ansonsten geschmacklosen Ergänzung Geschmack. Die Geschmacksrichtungen reichen von Banane bis hin zu Schokoladenkuchenteig.

Zutaten hinzugefügt

Zugesetzte Aminosäuren und andere Inhaltsstoffe wie Vitamine und Mineralstoffe sind in einigen Kreatinpulvern enthalten, um die Vitalität zu steigern.

Preis

Kreatinpulver werden normalerweise in 1-Pfund-Kanistern geliefert, die zwischen 10 und 60 US-Dollar kosten und zwischen zwei und vier Monaten dauern können. Sie können ein Qualitätsprodukt für unter $20 finden.

FAQ

F. Wie nehme ich Kreatin ein?

A. Es gibt zwei verschiedene Philosophien bezüglich der effektivsten Art der Einnahme von Kreatin: schnelles oder langsames Laden. Schnelles Laden beinhaltet eine größere Dosis Kreatin (20 Gramm pro Tag), die fünf bis sieben Tage lang eingenommen wird. Darauf folgt eine oder zwei Wochen eine niedrigere Dosis, gefolgt von einer oder zwei Wochen ohne die Ergänzung. Es wird angenommen, dass dies zu einer schnellen Zunahme der Muskelmasse führt. Beim langsamen Laden wird einen Monat lang täglich eine niedrigere Dosis (fünf bis 10 Gramm) eingenommen, bis Sie ähnliche Ergebnisse wie beim schnellen Laden erhalten.

F. Ist Kreatin ein Steroid?

A. Nein. Kreatin ist eine natürliche Substanz. Ihr Körper produziert es sogar, und Nahrungsquellen wie Rindfleisch, Thunfisch und Lachs liefern auch Nahrungskreatin. Im Gegensatz zu Steroiden haben Kreatin-Ergänzungen keinen Einfluss auf den Hormonspiegel Ihres Körpers, einschließlich Testosteron.

Kreatinpulver, die wir empfehlen

Die Besten der Besten: BSN mikronisiertes Kreatin-Monohydrat-Pulver

Unsere Stellungnahme:Ein mikronisiertes Kreatin-Pulver für dein Training.

Was uns gefällt:Löst sich leicht in Flüssigkeit auf. Enthält einen 5-Gramm-Schaufel für eine einfache Dosierung. Aromatisierte und nicht aromatisierte Optionen.

Was uns nicht gefällt:Nichts. Benutzer berichten von schnellen Ergebnissen.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: Bulk Supplements Kreatin-Monohydrat-Pulver mikronisiert

Unsere Stellungnahme:Ein extrafeines Kreatin-Pulver in kostengünstiger Schüttung.

Was uns gefällt:Jeder Beutel enthält ein Kilogramm mikronisiertes Kreatin-Monohydrat. Geschmacksneutral und löst sich leicht in Flüssigkeit auf.

Was uns nicht gefällt:Schaufel nicht enthalten. Beutel nicht immer leicht wieder zu verschließen.

Wahl 3: MuscleTech Platinum 100% Kreatin-Monohydrat-Pulver

Unsere Stellungnahme:Ein hochwertiges Kreatinpulver zu einem günstigen Preis.

Was uns gefällt:Reines mikronisiertes Kreatin-Monohydrat. Geschmacksneutral. Hilft bei der Muskelregeneration nach dem Training.

Was uns nicht gefällt:Kann bei einigen Benutzern Blähungen oder Blähungen verursachen.

Ana Sanchez ist Autorin für BestReviews . BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.