Alle Hausbesitzer haben Wertsachen, die sie vor Diebstahl und Unfällen schützen möchten. Insbesondere könnten Sie sich Sorgen machen, was mit wichtigen Dokumenten passieren würde, wenn es in Ihrer Wohnung brennt. Ein hochwertiger Feuertresor kann Ihnen bei einem Brand oder Einbruch in Ihrem Zuhause wichtige Sicherheit geben.

Aber die Suche nach dem richtigen Feuertresor ist entscheidend, wenn Sie Ihr Hab und Gut sichern möchten. Das bedeutet, dass Sie den besten Schlosstyp, die beste Brandklasse, das beste Material und andere Merkmale auswählen, um Ihre Wertsachen vor Flammen und Einbrechern zu schützen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie alle Auswahlmöglichkeiten durchgehen sollen, sind wir hier, um Ihnen zu helfen. Dieser praktische Einkaufsführer enthält alle Informationen, die Sie benötigen, um den idealen Feuertresor für Ihr Zuhause zu finden. Sie sind sich noch nicht sicher, welche Sie wählen sollen? Wir haben einige spezifische Produktempfehlungen hinzugefügt, um das Einkaufen noch einfacher zu machen.

Überlegungen bei der Auswahl von Feuertresoren

Schloss Typ

Feuertresore sind mit verschiedenen Schlosstypen erhältlich: Schlüssel, Kombination, Tastatur und biometrisch.



Tastensperrensind eine einfache Möglichkeit. Sie öffnen den Safe einfach mit einem Schlüssel und müssen sich keine Kombination merken.

Zahlenschlösser, eine weitere recht einfache Schlossoption, haben normalerweise ein nummeriertes Zifferblatt, mit dem Sie einen dreistelligen Code eingeben, um den Safe zu öffnen.

Tastensperrebenötigen auch einen Code zum Öffnen des Safes, aber Sie geben die Zahlen über eine elektronische Tastatur ein.

Biometrische Schlössersind Hightech-Geräte, die den Fingerabdruck des berechtigten Benutzers zum Entsperren des Tresors verwenden.

Brandschutzklasse

Es ist wichtig, sicherzustellen, dass Ihr Tresor entsprechend bewertet ist, um der von einem Feuer erzeugten Hitze standzuhalten. Underwriters Laboratories (UL), ein unabhängiges Prüf- und Zertifizierungsunternehmen, basiert seine Bewertungen auf der Innentemperatur, die ein Tresor bei Feuereinwirkung aufrechterhalten kann, und der Dauer, die er diese Temperatur halten kann. UL unterscheidet auch, welche Arten von Gegenständen der Safe für jede Bewertung schützen kann.

Viele Feuertresore sind für 30 oder 45 Minuten Schutz ausgelegt. Diese sind erschwinglich und in der Regel für den Heimgebrauch ausreichend. Tresore, die eine Stunde oder mehr Brandschutz bieten, kosten mehr.

Einstündige und zweistündige Feuertresore der UL-Klasse 350:Diese sind wirksam beim Schutz von Papiergegenständen. Während einer Feuerexposition mit einer Außentemperatur von bis zu 1700°F können diese Tresore eine Innentemperatur von 350°F für eine oder zwei Stunden aufrechterhalten.

Einstündige und zweistündige Feuertresore der UL-Klasse 150:Diese dienen zum Schutz von fotografischen Filmen und Magnetbändern. Bei Feuereinwirkung mit Außentemperaturen über 1700°F können diese Tresore eine Innentemperatur von 150°F für eine oder zwei Stunden aufrechterhalten.

Einstündige und zweistündige Feuertresore der UL-Klasse 125:Diese dienen zum Schutz von Computerfestplatten. Bei Feuereinwirkung mit Außentemperaturen über 1700°F halten diese Tresore der Klasse 125 eine Innentemperatur von 125°F für ein oder zwei Stunden aufrecht.

Drei-Stunden-Feuertresore der UL-Klasse 125:Während einer Feuerexposition mit Außentemperaturen von bis zu 1925 °F halten diese Tresore der Klasse 125 eine Innentemperatur von 125 °F drei Stunden lang aufrecht.

Feuersichere Funktionen

Material:Um Diebe von Ihrem Feuer fernzuhalten, entscheiden Sie sich für ein Modell aus Stahl. Die Dicke des Stahls (Manometer) spielt eine wesentliche Rolle für die Sicherheit des Tresors. Überprüfen Sie die Stärke des Stahls für jeden Feuertresor, den Sie in Betracht ziehen – je kleiner die Zahl, desto dicker der Stahl. Tresore mit 6- oder 10-Gauge-Stahl sind die stärksten, aber 14- oder 20-Gauge-Stahl kann effektiv sein, wenn Sie ein begrenztes Budget haben.

Kapazität:Feuertresore gibt es in verschiedenen Größen. Der beste Weg, um zu bestimmen, wie groß ein Tresor sein muss, ist, die Gegenstände, die Sie darin aufbewahren möchten, zu sammeln und den Stapel zu messen. Für die meisten Häuser ist ein Feuertresor mit einem Innenvolumen von 1,0 bis 2,0 Kubikfuß normalerweise ausreichend.

Wasserbeständigkeit:Viele Feuertresore bieten auch eine gewisse Wasserdichtigkeit, was im Hochwasserfall hilfreich ist. In den meisten Fällen wird der Safe nach der Wassertiefe und der Zeit, die er wasserdicht bleibt, bewertet. Zum Beispiel kann ein Feuertresor bis zu drei Tage in einem Fuß Wasser wasserdicht sein.

Schrauben:Das Verschrauben eines Feuertresors mit dem Boden verhindert, dass ein Einbrecher mit ihm davonläuft. Einige Tresore werden mit Schrauben geliefert, die das Verankern des Tresors erleichtern.

Preise für Feuerschutz:Feuertresore variieren im Preis je nach Kapazität und Bewertung, aber die meisten kosten zwischen$38 und $750. Kleine Safes mit einem Fassungsvermögen von weniger als 0,5 Kubikfuß reichen normalerweise von$38 bis $75. Mittelgroße Tresore mit einem Fassungsvermögen zwischen 0,5 und 2,1 Kubikfuß kosten im Allgemeinen zwischen$75 und $300. Große Tresore mit mehr als 2,1 Kubikfuß Fassungsvermögen kosten in der Regel ab$300 bis $750.

FAQ

Q.Wo soll ich meinen Feuertresor aufstellen?

ZU.Wenn Sie sich für einen extrem großen, schweren Feuertresor entscheiden, müssen Sie ihn in Ihrem Erdgeschoss aufbewahren. Auch in Sachen Brandschutz ist der Keller der beste Ort. Bei Häusern in hochwassergefährdeten Gebieten sollten Sie den Tresor im Erdgeschoss platzieren.

Q.Welche Gegenstände sollte ich in einem Feuertresor aufbewahren?

ZU.Die meisten Leute bewahren Papierdokumente in einem Feuertresor auf. Gegenstände wie Geburtsurkunden, Testamente, Reisepässe, Versicherungspolicen, Aktienzertifikate und Sparbriefe sind alle gute Kandidaten.

Feuertresore, die wir empfehlen

Die Besten der Besten: Feuerbeständiger Safe von AmazonBasics

Unsere Stellungnahme:Ein langlebiger, gut verarbeiteter Tresor, der eine Vielzahl von Wertsachen sowohl vor Feuer als auch vor Diebstahl schützen kann.

Was uns gefällt:Aus 14-Gauge-Stahl. Ersatzschlüssel für den Notfall, wenn Sie die Kombination vergessen. Großzügiges Fassungsvermögen, gepolsterter Innenraum und verstellbare Ablage. Erfüllt die UL-Feuerbeständigkeitsnormen. Inklusive Schraubensatz.

Was uns nicht gefällt:Bietet nur 20 Minuten Feuerwiderstand. Tastatur aus Kunststoff, was ein Problem mit der Haltbarkeit sein kann.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: Honeywell feuerbeständiger Sicherheitssafe aus Stahl

Unsere Stellungnahme:Eine einfache, kompakte feuerfeste Box, die leicht zu transportieren ist. Trotz seiner Größe kann es eine Vielzahl von Gegenständen aufnehmen, einschließlich Medien.

Was uns gefällt:Extrem günstig. Leichtes Design macht es sehr tragbar. Verfügt über doppelte Stahlwände und eine kratzfeste Außenseite für zusätzliche Haltbarkeit. Gepolsterter Innenraum.

Was uns nicht gefällt:Keine UL-Feuerbeständigkeitszertifizierung. Große Dokumente müssen möglicherweise gefaltet werden, damit sie hineinpassen. Ecken sind eine Schwachstelle, die Manipulationen nicht widerstehen kann.

Wahl 3: SentrySafe Feuerfester und wasserdichter Safe

Unsere Stellungnahme:Ein hochwertiger Safe in guter Größe, der Ihre Sachen vor Feuer, Wasser und Diebstahl schützt.

Was uns gefällt:Bietet sowohl Tasten- als auch Wählschlösser. UL-zertifiziert für eine Stunde Feuerbeständigkeit. Wasserdicht in 20 cm Wassertiefe bis zu 24 Stunden. Die solide Stahlkonstruktion und das hebelfeste Scharnier bieten zusätzlichen Diebstahlschutz.

Was uns nicht gefällt:Viele Komponenten bestehen aus Kunststoff, der sich dünn anfühlen kann. Einige Beschwerden, dass der Safe zerkratzt oder verbeult ankommt. Die Wahlkombination kann nicht geändert werden.

Jennifer Blair ist Autorin für BestReviews . BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.