BestReviews

Um Haarschäden durch Ihren Trockner zu vermeiden, tragen Sie vorher unbedingt einen Hitzeschutz auf. Versuchen Sie außerdem, Ihr Haar einige Minuten lang an der Luft zu trocknen, bevor Sie Ihren Föhn einschalten.

Egal, ob Sie dicke, widerspenstige Locken oder lange, zarte Locken zur Schau stellen, eines ist sicher: Lufttrocknendes Haar kann absolut schmerzhaft sein. Haare können nach dem Duschen oft Stunden brauchen, um von selbst zu trocknen, ganz zu schweigen von den Blusen und Handtüchern, die sie dabei befeuchten. Wenn Ihnen dieser Kampf bekannt vorkommt, ist es möglicherweise an der Zeit, in einen hochwertigen Haartrockner zu investieren. Sehen Sie sich unseren Kaufleitfaden unten an, um einige Top-Konkurrenten für ein schnelles, kräuselfreies Trocknen zu finden.

Überlegungen bei der Auswahl von Haartrocknern

Materialaufbau

Haartrockner Heiztechnologie wird normalerweise mit einem von drei Materialien hergestellt: Keramik, Turmalin oder Titan, und jede dieser Optionen funktioniert für bestimmte Haartypen besser oder schlechter. Keramiktrockner sind am beliebtesten, da Keramik eine Vielzahl von Haartexturen unterstützt. Keramik ist dafür bekannt, Feuchtigkeit im Haarfollikel zu speichern und die Wärme gleichmäßig zu verteilen, was sie besonders für Menschen mit trockenen oder empfindlichen Locken geeignet macht. Turmalin ist eine Edelsteinart, die für Kunden verwendet wird, die einen 'extra starken' Haartrockner benötigen. Schwer zu trocknendes oder außergewöhnlich lockiges Haar kann von einem Turmalinmodell profitieren, das mit der Negativ-Ionen-Technologie Frizz verhindert. Titan-Trockner sind bekanntermaßen die heißesten unter den dreien und werden allgemein für alle mit dickem oder langem Haar empfohlen. Seien Sie sich bewusst, dass die zusätzliche Hitze trockenes, extrafeines oder coloriertes Haar schädigen kann, also seien Sie vor dem Kauf vorsichtig.

Wattleistung



Die Leistung Ihres Trockners ist besonders wichtig, wenn Sie Ihren Haartyp berücksichtigen. Kunden mit dünneren, zarten Locken sollten einen Trockner mit 1.800 Watt anstreben, während dickes, schwer zu trocknendes Haar von einem Bereich von 2.000 bis 3.600 Watt profitieren würde. Beachten Sie auch, dass Haartrockner mit höherer Wattleistung in der Regel die leistungsschwächeren Modelle überdauern.

Größe

Wenn Sie kürzere Haare haben, die leicht zu trocknen sind, sollte das Gewicht Ihres Haartrockners kein allzu großes Problem sein. Benutzer mit langem, dickem oder grobem Haar möchten sich jedoch möglicherweise für eine leichte Option mit einem Griff mit Griff entscheiden, da die Trocknungszeit eine Weile dauern kann. High-End-Modelle sind von Natur aus schwerer als billige Produkte, trocknen das Haar jedoch oft viel schneller.

Merkmale

Temperatur

Es ist üblich, Haartrockner mit mehreren Heizstufen zu finden, obwohl nicht alle Modelle über diese Funktion verfügen. Normalerweise werden Trockner mit zwei Heizoptionen geliefert: warm und heiß. Kunden, die sich jedoch Sorgen um die Wärmemenge machen, der ihr Haar ausgesetzt ist, sollten nach einem Trockner suchen, der niedrige, warme und heiße Einstellungen bietet. Es ist auch eine faire Investition, einen Trockner mit einer kühlen Temperatur zu finden, da dieser fast trockenem Haar zusätzlichen Glanz verleiht und lockige Locken unterstützt.

Geschwindigkeit

Oftmals können Kunden den Luftstrom ihres Trockners anpassen, je nachdem, ob sie eine schnelle Trocknung benötigen oder ein sanfteres Erlebnis bevorzugen. Es ist hilfreich, ein Modell zu finden, das niedrige, mittlere und hohe Geschwindigkeitseinstellungen bietet, damit Sie zwischen den drei Einstellungen wechseln können, obwohl viele Benutzer der Meinung sind, dass die typischen mittleren / hohen Regler genauso gut funktionieren.

Preisgestaltung

Die Preise für Haartrockner variieren stark, aber die typische Bandbreite ist$20 bis $400.

Wenn Sie nach dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis suchen, suchen Sie nach einem Trockner in der Nähe$ 50zumindest. In dieser Preisklasse sparen Sie Geld und bieten dennoch Hitzeschutz und eine relativ schnelle Trocknung.

High-End-Modelle fallen um$100 bis $200. Diese Haartrockner halten bis zu 5 Jahre – manchmal 10 – und bieten eine fantastische Wärmeverteilung.

Professionelle Modelle werden normalerweise gefundenzwischen $200 und $400. Diese Trockner sind ein Muss für Kosmetiker und Friseursalons.

Weitere wichtige Details

Wenn Sie es vorziehen, Ihr Haar während des Föhnens zu stylen, sollten Sie in Erwägung ziehen, Ihrer Haartrockner-Kollektion einige Accessoires hinzuzufügen. Kunden, die eine lockige Sprungkraft in ihren Schlössern behalten möchten, sollten einen Diffusor kaufen. Dieses Zusatzwerkzeug hilft, die natürliche Welle Ihres Haares zu erhalten, indem es es beim Föhnen zusammenknüllt. Wer es vorzieht, sein Haar zu glätten oder mit leichten Wellen zu versehen, kann sich für eine Konzentratordüse und eine Rundbürste entscheiden. Eine Konzentratordüse lenkt die Wärme auf einen bestimmten Bereich und hilft, Frizz zu vermeiden. Bei gleichzeitiger Verwendung mit einer Rundbürste können Kunden problemloses Glätten oder leichte Wellen erzielen.

FAQ

F. Gibt es eine Möglichkeit, die Föhngeräusche zu minimieren?
ZU.
Während alle Haartrockner Geräusche von sich geben, sind High-End-Trockner und professionelle Modelle trotz ihrer leistungsstarken Motoren tendenziell leiser. Hilfreich ist auch die Suche nach einem Trockner mit niedriger Geschwindigkeitsstufe, da dies den Trocknungsprozess oft erheblich beruhigt.

F. Welche Bedeutung hat Infrarotwärme bei meinem Haartrockner?
ZU.
Kunden, die einen besonders sanften Haartrockner wünschen, sollten ein Modell suchen, das Infrarot-Technologie verwendet. Infrarot-Trockner trocknen die Haarfollikel von innen nach außen und bieten eine hervorragende Wärmeverteilung für empfindliches Haar.

Haartrockner, die wir empfehlen

Die Besten der Besten: Solano Supersolano Professioneller Haartrockner

Unsere Stellungnahme:Kunden, die ein Produkt in Salonqualität wünschen, sollten sich dieses langlebige Kraftpaket von Solano ansehen.

Was uns gefällt:Mit Cool-Shot-Technologie und einer aufsteckbaren Konzentratordüse. Verbraucht 1800 Watt. Mit 1,4 Pfund leicht.

Was uns nicht gefällt:Teuer im Vergleich zu anderen Heimmodellen.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: Conair 1875 Watt ionischer Keramik-Haartrockner

Unsere Stellungnahme:Ein außergewöhnlich beliebter Trockner, der am besten für Kunden mit dickem, langem oder schwer zu trocknendem Haar geeignet ist.

Was uns gefällt:Verwendet Turmalin-Technologie mit drei Heizstufen und zwei Geschwindigkeitsstufen. Filter ist zur einfachen Reinigung aufklappbar. Inklusive Diffusor und Konzentratordüse.

Was uns nicht gefällt:Nicht die haltbarste Option. Anhänge können abspringen.

Wahl 3: BaBylissPRO Nano Titan Trockner

Unsere Stellungnahme:Dieser Mid-Range-Trockner ist ein Publikumsliebling für seine Nano-Titan-Technologie und seine hohe Leistung.

Was uns gefällt:Verbraucht 2000 Watt. Attraktive Farbe. Leichtbauweise. Inklusive Düse. Verschiedene Hitze- und Geschwindigkeitseinstellungen.

Was uns nicht gefällt:Einige Modelle gingen kurz nach dem Kauf kaputt.

Moriah Lee ist Autorin für BestReviews . BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.