BestReviews

Die Glühbirne der Projektorlampe beginnt zu schwächen, wenn sie ihre angegebene Lampenlebensdauer erreicht.

Wenn ein Großbildfernseher nicht groß genug ist, ist die Antwort ein Heimkinoprojektor. Sie können den Projektor verwenden, um ein Bild mit einer Diagonale von 100 Zoll oder mehr an der Wand oder auf einer Projektionswand zu erstellen.

Heimkinoprojektoren sind nicht billig, haben aber viele verschiedene Anwendungsfälle. Egal, ob Sie ihn für einen Heimkinoraum, einen Filmabend im Hinterhof oder eine Geschäftspräsentation verwenden, ein Projektor macht die Arbeit am besten.

Wir werden einige der wichtigen Funktionen von Projektoren aufschlüsseln, damit Sie das perfekte Modell finden.

Überlegungen bei der Auswahl von Heimkinoprojektoren

Jede Diskussion über a Heimkino-Projektor beginnt mit der Lumenmessung. Lumen bestimmen die maximale Helligkeit, die der Projektor erreichen kann. Mit einer höheren Anzahl von verfügbaren Lumen haben Sie mehr Optionen für die Verwendung des Projektors.



Bis zu 1.000 Lumen:Die Verwendung eines Heimkinoprojektors in einem dedizierten Medienraum ohne Fenster bedeutet, dass Ihr Projektor keine große Lumenzahl benötigt. Extrem dunkle Räume brauchen nur Beamer mit bis zu 1.000 Lumen.
1.000 bis 3.000 Lumen:Mittelklasse-Projektoren funktionieren gut in hauptsächlich dunklen Räumen. Wenn der Raum Fenster hat, benötigen Sie wahrscheinlich Jalousien, um so viel Umgebungslicht wie möglich zu blockieren. In dieser Situation sollte ein Beamer mit 1.000 bis 3.000 Lumen ausreichen.
Mehr als 3.000 Lumen:Wenn Sie den Projektor im Freien oder in einem Raum mit unversperrbaren Fenstern verwenden, benötigen Sie einen Projektor mit über 3.000 Lumen. Diese Projektoren können extrem helle Bilder erzeugen.

Merkmale

Neben Lumen haben Projektoren noch einige andere wichtige Faktoren, die Sie berücksichtigen müssen.

Seitenverhältnis:Das Seitenverhältnis misst die Breite und Höhe des projizierten Bildes. Ein HD- oder 4K-Seitenverhältnis beträgt 16:9 (was bedeutet, dass es fast doppelt so breit wie hoch ist).
Lampenlebensdauer:Projektorhersteller schätzen die Lebensdauer der mit dem Projektor gelieferten Glühbirne. 3.000 bis 10.000 Stunden sind eine übliche Lampenlebensdauer. Eine neue Glühbirne kann einige hundert Dollar kosten, also bedenken Sie dies, bevor Sie einen Projektor kaufen.
Auflösung:Einige Projektoren können nur ein Bild in HD-Auflösung erstellen, während andere Bilder bis zu einer 4K-Auflösung erzeugen können. Mit einer höheren Auflösung erhalten Sie ein schärferes Bild.

Die Preisschilder für Heimkinoprojektoren variieren stark. Für einen Beamer der Einstiegsklasse können Sie damit rechnen, dass Sie bezahlen$200 bis $500, aber sie erzeugen keine besonders hellen oder scharfen Bilder. Sie können auch finden Mini-Projektoren Proweniger als $200. Diese Geräte sind jedoch nicht für Heimkino-Setups geeignet, da die projizierten Bilder zu matt und zu klein sind.

Ein Mid-Level-Projektor läuft von500 bis 1.000 US-Dollar, und es macht einen anständigen Job, HD-Bilder in einem dunklen Raum zu produzieren. Erwarten Sie, überall auszugeben von1.000 bis 3.000 US-Dollarfür einen erstklassigen Projektor, der eine hohe Lumenmessung hat und 4K-Bilder scharf projizieren kann.

FAQ

F. Warum sollte ich meinen Projektor an der Decke montieren?

ZU.Wenn Sie den Projektor an der Decke aufhängen, ist er ebenso wie die Netzkabel aus dem Weg. Wenn Sie einen speziellen Bereich zum Ansehen von Videos haben, funktioniert eine Deckenhalterung gut. Wenn Sie den Projektor jedoch in andere Bereiche bringen möchten, möchten Sie ihn nicht an der Decke montieren.

F. Wie kann ich eine Projektion erstellen, die leichter zu sehen ist?

ZU.Wenn Sie von der Helligkeit der Projektion enttäuscht sind, können Sie einige Dinge ausprobieren, um die Bildqualität zu verbessern. Beginnen Sie mit der Reduzierung des Umgebungslichts im Raum durch die Verwendung von Jalousien. Verwenden Sie eine hochwertige Projektionswand, um das Bild anstelle der Wand anzuzeigen. Wenn Sie einen älteren Projektor verwenden, ist möglicherweise eine neue Glühbirne erforderlich, da ältere Glühbirnen mit der Zeit schwächer werden.

Heimkino-Projektoren, die wir empfehlen

Die Besten der Besten: Epson Home Cinema 5040UB

Unsere Stellungnahme:Einer der vertrauenswürdigsten Projektoren bei Privat- und Geschäftsanwendern.

Was uns gefällt:Verarbeitet sich schnell bewegende Videos in der Projektion gut ohne Sprünge oder Verzögerungen. Ein hohes Kontrastverhältnis bietet tiefe Schwarz- und reine Weißtöne für eine hervorragende Bildqualität.

Was uns nicht gefällt:Hat einen überdurchschnittlichen Preis, passt also nicht in jedes Budget.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: BenQ DLP HD-Projektor HT2050

Unsere Stellungnahme:Es ist nicht der billigste Heimkino-Projektor auf dem Markt. Aber es bietet Ihnen mit seinem Funktionsumfang immer noch einen wirklich guten Wert.

Was uns gefällt:Bietet eine überraschend gute Videoqualität im Vergleich zu Modellen mit ähnlichen Preisen. Kürzlich wurde ein Upgrade durchgeführt, um die Spieleleistung zu verbessern.

Was uns nicht gefällt:Innenbirne hält nicht so lange wie wir es gerne hätten.

Wahl 3: GooDee 200-Zoll-LCD-Heimkinoprojektor

Unsere Stellungnahme:Sehr niedriger Preis, der ihn zu einer klugen Wahl für jemanden macht, der nach einem ersten Projektor sucht.

Was uns gefällt:Die Verarbeitungsqualität ist besser, als man bei diesem Preis erwarten würde. Farben sind genau und lebendig. Der Preis ist ideal für Anfänger.

Was uns nicht gefällt:Erzeugt nicht das schärfste Bild. Macht beim Laufen ziemliche Geräusche.

Kyle Schurman ist Autor für BestReviews . BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.