BestReviews

Vermeiden Sie es, Ihr Messer zu stark gegen die Schleiffläche des Schärfers zu drücken, da Sie sonst die Klinge beschädigen könnten.

Wenn Sie in ein hochwertiges Messerset investiert haben, wissen Sie, wie viel einfacher sie das Schneiden, Würfeln und Hacken für Ihre Lieblingsrezepte machen. Aber wenn die Klinge stumpf wird, kann auch das beste Messer zur Qual werden, weshalb jede Küche einen effektiven Messerschärfer braucht.

Aber die Wahl des richtigen Messerschärfers ist entscheidend. Sie müssen die Arten von Messern berücksichtigen, die Sie besitzen, ob Sie einen manuellen oder elektrischen Schärfer bevorzugen, und alle anderen Funktionen, die das Schärfen Ihrer Messer ein wenig erleichtern können.

Wenn Sie sich von all den Optionen überwältigt fühlen, haben Sie keine Angst. Unser hilfreicher Einkaufsführer enthält alle Tipps, die Sie benötigen, um den perfekten Spitzer für Ihre Küche auszuwählen. Wir haben sogar ein paar konkrete Produktempfehlungen für einen ganz unkomplizierten Einkauf.

Überlegungen bei der Auswahl von Messerschärfern

Welche Arten von Messern verwenden Sie?



Das erste, was Sie beim Kauf eines Messerschärfers beachten sollten, sind die Arten von Messern, die Sie in Ihrer Küche haben. Jeder Schärfer, den Sie wählen, kann ein Messer mit gerader Klinge bearbeiten, aber nur ausgewählte Modelle können gezahnte Messer, Klingen im asiatischen Stil, Schere und Sportmesser. Wenn Sie Spezialmesser schärfen müssen, lesen Sie die Produktspezifikationen jedes Schärfers, den Sie in Betracht ziehen, um sicherzustellen, dass er mit den Klingen umgehen kann, die Sie schärfen möchten.

Wie viel Aufwand möchten Sie in das Schärfen Ihrer Messer investieren?

Sie finden manuelle und elektrische Messerschärfer.

Handbuch:Bei einem handgehaltenen manuellen Schärfer müssen Sie das Messer normalerweise durch das Werkzeug hin und her schieben, sodass das Schärfen der Klinge etwas länger dauern kann. Ein manueller Spitzer ist normalerweise kompakter als ein elektrisches Modell, was bedeutet, dass er in einer kleineren Küche besser funktionieren kann.

Elektrisch:Ein elektrischer Spitzer erledigt die ganze Arbeit für Sie und kann eine Klinge schneller schärfen, was die Handhabung einfacher macht als ein manueller Spitzer. Elektrische Modelle sind größer, so dass man mehr Platz auf der Arbeitsplatte benötigt. Sie sind auch teurer.

Messerschärfer-Funktionen

Material:Für ein wirklich effektives Abziehen sollte ein Messerschärfer ein extrem hartes Schleifmaterial haben. Die besten Modelle haben eine Wolfram- oder Diamantoberfläche, obwohl diese normalerweise mehr kosten. Polierte Keramik ist eine kostengünstige Alternative.

Einstellbare Winkelführung:Wenn Sie neu im Messerschleifen sind, kann es schwierig sein, den richtigen Winkel für die Klinge zu bestimmen. Einige Spitzer haben Führungen, um das Halten des Messers zu erleichtern, und einige Spitzer ermöglichen es Ihnen, die Winkeleinstellung anzupassen. Entscheiden Sie sich insbesondere für ein Modell, mit dem Sie in Winkeln von 15° und 20° arbeiten können, die bei Küchenmessern am häufigsten vorkommen.

Schärfemöglichkeiten:Einige Messerschärfer haben mehrere Schleifflächen, damit Sie den richtigen für Ihre Bedürfnisse finden. Eine gröbere abrasive Oberfläche schärft extrem stumpfe Klingen, während eine feine Oberfläche zum Polieren oder Schärfen eines leicht stumpfen Messers geeignet ist.

Sicherheit:Wer nicht aufpasst, kann sich beim Messerschärfen leicht schneiden. Die besten Spitzer verfügen über Sicherheitsfunktionen, die verhindern, dass sich die Finger einschneiden. Entscheiden Sie sich für einen Spitzer mit einer Art Barriere zwischen Ihren Fingern und der Klinge.

Wählen Sie außerdem einen Spitzer mit einer stabilen Basis, damit Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass er beim Schärfen verrutscht.

Preise für Messerschärfer:Einfache, handgehaltene, manuelle Messerschärfer können überall von$5 bis $60. Elektrische Messerschärfer reichen von$25 bis $250, je nach Ausstattung.

FAQ

Q.Wie oft sollte ich meine schärfen? Messer ?

ZU.Es hängt davon ab, wie oft Ihre Messer verwendet werden und welche Lebensmittel Sie damit schneiden. Wenn Sie Ihre Messer regelmäßig verwenden, ist es normalerweise eine gute Idee, sie einmal pro Woche zu schärfen.

Q.Brauche ich als Linkshänder einen speziellen Messerschärfer?

ZU.Die meisten Messerschärfer sind sowohl für Rechts- als auch für Linkshänder geeignet. Es gibt jedoch einige, die nur für Rechtshänder entwickelt wurden. Überprüfen Sie daher die Produktspezifikationen, um sicherzustellen, dass ein bestimmtes Modell für Sie geeignet ist.

Messerschärfer, die wir empfehlen

Die Besten der Besten: Chef'sChoice 1520 AngleSelect Elektrischer Messerschärfer

Unsere Stellungnahme:Eine ideale Option für amerikanische, europäische und sogar asiatische Messer, die den Klingen eine brandneue Schärfe verleihen können.

Was uns gefällt:Bietet drei verschiedene Schärfestufen für extrem scharfe Klingen. Funktioniert auch für gezahnte und abgeschrägte Messer.

Was uns nicht gefällt:Die Messerführung kann die Ausrichtung verfälschen. Möglicherweise nicht kompatibel mit Keramikmessern. Teuer, obwohl viele Benutzer die Investition wert finden.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: Priority Chef Messerschärfer

Unsere Stellungnahme:Ein hochwertiger manueller Messerschärfer, der Vielseitigkeit und einen budgetfreundlichen Preis bietet.

Was uns gefällt:Verfügt über eine stabile Basis, die während des Gebrauchs nicht verrutscht. Schleifflächen aus Keramik und Diamant.

Was uns nicht gefällt:Stumpfe Messer erfordern mehr Zeit und Mühe zum Schärfen.

Wahl 3: Wüsthof PEtec Elektroschärfer

Unsere Stellungnahme:Ein ausgezeichneter Messerschärfer einer vertrauenswürdigen Marke, der jedoch etwas Übung erfordert.

Was uns gefällt:Entwickelt, um mit Wüsthof-Messern kompatibel zu sein. Bietet eine Diamantschleiffläche und eine Lederabziehfläche zum Polieren.

Was uns nicht gefällt:Funktioniert nicht so gut mit Messern im asiatischen Stil. Es braucht etwas Übung, um sich an die Schleifscheiben zu gewöhnen.

Jennifer Blair ist Autorin für BestReviews . BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

Preise und Verfügbarkeit in diesem Stück können sich nach der Veröffentlichung ändern.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.