BestReviews

Einige Nerf-Pistolen können auf unterschiedliche Weise angepasst und konfiguriert werden.

Es gibt ein paar Aktivitäten, die die ganze Familie wirklich genießen kann, und das Spielen mit Nerf-Pistolen ist definitiv eine davon! Egal, ob Sie eine für Ihre Kinder kaufen oder im Herzen nur ein Kind sind, die Auswahl der perfekten Nerf-Pistole ist nicht einfach.

Wenn Sie sich nicht mit der Nerf-Waffensprache auskennen, ist nicht immer klar, was Sie für Ihr Geld bekommen. Sollten Sie einen manuellen oder automatischen Blaster kaufen? Welche Art von Munition ist am besten? Wie findet man die richtige Nerf-Pistole für den Benutzer? Dieser Leitfaden beantwortet all diese Fragen und mehr.

Überlegungen bei der Auswahl von Nerf Guns

Munitionstyp

Verschiedene Nerf-Pistolen verwenden unterschiedliche Munitionsarten. Die meisten verwenden einen von drei Haupttypen: traditionelle Darts, Mega-Darts und High-Impact-Runden. Von den beiden Arten von Darts ist die traditionelle die kleinste und sicherste. Die Mega-Darts sind größer und treffen etwas härter, sind aber immer noch ziemlich zahm. High-Impact-Runden sind kleine Schaumstoffkugeln, die schneller schießen und härter treffen als Darts. Daher werden Nerf-Waffen, die diese Art von Munition verwenden, erst ab 14 Jahren empfohlen.



Manuell oder automatisch

Sie können Nerf-Pistolen finden, die entweder manuell oder automatisch geladen werden. Bei manuellen Modellen müssen Sie jeden Dart von Hand laden. Bei automatischen Modellen laden Sie im Voraus Munitionsclips in die Nerf-Pistole. Wenn einem Clip die Munition ausgeht, können Sie ihn schnell und einfach durch einen neuen ersetzen.

Benutzeralter

Denken Sie vor dem Kauf einer Nerf-Pistole an das Alter der Person, die sie verwenden wird. Alle Nerf-Guns haben ein empfohlenes Mindestalter. Diese Altersempfehlungen sollten Sie sowohl aus Sicherheitsgründen als auch aus logistischen Gründen einhalten. Einige Nerf-Pistolen sind ziemlich groß und schwer und könnten für ein jüngeres Kind schwierig zu handhaben sein. Ebenso ist es für jüngere Kinder unsicher, sehr starke Nerf-Gewehre zu verwenden, da sie sich selbst oder ihre Spielkameraden verletzen könnten.

Nerf-Gun-Funktionen

Munitionskapazität:Die Munitionskapazität von Nerf-Waffen variiert stark zwischen den Modellen. Einige grundlegende Nerf-Kanonen können nur ein halbes Dutzend Darts in die Kammer passen, während High-End-Modelle mit High-Impact-Schuss bis zu 100 passen. Wenn Sie einige epische Nerf-Kanonenschlachten planen, desto größer ist die Munitionskapazität Ihrer Wahl Waffe, desto weniger Zeit verbringen Sie mit dem Nachladen und desto mehr Zeit können Sie damit verbringen, Ihre Feinde zu besiegen.

Bereich:Wie weit die Munition fliegt, variiert auch je nach Nerf-Waffe. Die einfachsten Modelle haben eine Reichweite von nur 10 bis 20 Fuß, während sehr leistungsstarke Modelle Munition über 30 Fuß verschießen können.

Preise für Nerf-Gun:Die meisten Nerf-Pistolen kosten zwischen 20 und 50 US-Dollar. Die leistungsstärksten Modelle kosten rund 100 US-Dollar. Wenn Sie keine High-End-Nerf-Pistole mit superstarker Leistung möchten, sollten Sie nicht mehr als 40 oder 50 US-Dollar bezahlen müssen, um ein sehr respektables Modell zu erhalten.

FAQ

Q.Was ist die empfohlene Altersspanne für eine Nerf-Pistole?

ZU.Die meisten Nerf-Waffen werden ab 8 Jahren empfohlen, leistungsstarke Modelle sind jedoch erst ab 14 Jahren geeignet. Wenn Sie eine Nerf-Pistole für ein Kind kaufen, überprüfen Sie vor dem Kauf immer die Altersfreigabe.

Q.Können Nerf-Guns Sachschäden verursachen?

ZU.Bei der Verwendung im Freien ist es sehr unwahrscheinlich, dass Nerf-Pistolen Sachschäden verursachen. Allerdings besteht eine geringe Chance, dass ein Pellet aus einer leistungsstarken Nerf-Pistole ein Fenster zerbrechen könnte, also ist es am besten, vorsichtig zu sein, wo Sie schießen.

Q.Können Nerf-Guns Verletzungen verursachen?

ZU.Nerf Darts und High Impact Rounds können ein wenig weh tun, wenn sie dich treffen, aber sie werden unter normalen Umständen keine Verletzungen verursachen. Augen sind jedoch empfindlich und im Extremfall kann ein Nerf-Dart Augenverletzungen verursachen. Aus diesem Grund empfehlen wir, bei Nerf-Kanonenkämpfen einen geeigneten Augenschutz zu tragen.

Nerf Guns, die wir empfehlen

Die Besten der Besten: Nerf Rivale Nemesis MXVII-10K

Unsere Stellungnahme:Mit seiner großen Reichweite und seiner Schnellfeueraktion wird dieser zuverlässige Blaster unzählige Stunden Spaß bieten.

Was uns gefällt:Beeindruckende Kapazität von 100 Pellets. Schießt sechs Runden pro Sekunde. Munition bewegt sich 100 Fuß pro Sekunde.

Was uns nicht gefällt:Ziemlich groß und schwer.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: Nerf N-Strike Elite Strongarm Blaster

Unsere Stellungnahme:Einfacher Dartblaster mit hervorragender Reichweite. Extrem günstiger Preis.

Was uns gefällt:Gesamtreichweite von 90 Fuß. Keine Batterie erforderlich, sodass Sie den ganzen Tag fotografieren können.

Was uns nicht gefällt:Kleine Kapazität von sechs Darts.

Wahl 3: Nerf Vagabond Doomlands Blaster

Unsere Stellungnahme:Wenn Sie schnelles Schießen über große Entfernungen priorisieren, ist dies die Nerf-Pistole für Sie.

Was uns gefällt:Pumpaktion. Kann einhändig abgefeuert werden. Akzeptabler Preis.

Was uns nicht gefällt:Einige Benutzer berichten von gelegentlichen Waffenstaus.

Lauren Corona ist Autorin für BestReviews. BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.