BestReviews

Damit die Füllungen nicht aus deinem Panini rutschen, gib etwas mehr Käse hinzu, der die Komponenten beim Schmelzen zusammenhält.

Jeder liebt ein leckeres Sandwich, aber wenn Sie das Mittagessen auf die nächste Stufe bringen möchten, servieren Sie ein paar Paninis. Gegrilltes Brot, geschmolzener Käse und Ihre Lieblingsfleisch- und Gemüsefüllungen, die alle zusammen erhitzt werden, haben etwas Köstliches, das nicht zu schlagen ist.

Wenn Sie Familie und Freunde wirklich mit Ihren Panini-Fähigkeiten begeistern möchten, müssen Sie die richtige Panini-Presse wählen. Sie müssen entscheiden, ob Sie feste oder herausnehmbare Platten wünschen, welche Art von Scharnier Sie bevorzugen und welche anderen Produkteigenschaften Ihnen die Zubereitung Ihrer Lieblings-Sandwiches so einfach wie möglich machen.

Überlegungen bei der Auswahl von Panini-Pressen

Feste vs. abnehmbare Platten

Panini press ist mit zwei verschiedenen Plattentypen erhältlich: mit fester und abnehmbarer Platte. Beide Plattentypen können leckere Sandwiches zubereiten, unterscheiden sich jedoch in der Reinigungsfreundlichkeit.



Bei einer Presse mit feststehenden Platten müssen Sie das gesamte Gerät an die Spüle schleppen und geschmolzenen Käse oder andere Ablagerungen vorsichtig entfernen. Verfügt eine Panini-Presse über herausnehmbare Platten, können Sie die Platten zur Reinigung einfach mit in die Spüle nehmen. Einige Modelle haben sogar spülmaschinenfeste Platten für eine extrem einfache Reinigung.

Der andere Vorteil einer Presse mit herausnehmbaren Platten ist, dass die Platten oft umkehrbar sind, sodass Sie die gerillte Seite zum Grillen und die glatte Seite verwenden können, um die Presse in eine Grillplatte zu verwandeln. Festplatte Panini-Pressen In der Regel sind sie jedoch erschwinglicher, daher können sie eine bessere Option sein, wenn Sie ein begrenztes Budget haben.

Scharniertyp

Panini-Pressen haben entweder ein Standard- oder ein schwimmendes Scharnier. Ein Standardscharnier kann nur über Sandwiches oder Lebensmitteln einer bestimmten Dicke schließen, da es keine Verstellbarkeit gibt. Mit einem schwimmenden Scharnier bietet die Presse eine große Verstellbarkeit in Bezug auf den Schließbereich, sodass Sie Sandwiches jeder Dicke aufnehmen können.

Bei einigen Modellen ermöglicht ein schwimmendes Scharnier sogar das vollständige Öffnen der Presse, um zwei parallele Kochflächen zu schaffen. Dies ist ideal zum Grillen von Burgern, Hühnchen und anderen Fleischstücken und für die Verwendung der Presse als Bratpfanne für Pfannkuchen und Speck.

Merkmale

Kochfläche

Berücksichtigen Sie bei der Entscheidung, welche Oberflächengröße Ihre Panini-Presse benötigt, für wie viele Personen Sie normalerweise kochen und welchen Platz Sie in Ihrer Küche haben.

Eine kleine Presse, die ein oder zwei Sandwiches gleichzeitig zubereiten kann, ist eine ideale Option, wenn Sie für ein oder zwei Personen kochen. Größere Panini-Pressen nehmen oft bis zu vier Sandwiches gleichzeitig auf; Diese Art funktioniert gut, wenn Sie für eine Familie kochen oder häufig Gäste unterhalten. Beachten Sie jedoch, dass eine größere Kochfläche insgesamt eine größere Presse bedeutet. Wenn Sie nicht viel Platz auf Ihrer Arbeitsplatte oder in Ihrem Schrank haben, müssen Sie möglicherweise eine kleinere Presse verwenden.

Einstellbarer Thermostat

Einige budgetfreundliche Panini-Pressen haben nur niedrige, mittlere und hohe Hitzeeinstellungen; Sie können keine bestimmte Temperatur einstellen. Es gibt jedoch Modelle mit einstellbarem Thermostat, sodass Sie eine genaue Temperatur für die Presse auswählen können. Ein einstellbarer Thermostat ist der Schlüssel, wenn Sie Ihre Panini-Presse zum Garen von Hühnchen, Burgern, Steaks oder anderen Fleischstücken verwenden möchten. Achten Sie auf den Temperaturbereich, den die Presse zulässt. Die meisten können bis auf 200 ° F gehen, aber einige Modelle können bis zu 500 ° F erhitzen.

Preis

Panini-Pressen variieren im Preis je nach Art der Platten und Scharniere, die sie haben. Die meisten reichen von$20 bis $125. Budgetfreundliche Modelle mit festen Platten und einem Standardscharnier kosten in der Regel zwischen$20 und $35. Mittelklasse-Modelle mit schwimmendem Scharnier und festen Platten liegen in der Regel zwischen$35 und $70. High-End-Panini-Pressen mit schwimmendem Scharnier und herausnehmbaren Platten sind die teuersten und reichen von$70 bis $125.

FAQ

Q.Wie sollte ich meine Panini-Presse reinigen?

ZU.Wenn Ihre Panini-Presse abnehmbare Platten hat, nehmen Sie sie vom Grill und reinigen Sie sie, indem Sie sie in Seifenwasser in Ihrer Küchenspüle einweichen. Einige Pressen haben spülmaschinenfeste Platten, sodass Sie diese in der Spülmaschine reinigen können. Bei einer Presse mit feststehenden Platten das Gerät niemals in ein mit Wasser gefülltes Spülbecken tauchen. Wische die Platten stattdessen mit einem nassen Schwamm ab und tupfe sie dann mit einem feuchten Lappen ab.

Q.Was kann ich außer Paninis auf einer Paninipresse zubereiten?

ZU.Eine Paninipresse kann als Indoor-Grill verwendet werden. Burger, Steaks, Hähnchenbrust, Fisch und Gemüse sind alle leckere Optionen.

Panini-Pressen, die wir empfehlen

Die Besten der Besten: Breville Panini Duo Antihaft-Panini-Presse

Unsere Stellungnahme:Eine hochwertige Panini-Presse, die sich schnell aufheizt und neben Sandwiches auch eine Vielzahl von Speisen zubereiten kann.

Was uns gefällt:Verfügt über Antihaftplatten für eine einfache Reinigung und ein einwickelbares Kabel für eine einfache Aufbewahrung. Das schwimmende Scharnier bietet vier verschiedene Höhenoptionen, um extrem dicke Sandwiches aufzunehmen.

Was uns nicht gefällt:Hat feste Platten, die das Aufräumen zu einer Qual machen können. Hat keinen Ein-/Ausschalter oder variable Temperaturregler.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: Hamilton Beach Gourmet Sandwichmaker

Unsere Stellungnahme:Eine Presse, die schnell aufheizt und eine Vielzahl von Rezepten zubereiten kann, aber dennoch einen budgetfreundlichen Preis hat.

Was uns gefällt:Verfügt über ein schwimmendes Scharnier für Sandwiches fast jeder Dicke. Verfügt über eine Vorheizleuchte, die Sie informiert, wenn die Presse einsatzbereit ist. Falten für einfache Lagerung.

Was uns nicht gefällt:Platten sind nicht abnehmbar. Verfügt nicht über einen Ein-/Ausschalter oder variable Temperaturregler.

Wahl 3: Oster DuraCeramic Panini Maker und Grill

Unsere Stellungnahme:Eine erschwingliche Panini-Presse, die Haltbarkeit und Vielseitigkeit vereint.

Was uns gefällt:Das schwimmende Scharnier lässt sich flach öffnen, um das Grillen von Fleisch und Gemüse zu erleichtern. Verfügt über einige Temperaturanpassungsfunktionen. Die Plattenbeschichtung ist antihaftbeschichtet, aber dennoch langlebig und kratzfest.

Was uns nicht gefällt:Sandwiches können bei geschlossenem Deckel seitlich herausgedrückt werden.

Jennifer Blair ist Autorin für BestReviews . BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.