BestReviews

Da der Körper Flüssigkeiten schneller verarbeitet als feste Nahrung, werden Sie beim Trinken eines Frucht-Smoothies viel schneller hungrig werden, als wenn Sie ganze Früchte essen.

Im Laufe der Jahre sind Personal Blender zum Synonym für Gesundheit geworden. Sie gelten als „Ninjas“ der Ernährung oder als „Wunderwaffe“, die gegen schlechte Lebensgewohnheiten eingesetzt werden. Leider ist nicht jeder Personal Blender eine Wundermaschine. Viele sind außergewöhnlich, aber viele haben Nachteile. Dies kann für den Verbraucher verwirrend sein, da jedes Unternehmen damit prahlt, warum sein persönlicher Mixer der beste ist. Wenn Sie diesen Artikel lesen, erhalten Sie Erkenntnisse, die Ihnen dabei helfen, genau zu erkennen, was einen persönlichen Mixer für Ihre speziellen Bedürfnisse besser macht als einen anderen.

Überlegungen bei der Auswahl von Personal Mixern

Bei Personal Mixern dreht sich alles um Geschwindigkeit.Sie machen a Mikrowelle fühlen sich im Vergleich wie ein DFÜ-Modem an. Wenn eine persönlicher Mixer Es dauert mehr als 30 Sekunden, um eine Mahlzeit zuzubereiten, es dauert zu lange.

Wenn Sie dies im Hinterkopf behalten, möchten Sie einen persönlichen Mixer mit der richtigen Größe.Wir sprechen über Portionsgrößen mit dem richtigen Fassungsvermögen - 14-Unzen, 16-Unzen, 20-Unzen - und auch über die Größe der gesamten Einheit, die kompakt genug sein sollte, um neben Ihrer Kaffeemaschine oder in einem anderen einfachen Ort zu erreichen. Schließlich ist ein Personal Blender die Art von Gerät, nach der Sie jeden Morgen greifen werden.

Die andere Notwendigkeit für einen Personal Mixer ist die Benutzerfreundlichkeit.Die Chancen stehen gut, dass Sie nichts wollen, an dem Sie herumspielen und programmieren müssen; Für die meisten Menschen ist eine One-Push-Bedienung ideal. Ob das Tippen auf einen Pulsknopf oder ein kleiner Druck auf den Deckel, Ihr persönlicher Mixer muss im Handumdrehen starten und stoppen. Mit dieser Funktion haben Sie die Möglichkeit, Ihre Zutaten in die perfekte Konsistenz zu wirbeln.



Da Sie Ihren persönlichen Mixer häufig verwenden, möchten Sie einen, der leicht zu reinigen ist.Wenn Sie erheblich länger brauchen, um den Mixer zu reinigen, als einen Smoothie herzustellen, werden Sie irgendwann frustriert sein, dass es mühsam ist, Ihren persönlichen Mixer in gutem Zustand zu halten.

Wenn Sie gefrorene Getränke zubereiten möchten, benötigen Sie einen persönlichen Mixer, der stark genug ist, um Eis in eine gleichmäßige, leckere Aufschlämmung zu verwandeln. Nicht alle Personal Mixer können dies effizient tun.

Schließlich möchten Sie über den Preis nachdenken.Der beste Wert liegt zwischen$20 und $60. Wenn du unten eintauchst$ 20, ist das Gerät möglicherweise zu leicht, um es bei häufigem Gebrauch zu halten. Wenn du anfängst, dich dem . zu nähern$ 100Mark, Sie erhalten Premium-Modelle, die langlebig sind, aber möglicherweise zu viel Schnickschnack für eine schnelle Morgenmischung haben. Wenn Sie jedoch Schnickschnack möchten, sollten Sie dies in Betracht ziehen. Beim Kauf kommt es darauf an, das Beste für sich zu finden.

FAQ

Q.Ich laufe morgens immer spät. Kann ich meine Smoothies am Vorabend zubereiten?

ZU.Je frischer Ihr Smoothie ist, desto besser ist er für Sie. Wenn du einen am Vortag zubereiten musst, ist es am besten, ihn im Kühlschrank (oder Gefrierschrank) in einem luftdichten Behälter aufzubewahren. Bei richtiger Lagerung ist ein Smoothie etwa einen Tag haltbar. Die Zugabe von Chlorophyll (dem Grünzeug in Pflanzen) kann dazu beitragen, die Lebensdauer deines Smoothies um einen weiteren Tag zu verlängern.

Q.Ich esse tonnenweise Smoothies, aber mein Gewicht sinkt nicht, wie ich gehofft hatte. Was ist los?

ZU.Smoothies haben viele Nährstoffe. Sie können auch viele Kalorien haben; Eine Tasse pürierte Avocado hat fast 400 Kalorien. Portionskontrolle ist der Schlüssel. Wenn Sie große, mit Zucker gefüllte Smoothies zubereiten, sind Sie besser dran (kalorienmäßig, nicht ernährungsphysiologisch) mit ein paar Dosen Soda.

Persönliche Mixer, die wir empfehlen

Die Besten der Besten: SharkNinja Ninja Fit

Unsere Stellungnahme:Ein beeindruckend leistungsstarker Personal Blender, mit dem Sie eine Vielzahl gesunder Zubereitungen herstellen können.

Was uns gefällt:Die 700 Watt geben den Klingen genug Saft, um schnell durch Eis zu wirbeln, um gefrorene Getränke zuzubereiten. Der Mixer kann auch härtere Gegenstände wie Nüsse und Samen verarbeiten. Es wird mit zwei 16-Unzen-Bechern mit Sip-and-Seal-Deckel und einer Rezeptanleitung geliefert.

Was uns nicht gefällt:Die 16-Unzen-Becher können sich an hungrigen Tagen etwas klein anfühlen.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: Hamilton Beach Einzelportions-Mixer

Unsere Stellungnahme:Ein erschwingliches Gerät mit praktischer Größe, das sich am besten für leichtes Mixen eignet.

Was uns gefällt:Das kompakte Design macht diesen Mixer klein genug, um ihn mit Ihren Trinkgläsern zu verstauen. Sie mixen und trinken aus derselben Tasse, sodass Sie sich nicht um viele Stücke kümmern müssen.

Was uns nicht gefällt:Dieser Mixer bewältigt keine schweren Arbeiten wie einige andere Optionen, und der 14-Unzen-Behälter kann für einige Benutzer etwas klein sein.

Wahl 3: Magic Bullet Personal Blender

Unsere Stellungnahme:Ein äußerst vielseitiger Mixer, der sich für die Zubereitung von Dips und Omeletts ebenso eignet wie für Shakes und Smoothies.

Was uns gefällt:Das Design macht das Gerät schnell und einfach zu bedienen. Dieses Angebot wird mit drei spülmaschinenfesten Tassen, Deckeln und einem 10-Sekunden-Rezeptheft geliefert, das Ideen für alles von der Vorspeise bis zum Dessert bietet.

Was uns nicht gefällt:Sie müssen die Anweisungen befolgen, um die längste Lebensdauer des Motors zu erzielen. Beachten Sie bei der Verwendung von Eis, dass die Maschine einige größere Brocken verfehlt.

Allen Foster ist Autor für BestReviews . BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.