BestReviews

Einige Schießgehörschützer führen die Noise Reduction Rating (NRR) nicht auf der Verpackung auf. Schauen Sie in diesem Fall auf die Website des Herstellers oder wenden Sie sich direkt an das Unternehmen, um diese Informationen zu erhalten.

Sie tun Ihr Bestes, um Ihre Waffe jedes Mal sicher zu verwenden, wenn Sie zum Schießstand gehen. Wenn Sie jedoch keine Maßnahmen zum Schutz Ihres Gehörs ergreifen, kann dies ernsthaften Schaden anrichten. Ein gutes Paar Schießgehörschützer hilft, Lärm zu reduzieren, sodass Sie das Schießen in Sicherheit genießen können, aber wenn Sie jemals versucht haben, sie zu kaufen, wissen Sie, dass die schiere Anzahl von Optionen es schwierig machen kann, sich für eine zu entscheiden. Hier ist eine kurze Anleitung, die Sie durch den Prozess führt, damit Sie die richtigen Schieß-Ohrenschützer für Sie finden.

Überlegungen bei der Auswahl von Schieß-Ohrenschützern

Passiv oder elektronisch

Das erste, was Sie beim Einkaufen beachten müssen, ist, ob Sie passiv oder elektronisch möchten Schießen Ohrenschützer .

Passiv:Diese Ohrenschützer sind ziemlich einfach und verwenden eine Kombination aus Schaumstoff und Kunststoff, um alle Geräusche zu reduzieren. Aufgrund ihrer Einfachheit sind diese Kapselgehörschützer viel billiger als elektronische Kapselgehörschützer. Es kann jedoch schwierig sein, sich während des Tragens zu unterhalten, da auch dieses Geräusch gedämpft wird.



Elektronisch:Diese Ohrenschützer sind anspruchsvoller. Sie können zwischen leisen und lauten Geräuschen unterscheiden. Sie reduzieren laute Geräusche wie Schüsse, wie es passive Ohrenschützer tun, enthalten aber auch spezielle Mikrofone, die leisere Geräusche verstärken, sodass Sie immer noch sprechen können. Diese Ohrenschützer sind batteriebetrieben, daher sollten Sie einige zusätzliche Batterien zur Hand haben, damit Sie sie bei Bedarf austauschen können.

Merkmale

Noise Reduction Rating (NRR): Je höher die NRR-Bewertung, desto stärker reduzieren die Ohrenschützer den Schall. Sie können herausfinden, wie viele Dezibel die Schieß-Ohrenschützer aufheben, indem Sie sieben von der NRR-Bewertung (z. B. NRR21 oder NRR32) subtrahieren und durch zwei teilen. NRR21-Ohrenschützer würden den Lärm um sieben Dezibel reduzieren.

Fit:Schießgehörschützer sollten eng anliegen, ohne zu eng oder zu locker zu sein. Viele werden mit einem verstellbaren Kopfband geliefert, sodass Sie die richtige Passform für sich auswählen können.

Kompfort:Ein gepolsterter Kopfbügel und Ohrmuscheln machen das Tragen der Schieß-Ohrenschützer besonders über längere Zeit angenehmer.

Gewicht:Schwere Ohrenschützer können unangenehm werden, besonders wenn du sie über einen längeren Zeitraum trägst.

Batterietyp:Achten Sie darauf, welche Art von Batterien die elektronischen Schießgehörschützer verwenden. Die meisten verwenden Standardbatterien, aber einige haben einen eigenen wiederaufladbaren Akku, den Sie über ein USB-Kabel aufladen.

Zubehör:Einige Schießgehörschützer verfügen über eine Kopfhörerbuchse und integrierte Audiosteuerung, sodass Sie sie auch als Kopfhörer verwenden können.

FAQ

Q.Muss ich beim Schießen wirklich Ohrenschützer tragen?

ZU.Jawohl. Laut dem National Institute on Deafness and Other Communication Disorders (NIDCD) können Geräusche von nur 85 Dezibel im Laufe der Zeit zu Hörverlust führen. Schüsse reichen normalerweise von 145 bis 190 Dezibel.

Q.Sind elektronische Schießgehörschützer besser als passive Schießgehörschützer?

ZU.Nicht unbedingt. Elektronische Ohrenschützer reduzieren laute Geräusche und verstärken leise Geräusche, sodass Sie immer noch hören können, was um Sie herum passiert. Passive Ohrenschützer tun dies nicht, aber sie schützen Ihr Gehör trotzdem gut. Außerdem sind sie in der Regel günstiger.

Empfehlungen

Die Besten der Besten: Howard Leight Honeywell Impact Sportschießen Gehörschutz
Unsere Stellungnahme:Diese elektronischen Ohrenschützer sind gut verarbeitet und vielseitig, daher ist es kein Wunder, dass sie zu den beliebtesten Schießgehörschützern auf dem Markt gehören.

Was uns gefällt:Diese flachen Ohrenschützer werden mit einem gepolsterten, verstellbaren Kopfbügel, einer Schnur und integrierten Bedienelementen geliefert, die es ihnen ermöglichen, als Kopfhörer zu dienen. Die eingebauten Richtmikrofone verstärken Umgebungsgeräusche, aber diese Funktion wird bei Geräuschen über 82 Dezibel automatisch deaktiviert.

Was uns nicht gefällt:Während sie auf Schießständen im Freien hervorragend funktionieren, sagen einige, dass sie nicht genug Geräusche abschirmen, um sie in Innenräumen bequem verwenden zu können.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: Walker's Game Ear EXT Range Schieß-Ohrenschützer

Unsere Stellungnahme:Diese Schieß-Ohrenschützer sind ziemlich einfach, aber Sie werden kaum einen besseren Wert finden.

Was uns gefällt:Diese leichten Ohrenschützer bieten eine überraschende Geräuschreduzierung und werden mit einem gepolsterten Kopfbügel und Ohrmuscheln für zusätzlichen Komfort geliefert. Wenn Sie sie nicht verwenden, lassen sie sich zur kompakten Aufbewahrung zusammenklappen.

Was uns nicht gefällt:Wenn Sie einen größeren Kopf haben, passen sich diese Ohrenschützer möglicherweise nicht ausreichend an, um Ihnen bequem zu passen.

Wahl 3: ClearArmor Shooters Schieß-Ohrenschützer

Unsere Stellungnahme:Diesem Modell fehlt der Schnickschnack unserer Top-Wahl, aber es bietet einen hervorragenden Gehörschutz und hält im Laufe der Zeit gut.

Was uns gefällt:Diese Schießgehörschützer haben eine Zufriedenheitsgarantie und haben eine Bewertung von NRR 31. Die Ohrenschützer selbst sind gepolstert und verstellbar und können bei Nichtgebrauch zusammengeklappt werden.

Was uns nicht gefällt:Diese sind sperriger als unsere anderen Top-Picks.

Kailey Fralickist Autorin für BestReviews . BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.