BestReviews

Wenn Ihrer Schneefräse während des Räumens Ihrer Einfahrt das Benzin ausgeht, lassen Sie sie mindestens 10 Minuten abkühlen, bevor Sie den Tank nachfüllen.

Die meisten Leute sind keine Fans von Winterwetter. Die trockene, raue Haut ist schon schlimm genug, aber wenn der Winter einen Fuß Schnee in Ihre Auffahrt wirft, kann es besonders brutal sein. Deshalb kann eine zuverlässige Schneefräse in Ihrer Garage oder Ihrem Schuppen so lebensrettend sein.

Aber es gibt so viele Modelle auf dem Markt, dass Sie vielleicht eine Weile auf der Suche nach der perfekten Schneefräse sind. Sie müssen herausfinden, welche Art von Schneefräse für Ihre Schneeräumungsanforderungen am besten geeignet ist, sowie die Geschwindigkeiten und andere Funktionen, damit die Maschine an verschneiten Tagen am hilfreichsten ist.

Wenn Sie beim Einkaufen etwas frustriert sind, sind wir hier, um Ihnen zu helfen. Unser Ratgeber hat die Tipps, die Sie brauchen, um die beste Schneefräse für Ihr Zuhause auszuwählen. Oder schauen Sie sich unsere spezifischen Produktempfehlungen für den schnellsten Einkauf an.

Überlegungen bei der Auswahl von Schneefräsen

Es gibt verschiedene Arten von Schneefräsen zur Auswahl, und jeder Typ hat seine eigenen Vorteile.



Einstufige elektrische Schneefräsen

Eine einstufige elektrische Schneefräse ist leicht und in der Regel einfacher zu manövrieren als andere Modelle. Elektrische Modelle starten alle mit einem Knopfdruck. Einige müssen für den Betrieb eingesteckt werden, während kabellose Modelle kein Netzkabel benötigen und mehr Mobilität bieten.

Einstufige Gas-Schneefräsen

Wie einstufige Elektromodelle sind einstufige Gas-Schneeschleudern leicht. Sie werden mit Gas betrieben, benötigen also kein Stromkabel. Gas-Schneeschleudern bieten auch eine größere Räumbreite als elektrische Optionen.

Zweistufige Gas-Schneefräsen

Eine zweistufige Gas-Schneefräse kann 20 cm tiefen Schneefall beseitigen und eine lange Auffahrt schnell räumen. Es verfügt auch über motorbetriebene Räder, um hügeliges Gelände zu bewältigen und das Schieben der Schneefräse zu erleichtern.

Dreistufige Gas-Schneefräsen

Dreistufige Gas-Schneeschleudern sind in der Lage, große Schneemengen in kürzerer Zeit zu räumen als zweistufige Modelle. Tatsächlich arbeiten sie oft bis zu 10-mal schneller als zweistufige Gebläse.

Merkmale

Elektrostarter

Wenn Sie sich für eine Gas-Schneeschleuder entscheiden, bedeutet ein Elektrostarter, dass Sie keinen manuellen Reversierstarter verwenden müssen, um die Schneefräse zu starten. Stattdessen stecken Sie die Schneefräse während der Inbetriebnahme einfach in eine Steckdose und ziehen dann das Kabel zum Betrieb ab.

Totmannsteuerung

Eine Totmannsteuerung ist ein wichtiges Sicherheitsmerkmal, auf das man bei einer Schneefräse achten sollte. Es stoppt das Gebläse, sobald Sie den Lenker loslassen, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, sich bei einem Sturz zu verletzen.

Geschwindigkeiten

Eine mehrstufige Schneefräse bietet in der Regel zwischen vier bis sechs Geschwindigkeiten bei Vorwärtsfahrt und ein bis zwei Geschwindigkeiten beim Rückwärtsfahren. Einstufige Schneefräsen bieten meist nur eine Geschwindigkeit. Mit mehreren Geschwindigkeiten können Sie verhindern, dass sich das Gebläse bei schwererem Schnee verklemmt.

Scheinwerfer

Einige Schneefräsen haben einen Scheinwerfer, mit dem Sie nach Einbruch der Dunkelheit Schnee räumen können. Dies kann ein wichtiges Merkmal sein, da die Tage im Winter kürzer sind, was bedeutet, dass Sie Ihre Einfahrt möglicherweise bei schwacher Beleuchtung räumen müssen.

Rutschensteuerung

Um das Schneeräumen in Kurven zu erleichtern, bieten einige Schneefräsen eine Rutschensteuerung. Diese Funktion ermöglicht es Ihnen, die Rutsche zu drehen, um zu lenken, wo der Schnee landet.

Heizgriff

Beim Schneeräumen können Ihre Hände kalt werden, auch wenn Sie Handschuhe tragen. Eine Schneefräse mit beheiztem Griff hält Ihre Hände warm, egal wie lange es dauert, Ihre Einfahrt zu räumen.

FAQ

Q.Wie laut sind Schneefräsen?

ZU.Alle Schneefräsen machen Geräusche, aber elektrische Modelle bieten tendenziell den leisesten Betrieb. Bei Gas-Schneeschleudern sind zwei- und dreistufige Gebläse in der Regel leiser als einstufige Gebläse.

Q.Welche Art von Gas sollte ich in einer Gas-Schneefräse verwenden?

ZU.Dies kann vom Hersteller und Modell abhängen, überprüfen Sie daher Ihre Bedienungsanleitung, um die spezifischen Kraftstoffanforderungen zu erfahren. Im Allgemeinen ist es jedoch am besten, frisches Benzin zu verwenden, das nicht älter als einen Monat ist, eine Oktanzahl von mindestens 87 hat und 10 % Ethanol oder weniger enthält.

Schneefräsen, die wir empfehlen

Die Besten der Besten: Husqvarna ST224 24-Zoll 208cc Zweistufige Elektrostart-Schneefräse

Unsere Stellungnahme:Die ideale Schneefräse auch für die strengsten Winter.

Was uns gefällt:Kann große Schneemengen bewältigen, ohne abzubremsen, im Gegensatz zu den meisten Konkurrenten.

Was uns nicht gefällt:Teurer als andere Optionen, aber Sie zahlen für herausragende Leistung.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: Snow Joe Ultra SJ620 Elektrische 18-Zoll-Schneefräse mit 13,5 A

Unsere Stellungnahme:Eine ausgezeichnete Schneefräse für leichten bis mittleren Schneefall zu einem günstigen Preis.

Was uns gefällt:Bietet leichte Konstruktion, 13 Ampere Leistung und langlebige Räder. Bewegt Schnee effektiv, ohne zu schwer zu manövrieren.

Was uns nicht gefällt:Funktioniert bei schwerem, nassem Schnee nicht so effektiv. Kunststoffteile können sich billig anfühlen.

Wahl 3: Ariens 921046 Deluxe 28-Zoll-Gas-Schneefräse mit zweistufigem Elektrostart

Unsere Stellungnahme:Eine hervorragende Schneefräse, wenn Sie ein höheres Budget haben.

Was uns gefällt:Verfügt über einen Elektrostarter und ein einfach zu bedienendes Bedienfeld. Enthält auch einen hellen Halogenscheinwerfer.

Was uns nicht gefällt:Der Motor ist nicht ganz so stark, wie man es für den Preis erwarten würde.

Jennifer Blair ist Autorin für BestReviews . BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.