BestReviews

Um Probleme mit dem Beschlagen des Gesichtsschutzes zu vermeiden, wählen Sie einen Helm mit einem Atemschutzteil, das Ihre Ausatmung nach unten leitet.

Beim Fahren eines offenen Fahrzeugs wie einem Motorrad oder Schneemobil ist die richtige Sicherheitsausrüstung äußerst wichtig. Zu dieser Ausrüstung sollte ein hochwertiger Helm gehören.

Ein Schneemobilhelm schützt Ihren Kopf bei einem Sturz, aber auch vor herumfliegenden Trümmern. Zweige oder Eisbrocken können bei langsamer Geschwindigkeit harmlos sein, bei hoher Geschwindigkeit können sie Sie jedoch verletzen. Ein Helm hilft auch, dich warm zu halten und den kalten Wind zu minimieren, der deine Haut erreicht.

Darüber hinaus sehen Helme wirklich cool aus und es macht Spaß, einen mit Kunstwerken zu personalisieren. Wir haben die Informationen zusammengestellt, die Sie wissen müssen, um den besten Schneemobilhelm für Sie zu finden.

Überlegungen bei der Auswahl von Schneemobilhelmen

Arten von Schneemobilhelmen



Vor dem Kauf a Schneemobilhelm , überlegen Sie, wie Sie mit Ihrem Fahrzeug fahren möchten. Ein wenig Planung kann Ihnen helfen, genau das Richtige zu finden.

Integralhelm:Der Schneemobil-Integralhelm bedeckt Ihren gesamten Kopf und Ihre Augen und bietet Ihnen so höchsten Wind- und Kälteschutz. Es hat nicht viele lose Teile, also bleibt es an Ort und Stelle, aber es ist auch nicht so flexibel.

Modularer Helm:Dieser Helm bedeckt auch den gesamten Kopf und das Gesicht, hat aber eine Kinnstange, die vom Gesicht wegschwenkt. Dies erleichtert das Abwischen des Gesichtes in einer Pause, da Sie den Helm nicht abnehmen müssen. Allerdings ist er durch den schwenkbaren Kinnriemen nicht ganz so sicher wie ein Integralhelm. Trailfahrer benötigen im Falle eines Sturzes mehr Aufprallschutz vor Bäumen oder Felsen und verwenden daher normalerweise einen Integral- oder modularen Helm.

Snocross-Helm:Rennfahrer werden sich einen Snocross-Helm wünschen, der einem Motocross-Helm ähnelt. Es hat einen breiten, offenen Bereich um die Augen, der es Ihnen ermöglicht, Ihre eigene Brille zu verwenden. (Manchmal findet man einen Helm im Snocross-Stil mit Gesichtsschutz, aber das ist selten.) Ein Snocross-Helm hat auch zusätzliche Belüftungslöcher, weil Rennfahrer mehr schwitzen als Trailfahrer. Rennfahrer benötigen mehr periphere Sicht als der Integral- oder Modularhelm, daher funktioniert ein Snocross-Helmdesign besser.

Eigenschaften des Schneemobilhelms

Antibeschlag-Gesichtsschutz:Das Beschlagen des Gesichtsschutzes kann Ihre Sicht beeinträchtigen, was eine erhebliche Gefahr beim Fahren darstellt. Motorradhelme sind nicht für den Einsatz bei kaltem Wetter konzipiert, benötigen also keine Antibeschlageigenschaften im Gesichtsschutz und können eine einzige Scheibe verwenden. Um ein Beschlagen bei Kälte zu verhindern, verfügen Schneemobilhelme über Doppelscheiben im Gesichtsschutz. Wählen Sie für diesen Wintersport immer einen Schneemobilhelm und keinen Motorradhelm.

Andere Eigenschaften:Teurere Helme bieten oft ein paar zusätzliche Funktionen wie Vollgesichtsschutz, klare periphere Sicht und viel Polsterung für Komfort. Ein Helm mit Gesichtsschutz kostet in der Regel mehr als ein Helm mit Freiraum für die eigene Brille. Ein Helm mit einem Antibeschlag-Gesichtsschutz wird am oberen Ende der Preisklasse angesiedelt sein.

Preise für Schneemobilhelme:Berücksichtigen Sie bei der Berechnung der Kosten für Ihr Schneemobil-Hobby immer den Preis eines hochwertigen Helms. Sie können damit rechnen, zwischen 50 und 250 US-Dollar für einen zu bezahlen. Selbst günstige Helme erfüllen in der Regel die Sicherheitsstandards des Bundes, sodass Sie sich beim Kauf eines Helms am unteren Ende der Preisklasse wohl fühlen können.

FAQ

Q.Welche Sicherheitsstandards müssen Schneemobilhelme erfüllen?

ZU.Das Department of Transportation (DOT) legt die Mindeststandards für Schneemobilhelme fest. Diese Standards umfassen Stoßdämpfung, Penetration und peripheres Sehen. Außerdem ist die Snell Memorial Foundation , eine gemeinnützige Organisation, legt für diese Helme Sicherheitsbewertungen fest, die noch strenger sind als die DOT-Standards.

Q.Warum sollte ich einen Schneemobilhelm mit Belüftungsschlitzen haben?

ZU.Obwohl es so aussieht, als würden Lüftungsschlitze Sie beim Schneemobilfahren kalt machen, haben diese Schlitze einen Zweck. Sie benötigen ein wenig Belüftung im Helm, um das Beschlagen des Schildes zu minimieren.

Schneemobilhelme, die wir empfehlen

Die Besten der Besten: 509 Altitude Schneemobilhelm

Unsere Stellungnahme:Guter Allround-Helm mit einer strapazierfähigen Polycarbonatschale, die eng anliegt.

Was uns gefällt:Belüftungsschlitze am Helm sorgen für Luftzirkulation und halten deinen Kopf kühler. Helm und mitgelieferte Schutzbrille arbeiten zusammen für eine präzise Passform.

Was uns nicht gefällt:Ein bisschen teuer. Brillen von Drittanbietern passen nicht gut.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: Typhoon Helme Schneemobilhelm

Unsere Stellungnahme:Niedriger Preis für einen Helm, der Schneemobilfahrern den Schutz bietet, den sie brauchen.

Was uns gefällt:Im Gegensatz zu vielen anderen preisgünstigen Helmen hat dieser Helm innen viel Polsterung für eine bequeme Passform. Kratzfester Gesichtsschutz.

Was uns nicht gefällt:Das Visier neigt zu leicht zum Beschlagen.

Wahl 3: Fuel Helmets Integralhelm für Schneemobile

Unsere Stellungnahme:Wenn Sie Ihr Schneemobil oft im Wind fahren, ist dieser Helm perfekt, um Ihr Gesicht zu schützen.

Was uns gefällt:Hat viel Polsterung um den Gesichtsbereich für Komfort. Mehrere Größenoptionen für Erwachsene, damit Sie genau die richtige Passform finden.

Was uns nicht gefällt:Nicht für kleinere Köpfe gemacht.

Kyle Schurman ist Autor für BestReviews . BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.