BestReviews

Wenn Sie noch kein bewährtes Waffelrezept haben, finden Sie im Internet eine große Auswahl an Rezepten.

Fluffig oder knusprig, mit Ahornsirup übergossen oder mit Schlagsahne und Früchten belegt – es gibt keine falsche Art, Waffeln zu genießen. Wenn Sie Ihr Frühstücksspiel aufpeppen möchten, ist ein Waffeleisen eine sinnvolle Anschaffung!

Aber wie wählen Sie ein Waffeleisen aus, das Ihren Anforderungen gerecht wird? Bei so vielen Optionen kann die Auswahl der richtigen Option verwirrend erscheinen.

Hier sind Sie richtig, wenn Sie Hilfe benötigen. Die folgende Anleitung zum Waffeleisen enthält wichtige Funktionen und einige Empfehlungen, die Ihnen bei Ihrer Kaufentscheidung helfen.

Überlegungen bei der Auswahl eines Waffeleisens

Waffeleisen Typ:Modernste Waffeleisen sind elektrisch, aber Sie können immer noch einige Herdmodelle finden. Im Allgemeinen erzielen Sie mit elektrischen Waffeleisen gleichmäßiger gegarte, konsistente Ergebnisse mit weniger Aufwand.



Waffeltyp:Die meisten elektrischen Waffeleisen auf dem heutigen Markt haben ein großes, tiefes Gittermuster, das sich für die Herstellung belgischer Waffeln eignet. Wenn Sie dünnere, knusprigere Waffeln mit einem flacheren Gittermuster bevorzugen, müssen Sie sich umsehen.

Waffelform:Wie mögen Sie Ihre Waffeln? Die meisten Waffeleisen stellen entweder quadratische, rechteckige oder runde Waffeln her. Diejenigen, die runde Waffeln herstellen, teilen sie normalerweise in kleinere Keile. Die Form hat keinen Einfluss auf den Geschmack Ihrer Waffeln, es sei denn, Sie haben eine starke Präferenz für die Form, würden wir die Form der Waffeln nicht gegenüber den meisten anderen Merkmalen berücksichtigen.

Funktionen des Waffeleisens

Kapazität:Die Kapazität eines Waffeleisens gibt an, wie viele Waffeln er gleichzeitig herstellen kann. Die meisten Waffeleisen haben eine Kapazität von zwei oder vier Waffeln, aber einige kompakte Modelle machen nur eine einzige mittlere bis große Waffel. Überlegen Sie, für wie viele Personen Sie in der Regel kochen werden, und berücksichtigen Sie dies bei der Entscheidung, welche Kapazität Sie benötigen.

Einstellungen:Die überwiegende Mehrheit der Waffeleisen verfügt über eine Reihe von Temperatureinstellungen, sodass Sie je nach Rezept, Kochzeit und anderen Faktoren Anpassungen vornehmen können. Einige Modelle bieten auch Bräunungseinstellungen an, sodass Sie je nach Vorliebe ganz einfach dunklere oder hellere Waffeln zubereiten können, ohne dass die Mitte der Waffeln über- oder untergart wird.

Preise für Waffeleisen:Wie viel sollte man für ein Waffeleisen ausgeben? Basismodelle kosten zwischen 20 und 50 US-Dollar. Diese haben in der Regel minimale Einstellungen und eine geringere Kapazität. Waffeleisen der mittleren Preisklasse kosten etwa 50 bis 100 US-Dollar und haben möglicherweise eine größere Kapazität und mehr Einstellungsmöglichkeiten. Hochwertige Waffeleisen kosten zwischen 100 und 300 US-Dollar. Dies sind in der Regel professionelle Modelle oder Einheiten mit zusätzlichen Funktionen, die außergewöhnliche Waffeln herstellen.

FAQ

Q.Haben alle Waffeleisen eine Antihaftbeschichtung?

ZU.Die überwiegende Mehrheit der Waffeleisen hat Teller mit einer Antihaftbeschichtung, was eine schlechte Nachricht ist, wenn Sie versuchen, Kochgeschirr zu vermeiden, das umstrittene Chemikalien wie PFOA und PTFE enthält. Es gibt jedoch eine kleine Handvoll Waffeleisen aus Gusseisen, die nach dem richtigen Würzen effektiv antihaftbeschichtet werden. Einige Modelle finden Sie auch mit „grünen“ Antihaftbeschichtungen, die alle guten Eigenschaften herkömmlicher Antihaftbeschichtungen aufweisen, aber frei von PFOA und PTFE sind.

Q.Kann ich die Teller aus meinem Waffeleisen nehmen, um sie zu reinigen?

ZU.Überraschenderweise erlauben es nicht alle Waffeleisen, die Teller zum Reinigen zu bewegen. Dies kann das Aufräumen zu einer schwierigen Aufgabe machen, besonders wenn Sie ein Missgeschick hatten und die Waffeln an den Tellern kleben. Waffeleisen mit nicht herausnehmbaren Tellern würden wir zwar nicht ganz ausschließen, aber die Reinigung des Geräts wird dadurch etwas schwieriger.

Q.Woher weiß ich, wann meine Waffeln gekocht sind?

ZU.Viele Waffeleisen haben eine Kontrollleuchte, die von rot auf grün wechselt, wenn die Garzeit abgelaufen ist. An diesem Punkt sollten Ihre Waffeln fertig sein, aber das System ist nicht völlig unfehlbar. Wenn deine Waffeln roh aussehen, gib ihnen noch ein oder zwei Minuten.

Waffeleisen, die wir empfehlen

Die Besten der Besten: Belgisches Waffeleisen komplett aus Edelstahl

Unsere Stellungnahme:Sicher, es ist teuer, aber es produziert jedes Mal außergewöhnliche Waffeln. Wählen Sie zwischen einer Kapazität von zwei oder vier Waffeln.

Was uns gefällt:Das Dampfablasssystem sorgt dafür, dass Ihre Waffeln innen immer flauschig und außen knusprig sind.

Was uns nicht gefällt:Der hohe Preis ist für manche unerschwinglich.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: Cuisinart Rundes klassisches Waffeleisen

Unsere Stellungnahme:Erzeugt eine große Waffel, die in vier Portionen unterteilt ist. Eine großartige, erschwingliche Option, wenn Sie für ein oder zwei Personen kochen.

Was uns gefällt:Einfach zu bedienen mit einem Schiebeschalter für die Wärmeregelung und einer Kontrollleuchte.

Was uns nicht gefällt:Einige Benutzer beschweren sich darüber, dass Waffeln selbst auf höchster Stufe zu wenig herauskommen.

Wahl 3: BLACK+DECKER 3-in-1 Waffeleisen

Unsere Stellungnahme:Durch die Wendeplatten dieses vielseitigen Waffeleisens können Sie auch andere Speisen zubereiten.

Was uns gefällt:Drei Temperatureinstellungen zur Auswahl. Einfach zu säubern.

Was uns nicht gefällt:Hat keine Einstellung zum Bräunen.

Lauren Corona ist Autorin für BestReviews . BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.