BestReviews

Eine Wandheizung kann helfen, einen zugigen Bereich Ihres Hauses warm zu halten, ohne dass Sie Ihr gesamtes Heizsystem überarbeiten müssen – eine definitive Geldersparnis.

Eine Wandheizung ist eine Art permanente Raumheizung für Ihr Zuhause. Diese Heizungen sind in sich geschlossen und in Ihrer Wand fest verdrahtet. Sie erfordern oft eine professionelle Installation. Viele sind versenkt, sodass Sie ein großes Loch in die Wand für das Gehäuse des Heizgeräts schneiden müssen. Die Wandheizung zirkuliert Luft durch Ihren Raum und saugt Luft an und bläst sie aus. Es kann eine gute Option für Büros, Badezimmer, Hauseingänge und Schlammräume sein. Wenn sich in Ihrem Zuhause regelmäßig ein wenig kalt anfühlt, kann eine Wandheizung eine ideale Möglichkeit sein, Stellfläche zu sparen und Ihren Raum wärmer zu machen.

Überlegungen bei der Auswahl von Wandheizungen

Überlegen Sie vor dem Kauf einer neuen Wandheizung, wo Sie die zusätzliche Wärme benötigen und wie groß der Raum sein soll, den Sie erwärmen möchten. Nach der Installation benötigen Wandheizungen einen ausreichenden Abstand zum Boden und zu anderen Gegenständen, um die warme Luft effektiv zirkulieren zu lassen. Einbaueinheiten sind so bemessen, dass sie in den meisten Häusern zwischen Standard-Wandpfosten passen. Diejenigen, die auf der Oberfläche montiert werden, müssen weiterhin die Mindestabstandsanforderungen von der Decke oder dem Boden erfüllen.

Aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit, insbesondere in einem stark frequentierten Bereich, möchten Sie möglicherweise eine Wandheizung mit Temperaturanzeige wählen. Diese Geräte sind so konzipiert, dass sie sich automatisch ein- und ausschalten, um Ihr Zuhause auf einer eingestellten Temperatur zu halten. Wenn Sie ein Gerät für Ihr Badezimmer oder einen anderen Raum suchen, in dem Sie nicht ständig Wärme benötigen, sind Sie vielleicht mit einer Wandheizung mit einem manuell steuerbaren Ein-/Ausschalter zufrieden.

Preise für Wandheizungen



Ein versenkter Wandheizung für einen kleinen Bereich mit einem einfachen Ein / Aus-Schalter kostet wahrscheinlich zwischen$50 und $90. Diese Geräte sollten sich kühl anfühlen und in der Lage sein, einen kleinen Raum schnell zu erwärmen. Für100 bis 150 US-Dollar, sollten Sie eine Heizung mit einem Thermostat finden, der das Gerät automatisch ein- und ausschaltet, um Ihren Raum auf einer konstanten Temperatur zu halten.Über $150finden Sie Wandheizungen mit gehobener Ausstattung, wie zum Beispiel Edelstahl-Finish oder sehr leiser Betriebsweise. Diese teureren Geräte können Ihnen auch helfen, einen größeren Raum zu heizen.

FAQ

Q.Kann ich andere Heizungen in meinem Haus durch Wandheizungen ersetzen?

ZU.Wandheizungen sind so konzipiert, dass sie eine begrenzte Reichweite haben. Normalerweise können sie nur zwischen 100 und 200 Quadratmeter effektiv heizen. Wenn Sie jedoch einen größeren Raum haben, können Sie mehr als eine Heizung installieren und anständige kombinierte Ergebnisse erzielen. Wandheizungen eignen sich am besten als zusätzliche Heizquellen.

Q.Welche Brandgefahr besteht bei einer Wandheizung?

ZU.Wandheizungen gelten im Allgemeinen als sicherer als herkömmliche Raumheizungen. Sie sollten sie jedoch trotzdem mit Vorsicht verwenden. Stellen Sie keine Möbel, Vorhänge oder andere brennbare Gegenstände innerhalb eines Meters von einem Wandheizgerät auf, um die Brandgefahr zu verringern und die Luftzirkulation effektiv zu gewährleisten.

Wandheizungen, die wir empfehlen

Die Besten der Besten: Stiebel Eltron

Unsere Stellungnahme:Diese attraktive Heizung fügt sich besser in die Wohnkultur ein als einige andere Modelle. Es bewegt die Luft gut und ist ziemlich einfach zu installieren.

Was uns gefällt:Einfache Wandmontage. Heizlüfter ist leise. Modernes Design. Inklusive Thermostatsteuerung.

Was uns nicht gefällt:Das Netzkabel kommt aus der Oberseite der Heizung heraus, wo es gut sichtbar ist.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: Broan Wandheizung

Unsere Stellungnahme:Für eine kleinflächige Einbauheizung bietet dieses Modell eine gute Wärmemenge zu einem vernünftigen Preis.

Was uns gefällt:Erhitzt schnell. Effiziente Möglichkeit, einen kleineren Raum wie eine Toilette oder ein Badezimmer für kurze Zeit zu beheizen. Ein / Aus Schalter. Kann bei Bedarf auf der Oberfläche montiert werden.

Was uns nicht gefällt:Der obere Temperaturbereich dieses Modells setzt eine automatische Abschaltfunktion ein, die Sie möglicherweise noch etwas mehr Wärme wünschen kann.

Wahl 3: König Elektro

Unsere Stellungnahme:Diese leistungsstarke Wandheizung ist ein schöner Ersatz für Fußleistenheizungen.

Was uns gefällt:Bietet eine variable Wattauswahl. Sieht aus wie eine normale HVAC-Lüftungsabdeckung.

Was uns nicht gefällt:Diese Heizungen sind nicht die leisesten, die es gibt. Manchmal gibt es Qualitätskontrollprobleme bei den Schweißnähten.

Karen Roth Ridder ist Autorin für BestReviews . BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.