BestReviews

Ein Schweißhelm schützt Ihre Augen, Ihr Gesicht und Ihren Hals vor Gefahren wie ultraviolettem Licht, Infrarotlicht, Hitze und Funken. Es ist leicht und nicht darauf ausgelegt, den Träger vor Stößen zu schützen.

Sicherheit ist oft eine Frage der Vorsicht. Sie setzen einen Fahrradhelm auf, damit Sie im Falle eines Sturzes geschützt sind. Es gibt jedoch Zeiten, in denen eine Situation so gefährlich ist, dass es unmöglich ist, eine Aufgabe ohne das Tragen der richtigen Schutzausrüstung zu erledigen. Schweißen ist eine dieser Situationen. Sie erhalten ein Paar Augen. Schützen Sie sie mit einer Schweißmaske.

Es gibt einige Überlegungen, die Sie berücksichtigen müssen, bevor Sie den besten Schweißhelm für Ihre Bedürfnisse auswählen. Dieser Leitfaden führt Sie durch das Wesentliche, damit Sie es einmal kaufen und richtig machen können.

Überlegungen bei der Auswahl von Schweißhelmen

Einstellungen

Ein Passiv Schweißhelm -- einer, der einen konstanten Farbton behält -- ist äußerst effektiv, wenn es darum geht, die Augen des Trägers zu schützen, aber es fehlt ihm an Vielseitigkeit. Aus diesem Grund, automatisch verdunkelnde Schweißhelme haben sich auf dem Markt verbreitet. Diese Helme haben normalerweise drei Einstellungen: Empfindlichkeit, Schatten und Verzögerung. Diese befinden sich meistens im Inneren des Helms, um sie zu schützen.



Empfindlichkeit:Die Empfindlichkeitseinstellung bestimmt die Lichtmenge, die benötigt wird, um die automatische Verdunkelungsfunktion des Helms auszulösen.

Schatten:Diese Einstellung bestimmt, wie dunkel die ausgelöste Schattierung ist. Je heller der Bogen, desto dunkler werden Sie wahrscheinlich Ihren Farbton. Denken Sie daran: Sie müssen Ihre Pfütze klar sehen können, um die besten Schweißergebnisse zu erzielen.

Verzögern:Da hellere Bögen langsamer verblassen, bestimmt diese Einstellung, wie lange es dauert, bis Ihr Helm die Schattierung aufhebt.

Eigenschaften des Schweißhelms

Testtaste:Auf diese Weise können Sie die automatische Verdunkelungsfunktion Ihres Helms manuell auslösen. Dies ist hilfreich, um optimale optische Bedingungen zu erzielen. Wenn Ihr Helm keinen Testknopf hat, kann stattdessen ein Feuerzeug verwendet werden, um die Einstellungen auszulösen.

Speicher:Wenn Sie die beste Balance für Ihre Einstellungen gefunden haben, können Sie alle drei Werte speichern, wenn Ihr Helm über eine Speicherfunktion verfügt. So können Sie Ihre Wunschvorliebe ohne Umständlichkeit vor jedem neuen Projekt speichern und immer wieder abrufen.

Vision:Je größer Ihr Sichtbereich ist, desto besser können Sie Ihre Umgebung während der Arbeit sehen. Einige Schweißhelme sind mit seitlichen Gläsern für ein 180° Sichtfeld ausgestattet.

Gewicht:Wenn Sie über einen längeren Zeitraum arbeiten, wird selbst ein geringes Gewicht irgendwann zur Belastung. Leichtere Schweißhelme bieten mehr Komfort, damit Sie sich besser auf Ihre Aufgabe konzentrieren können.

Preise für Schweißhelme:Für einen Anfänger oder Bastler ist es möglich, einen anständigen Schweißhelm zu finden, der sowohl sicher als auch langlebig ist, im Bereich von 100 US-Dollar. Wenn Sie dieses Niveau unterschreiten, verlieren Sie Flexibilität und praktische Funktionen. Für den Profi, der größere Sichtfenster und mehr Komfort, Vielseitigkeit und Haltbarkeit benötigt, können Sie damit rechnen, etwa 300 oder 400 US-Dollar für einen High-End-Schweißhelm zu zahlen.

FAQ

Q.Was ist ein Flashburn?

ZU.So wie die Sonne Ihre Haut kochen kann, kann das helle ultraviolette Licht beim Schweißen Ihre Hornhaut (das klare Gewebe, das Ihr Auge bedeckt) verbrennen. Obwohl sich die Hornhaut in etwa 48 Stunden von selbst heilen kann, können Komplikationen ohne Behandlung zum Verlust des Sehvermögens führen.

Q.Wenn sich mein automatisch verdunkelnder Helm erst nach dem Zünden des Schweißlichtbogens verdunkelt, schadet das nicht meinen Augen?

ZU.Die Sonnenschutzfunktion entspricht nicht direkt dem Augenschutz. Ein hochwertiger Schweißhelm bietet UV- und Infrarotschutz, unabhängig davon, ob der Schirm eingeschaltet ist oder nicht. Für maximalen Komfort sollte Ihr Helm jedoch in weniger als einer halben Millisekunde reagieren.

Schweißhelme empfehlen wir

Die Besten der Besten: Jackson Safety Schweißerhelm mit automatischer Verdunkelung

Unsere Stellungnahme:Ein High-End-Schweißhelm mit variablem Farbspektrum von 9 bis 13 und außergewöhnlicher Optik.

Was uns gefällt:Variable Farbton-, Empfindlichkeits- und Verzögerungssteuerungen ermöglichen Ihnen die Feinabstimmung der Reaktion und des Betriebs des Helms. Es ist leicht und wurde für optimale optische Klarheit in verschiedenen Winkeln entwickelt.

Was uns nicht gefällt:Keine Farboptionen im unteren Bereich oder Schleifmodus verfügbar.

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis: Lincoln Electric Schweißhelm mit variablem Schatten und automatischer Verdunkelung

Unsere Stellungnahme:Ein vielseitiger, leistungsstarker High-End-Schweißhelm mit einem variablen Farbbereich von 5 bis 13.

Was uns gefällt:Vier Lichtbogensensoren zur Reduzierung der Gefahr von Blitzen. Verfügt auch über einen Mahlmodus, hat variable Farbton-, Empfindlichkeits- und Verzögerungssteuerungen und ist solarbetrieben.

Was uns nicht gefällt:In Outdoor-Situationen ist die Betrachtungstechnologie nicht so beeindruckend. Das Objektiv kann unter bestimmten Bedingungen beschlagen.

Wahl 3: Metal Man Schweißhelm mit variablem Farbton und automatischer Verdunkelung

Unsere Stellungnahme:Vielseitiger Schweißhelm, der dem Bastler am besten dient.

Was uns gefällt:Preisgünstiger Helm mit einer Reihe von Funktionen, die normalerweise nur bei High-End-Modellen zu finden sind. Sie erhalten einen Schleifmodus, vier Lichtbogensensoren und einstellbare Empfindlichkeits- und Verzögerungsräder. Funktioniert auch mit Batterie und Solarstrom.

Was uns nicht gefällt:Variable Farbstufen sind nicht präzise. Es ist äußerste Sorgfalt erforderlich, um alle Sensoren sauber zu halten, damit sie ordnungsgemäß funktionieren.

Allen Foster ist Autor für BestReviews . BestReviews ist ein Produktbewertungsunternehmen mit einer einzigen Mission: Ihre Kaufentscheidungen zu vereinfachen und Ihnen Zeit und Geld zu sparen. BestReviews akzeptiert niemals kostenlose Produkte von Herstellern und kauft jedes Produkt, das es bewertet, mit eigenen Mitteln.

BestReviews verbringt Tausende von Stunden damit, Produkte zu recherchieren, zu analysieren und zu testen, um den meisten Verbrauchern die besten Tipps zu empfehlen. BestReviews und seine Zeitungspartner können eine Provision verdienen, wenn Sie ein Produkt über einen unserer Links kaufen.

Vertrieben von Tribune Content Agency, LLC.