Regen Regen geh weg

Drew Angerer/Getty Images

Es gibt viele lustige und luftige Möglichkeiten, den ersten Frühlingstag zu verbringen . Leider atmete ich erleichtert auf, wie die schlimmstes extremes Wetter ist hinter uns ist keiner. Kalte Temperaturen in den Wintermonaten führen zu extrem wilde Kältephänomene . Der Frühling ist jedoch unberechenbar. Die Temperaturen ändern sich drastisch von Tag zu Tag oder von Stunde zu Stunde. Da sich die Atmosphäre nach einem kühlen Winter erwärmt, können die Bedingungen regnerisch, windig, stürmisch, bewölkt oder sonnig sein. Der Wetterkanal nennt den meteorologischen Frühling, die Jahreszeit vom 1. März bis 31. Mai, die dynamischste Zeit für das Wetter. Hier ist nur eine Auswahl von extremen Wetterereignissen, die ihren Höhepunkt oder nur im Frühjahr auftreten.

Wilde Temperaturschwankungen

FREDERIC J. BROWN/AFP über Getty Images

Die Frühlingstemperaturen sind, nun ja, temperamentvoll. In den ersten Monaten März und April ziehen starke Tiefdrucksysteme über das Zentrum des Landes und die meisten östlichen Bundesstaaten. Die Systeme drücken warme Luft und täuschend heißes Wetter in den Norden der USA. Schließlich sinken die Temperaturen, also nutzen Sie ein ungewöhnlich warmes Wochenende und planen Sie ein Tagesausflug im Frühling.

Jet-Stream

© Wendy Keen