Gründe, warum Sie nachts trainieren sollten

/Shutterstock

Warum Sie nachts trainieren sollten

Kein Morgenmensch? Keine Sorge, trainieren Sie nachts! Laut Mischa Breyburg at Sixpack-Fitness , 'Eine am Clinical Research Center der University of Chicago durchgeführte Studie ergab, dass diejenigen, die nach der Arbeit ins Fitnessstudio gehen, mit größerer Wahrscheinlichkeit einen höheren Fitnessgrad erreichen als Frühsportler.' Ein Grund mehr, vor der Arbeit die Sporttasche zu packen und gleich danach mit dem Training zu beginnen. Im Folgenden sind einige der vielen Gründe aufgeführt, warum Sie nachts trainieren sollten.


Lassen Sie den Alltagsstress und die Frustrationen raus



Nuno Monteiro/Shutterstock

Nachts zu trainieren hilft dir, die Tage freizugeben betonen und lenke deine Gedanken von deinen Sorgen ab. Bewegung steigert Ihre Endorphine, was hilft, Stress abzubauen. Also, worauf wartest Du? Packen Sie Ihre Tasche, gehen Sie ins Fitnessstudio und schwitzen Sie den Überschuss aus betonen heute Abend!



Zeit ist KEIN Problem



Bohbeh/Shutterstock


Trainieren in der Nacht spart Ihnen morgens Zeit! Wie? Nun, wir alle kennen dieses Gefühl … früh ins Fitnessstudio zu eilen und nach Hause rennen, duschen und sich für die Arbeit fertig machen. Warum morgens eilen, wenn es nicht sein muss? Packen Sie einfach Ihre After-Work-Sporttasche und gehen Sie direkt nach der Arbeit ins Fitnessstudio. Sie werden sich viel energiegeladener und entspannter fühlen!

Nachts besser schlafen


Yuganov Konstantin/Shutterstock

Ja, das Training in der Nacht wird dir helfen Schlaf besser! Nach dem Training sind Sie viel entspannter. Bewegung hilft Körper und Geist zu beruhigen, den Stress des Tages und alle ängstlichen Gefühle, die Sie möglicherweise ertragen, abzubauen. Beginnen Sie also noch heute damit, Ihren Schlaf zu verbessern! Trainieren Sie nachts, schlafen Sie schneller ein, schlafen Sie länger und wachen Sie die ganze Nacht nicht mehr auf!


Das Fitnessstudio ist weniger überfüllt


Vereschtschagin Dmitry/Shutterstock

Wir verstehen es, dieses unangenehme Gefühl, das Sie bekommen, wenn das Fitnessstudio zu voll ist, und die endlose Zeit, die Sie auf Ihr Lieblingstrainingsgerät warten. Was wäre, wenn ich Ihnen sagen würde, dass es einen Weg gibt, diese Frustrationen zu vermeiden? Gerade trainieren in der Nacht! Nach 19 Uhr gehen weniger Leute ins Fitnessstudio.

Wir sind nachts energiegeladener



Halfpoint/Shutterstock

Es ist erwiesen, dass Nachttraining effektiver ist, weil wir mehr Energie haben. Wieso das? Wir essen den ganzen Tag Essen. Daher bekämpfen wir nicht den Hunger oder fühlen uns hungrig, was uns wiederum mehr gibt Energie für unser Training.

Gibt uns die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen




Syda Productions / Shutterstock

Ist Ihnen schon einmal aufgefallen, dass die morgendliche Menge normalerweise nicht die gesprächigste ist? Nachts zu trainieren fördert eine geselligere Atmosphäre. Dies wiederum macht es zu einer großartigen Gelegenheit, neue Leute kennenzulernen und möglicherweise neue zu lernen Freunde .

Mehr Lesungen

Die Fitnessvorteile des Trainings mit einem Freund

10 Möglichkeiten, Stress in 10 Minuten oder weniger zu überwinden

5 gesunde Snacks bis spät in die Nacht, die deine Ernährung nicht entgleisen lassen